Claus

1 Bild

Dirk Claus übernimmt Vorsitz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 22 Stunden, 56 Minuten

Wechsel im Landvolk-Ortsverband

3 Bilder

Eine besondere Saat geht auf

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.05.2020

Bürger finanzieren Projekt „Blühende Felder“

Vortrag bei den Landfrauen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.02.2020

LEHRTE-SEHNDE (r/gg). Der Landfrauenverein begrüßt am Mittwoch, 4. März, Heidrun Kuhlmann als Referentin zum Thema „Reden und reden lassen – Eine Entdeckungsreise in das weite Felde der Kommunikation“. Worte wirken, sie können wohltun und wehtun, sie können Nähe schaffen und Distanz. Wir können mit Worten Klärungen schaffen und Missverständnisse in die Welt setzen. Worte haben eine große Macht, sie bestimmen, wie unsere...

1 Bild

40 Cent pro Quadratmeter machen es möglich

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.11.2019

Landwirte bieten Bürgern Naturschutz-Maßnahme an

Treffen der Landfrauen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.09.2019

LEHRTE-SEHNDE (r/gg). Der Landfrauenverein Lehrte-Sehnde begrüßt am Dienstag, 24. September, den Braunschweiger Psychologen und Autor Jörg Eikmann als Referenten zum Thema „Zwischen Kreuzfahrt und Rollator –Das Alter spielt keine Rolle“. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr im Landhotel Behre in Ahlten. Interessierte Landfrauen und Gäste melden sich bis zum 17. September an: Telefon 05132 21 86 oder E-Mail buschuta@gmx.de.

2 Bilder

Das Erbsenfenster bewährt sich

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.07.2019

Landwirt Dirk Claus realisiert Schutzzonen

1 Bild

Plädoyer für heimische Arten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.01.2019

Ornithologe gibt Tipps für gute Pflanzung

Kaffenachmittag bei den Landfrauen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.11.2018

LEHRTE-SEHNDE (r/gg). Für Dienstag, 4. Dezember, um 14.30 Uhr lädt der Landfrauenverein zu einem weihnachtlichen Kaffeenachmittag mit buntem Rahmenprogramm, im Landgasthaus Fricke, John-F.-Kennedy-Straße 32 in Sievershausen ein. Landfrauen melden sich bitte kurzfristig an: Telefon 05132 52 011.