Schützen sagen VIP-Schießen ab

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 04.04.2020

BURGDORF (r/bs). Die Burgdorfer Schützengesellschaft hat das für Mittwoch, den 22. April 2020 geplante VIP-Schießen abgesagt. An der Veranstaltung im Schützenheim nehmen alljährlich rund 100 Gäste aus der Burgdorfer Politik, der Verwaltung und der heimischen Wirtschaft teil. Da im Moment schwer einschätzbar ist, ob und welcher Form die aktuellen Einschränkungen angesichts der Corona-Krise gelockert bzw. aufgehoben werden,...

2 Bilder

VIPs treffen sich mit den Schützen

Jens Kamm
Jens Kamm | am 06.04.2017

Konzentration und Kontaktpflege im Schützenheim „An der Bleiche“

2 Bilder

Burgdorfer Prominente treffen sicher ins Schwarze

Jens Kamm
Jens Kamm | am 28.04.2016

Karl-Ludwig Schrader holte sich in zwei Disziplinen den Sieg

3 Bilder

Burgdorfer Schützen trafen die VIPs in gemütlicher Runde

Jens Kamm
Jens Kamm | am 04.05.2015

Großer Teilnehmerkreis im Burgdorfer Schützenheim und viele neue Gesichter

1 Bild

„Parkscheiben“ waren das Ziel beim VIP-Schießen

Jens Kamm
Jens Kamm | am 27.03.2014

90 Gäste bei traditioneller Burgdorfer Schießveranstaltung

1 Bild

Kontakte geknüpft und nette Gespräche geführt

Jens Kamm
Jens Kamm | am 11.04.2013

VIP-Schießen der Burgdorfer Schützengesellschaft