Brutzelklub Altwarmbüchen

Russische Küche im Brutzelklub

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 20.07.2019

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Am Freitag, den 26. Juli um 12.00 Uhr kommt im Familienzentrum der Caritas in der Wietzeaue mal ein russisches Nationalgericht auf den Tisch: Okroschka – eine kalte Gurkensuppe mit deftigem Inhalt. Zutaten sind Sauerrahm, Wurst hartgekochtem Ei, Radieschen, Kartoffel, Petersilie, Schnittlauch, Dill und Gurke zubereitet. Sie ist an heißen Tagen ein perfekter Sattmacher und Durstlöscher. Das Kochteam...

Weltraumknolle im Brutzelklub

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 19.06.2019

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Der Brutzelklub hat sich für das Essen am Freitag, 28. Juni um 12.00 Uhr im Familienzentrum der Caritas in der Wietzeaue für einen Süßkartoffelauflauf mit Salat entschieden. Die gesunde Knolle, die von Kolumbus schon im 16. Jahrhundert von Südamerika nach Europa kam, ist durch den leicht süßlichen Geschmack vielseitig verwendbar, hält aber in Deutschland erst langsam ihren Platz auf den Speiseplänen....

„Rübenmalheur“ im Brutzelklub

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 17.03.2019

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Ein „Rübenmalheur“ wird es am Freitag, 22. März um 12.00 Uhr beim Brutzelklub im Familienzentrum der Caritas an der Wietzeaue geben. Unter diesem Namen ist besonders in Schleswig-Holstein der Steckrübeneintopf bekannt, wohl, weil die nahrhafte Rübe besonders in Hungerzeiten oft auf dem Speiseplan stand. Danach wurde sie lange Zeit aus den Küchen verbannt. Als lebendiges Gemeinschaftsprojekt lieferte...

Vitaminbombe im Brutzelklub

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 09.02.2019

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Am Freitag, den 22. Februar um 12.00 Uhr im Familienzentrum der Caritas in der Wietzeaue serviert: Es gibt Rosenkohl, Frikadellen und leckere regionale Kartoffeln! Seit 1587 gibt es erste Belege für den Anbau von Rosenkohl aus den damaligen Spanischen Niederlanden, dem heutigen Belgien. Die zarten und nährstoff- und vitaminreichen Röschen können vor Erkältungen und grippalen Infekten bewahren und...

Bayrisch im Brutzelklub

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 22.10.2018

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Auch im Brutzelklub gibt es ein Oktoberfest. Am Freitag, 26. Oktober um 12.00 Uhr serviert das Kochteam im Familienzentrum der Caritas in der Wietzeaue einen bayrischen Leberkäse und warmen Kartoffelsalat. Dazu passend gibt es ein alkoholfreies Weizenbier und zum Nachtisch einen bayrischen Hoaba-Datschi. Jede/r der teilnimmt, zahlt 3,50 Euro, dafür werden die Lebensmittel für das nächste Treffen...