Vorlesestunde in Fuhrberg

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 27.02.2019

FUHRBERG (r/bs). Am Donnerstag, 7. März, findet die Vorlesestunde um 17.00 Uhr im Gemeindehaus, In den Tweechten 8, für Kinder ab vier Jahren statt. Dann wird das Bilderbuch „Das Sonnenblumenschwert“ von Mark Sperring und Günther Jakobs vorgelesen. In der Geschichte wünscht sich der kleine Ritter nichts sehnlicher als ein Schwert! Dumm nur, dass seine Mutter das nicht einsehen will. Stattdessen bringt sie ihm ausgerechnet...

Vorlesestunde im Gemeindehaus

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 15.12.2010

Burgwedel: Bücherei Fuhrberg | FUHRBERG (bs). Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt die Bücherei in Fuhrberg zu ihrer Vorlesestunde ein. Im ev. Gemeindehaus, In den Tweechten 8 in Fuhrberg wird am Montag, 20. Dezember, um 16.15 Uhr aus dem Buch „Mein wunderbarer Weihnachtselch“ von Achim Bröger vorgelesen. Der kleine Elch hätte so gerne einen Freund! Also macht er sich im Winterwald auf die Suche. Doch was er dort entdeckt, hätte er sich niemals träumen...

Vorlesestunde in der Bücherei

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 30.09.2010

Burgwedel: Bücherei Fuhrberg | FUHRBERG (bs). Die evangelische öffentliche Bücherei in Fuhrberg lädt am Montag, 4. Oktober, ein zu ihrer Reihe „Wir lesen vor“. Diesmal wird aus dem Buch „Das geheime Olchi-Experiment“ von Erhard Dietl vorgelesen. Die Olchis sollen Helfer der Medizin sein? Das kann doch nur schief gehen. Professor Brausewein will mit Hilfe der Olchis ein besonders wirksames Mittel gegen Bauchschmerzen entwickeln, denn die Olchis verdrücken...

Vorlesestunde für Kinder

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 09.08.2010

Burgwedel: Bücherei Fuhrberg | FUHRBERG (bs). Die nächste Vorlesestunde für Kinder in der ev. öffentlichen Bücherei Fuhrberg findet am Montag, 16. August, um 16.15 Uhr statt. Eingeladen sind alle Kinder ab 5 Jahren, die Veranstaltung dauert etwa 25 Minuten. Vorgelesen wird aus dem Buch „Der rostige Robert und elf zufällige Zufälle“. Dieser Ritter hat zwar keine prachtvolle Burg, dafür aber ein zotteliges Pferd und den klügsten Knappen der Welt. Zu dritt...