Advent

Adventsfeier für Senioren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.12.2018

IMMENSEN (r/gg). Der Ortsrat und die Kirchengemeinde laden zur "Adventsfeier für Senioren" für Sonntag, 16. Dezember, um 15 Uhr in den Saal des Gasthauses Scheuer`s Hof ein. Die vierte Klasse der Heinrich Bokemeyer Grundschule wird das Stück „Stille Nacht, eilige Nacht“ aufführen und auch Pastor Leißer und Ortsbürgermeister Falk Kothe werden mit kleineren Beiträgen für besinnliche Momente sorgen. Anmeldungen werden zu den...

Literarische Adventsandacht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.12.2018

BOLZUM-WEHMINGEN (r/gg). Am dritten Advent, 16. Dezember, feiern die Kirchengemeinden um 10 Uhr in der St. Michael-Kirche eine literarische Adventsandacht zu der alle Gemeindemitglieder, ob groß oder klein, und Gäste herzlich eingeladen sind. Die Andacht von Pastorin Katrin Frölich wird begleitet von einer Solistin, vorweihnachtlichen Orgelklängen und Kurzgeschichten zum Weihnachtsfest. Georg Renz liest fröhliche und...

3 Bilder

Weihnachtsbeleuchtung strahlt, Kosten noch nicht gedeckt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.11.2018

Bürgermeister Klaus Sidortschuk lobt Schmuck-Aktion

Musik in St. Petri

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.11.2018

STEINWEDEL (r/gg). Die St. Petri-Kirchengemeinde, Dorfstraße 7, lädt für dritten Advent, 16. Dezember, um 19 Uhr zum musikalischen Abend mit A capella-Chorstücken, Orgelwerken und solistischem Gesang ein. Neben einigen eher unbekannten Werken stehen auch Weihnachtsklassiker im Programm, von denen sich viele aber in neuem Gewand, ausgesetzt von Komponisten der musikalischen Moderne, präsentieren. Tänzerische Stücke, wie das...

Konzert in der Apostelgemeinde

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.11.2018

ARPKE (r/gg). Am ersten Advent, 2. Dezember, um 17 Uhr gibt der Hannoversche Chor „Bethlehem Voices“in der Apostelgemeinde, Hauptstraße 34, ein Konzert. Unter dem Motto „Time for Advent“ erklingen bekannte adventliche Melodien in neuen Arrangements, mal a cappella, mal begleitet, aber auch unbekannte Adventsstücke mit Texten, die zum Nachdenken oder Schmunzeln anregen. Der Eintritt ist frei.

Singen im Advent

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.11.2018

SEHNDE (r/gg). Für Donnerstag, 6. Dezember, um 19 Uhr lädt die evangelische Kirchengemeinde zum offenen Adventssingen im Gemeindesaal, Mittelstraße 56, ein. Der Abend beginnt bei Kerzenschein an einer Bodenspirale aus Tannengrün. Gemeinsam werden adventliche Lieder gesungen. Jeder hat die Möglichkeit, den Weg der Spirale einmal in Ruhe zu gehen. Sie wird mit Kerzen nach und nach ausgeleuchtet, als Zeichen für den Advent, in...

Adventsstimmung in der Markusgemeinde

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.11.2018

LEHRTE (r/gg). Am Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr lädt die Markusgemeinde ein, sich mit viel Musik und gemeinsamem Singen auf die besondere Stimmung im Advent einzulassen und sich auf einen Weg durch den Adventsgarten aus Tannengrün zu begeben. Die Organistin Iveta Weide hat dafür ein besonders schönes musikalisches Begleitprogramm vorbereitet. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich zum Kirchencafé eingeladen.

Adventsausflug der Landfrauen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.10.2018

LEHRTE-SEHNDE (r/gg). Der LandFrauenverein bietet für Donnerstag, 29. November, einen Ausflug zum Landhaus am Rothenberg in Volpriehausen an. Die Teilnehmer erwartet im adventlichen Ambiente des Landhauses ein Feinschmecker-Gänse-Essen. Im Anschluss werden ein Gewächshaus und die gemütliche Köhlerhütte besichtigt. Eine Kaffeetafel mit weihnachtlicher Musikuntermalung rundet den Tag ab. Interessierte Landfrauen und Gäste...

1 Bild

Der Heilige Abend ist nicht mehr weit

Jens Kamm
Jens Kamm | am 12.12.2016

Lebendiger Adventskalender in Sorgensen

1 Bild

BBS Burgdorf feiert den Advent

Jens Kamm
Jens Kamm | am 01.12.2015

Kränzen, Gebäck und Präsenten werden verkauft

Adventlicher Abend Kolpingsfamilie

Jens Kamm
Jens Kamm | am 09.12.2013

BURGDORF (jk). Die Kolpingsfamilie Burgdorf lädt für Donnerstag, 12. Dezember, zu einem adventlichen Abend ins katholische Pfarrheim, Im Langen Mühlenfeld 19, ein. Pfarrer Martin Karras, zugleich Präses der Burgdorfer Kolpingsfamilie, gibt Impulse und Denkanstöße für die Vorweihnachtszeit. Beginn des Abends ist um 19.30 Uhr.

Adventfeier AWO Burgdorf

Jens Kamm
Jens Kamm | am 04.12.2013

BURGDORF (jk). Am 2. Adventssonntag, 8. Dezember, lädt die AWO Burgdorf ab 15.00 Uhr zur Adventfeier in das Gemeindehaus der St. Pankratius-Kirchengemeinde, Gartenstraße 28, ein. An diesem Nachmittag wird eine Kindergruppe aus dem AWO Kita- und Familienzentrum zu Gast sein. Angeboten wird ein gemütlicher Nachmittag mit weihnachtlichen Liedern und Geschichten. Beim Kaffeetrinken wird ausreichend Gelegenheit zum...

Adventsfeier für Senioren

Jens Kamm
Jens Kamm | am 04.12.2013

BURGDORF (jk). Die Paulusgemeinde, Berliner Ring 17, lädt am Mittwoch, 11. Dezember, von 15 bis 17 Uhr alle Seniorinnen und Senioren zur Adventsfeier ein. Ein buntes Programm erwartet alle, die einen besinnlichen und fröhlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in netter Gesellschaft verbringen möchten – mit Flötenmusik, Geschichten und Rätseln zur Weihnachtszeit, einer Andacht mit Pastorin Annette Charbonnier und gemeinsamem...

Adventskaffee für Senioren beim RSE

Jens Kamm
Jens Kamm | am 02.12.2013

Stimmungsvoller Advent am 11. Dezember

Adventlicher Abend

Jens Kamm
Jens Kamm | am 10.12.2012

BURGDORF (jk). Die Kolpingsfamilie Burgdorf lädt zu einem adventlichen Abend ein. Heinz Höxtermann, Mitglied des Leitungsteams der Kolpingsfamilie, und Diakon Werner Mellentin gestalten den Abend zum Thema „Ankunft Jesu Christi: Wann? Wie? Heute noch?“. Die Veranstaltung findet am kommenden Freitag, 14. Dezember, ab 20 Uhr im katholischen Pfarrheim, Im Langen Mühlenfeld 19, statt.

1 Bild

Golf und Gummibärchen beim BGC-Adventskaffee

Jens Kamm
Jens Kamm | am 04.12.2012

Burgdorfer Golfclub sorgt sich früh um Nachwuchs

Krippenspiel und Musik zum Advent

Jens Kamm
Jens Kamm | am 29.11.2012

OBERSHAGEN (r/jk). „Wie der Teufel an die Krippe kam“, so heißt das Stück, das die Theatergruppe „Punica“ der Kirchengemeinde bei Familie Staas im Haus neben der St. Nicolai-Kirche Sonntag, 9. Dezember, ab 17 Uhr aufführt. „Punica“ ist eine Gruppe von Jugendlichen und Erwachsenen, die sich seit ein paar Jahren gefunden haben, um etwas andere Krippenspiele aufzuführen. In diesem Jahr versucht der Teufel die Hirten von ihrem...