waldbad-ramlingen

Beiträge zum Thema waldbad-ramlingen

Lokales
Trotz der gegenwärtigen Einschränkungen haben die jungen Besucher im Uetzer Freibad viel Spaß.
2 Bilder

"Badegäste verhalten sich verantwortungsvoll"

Einige Wochen nach dem Saisonstart ziehen die Freibäder in Uetze, Hänigsen und Ramlingen eine positive Bilanz Burgdorf/Uetze (fh). Maximal 600 Gäste dürfen sich gleichzeitig im Bad aufhalten, der beliebte Sprungturm ist gesperrt und sowohl auf der Liegewiese als auch im Becken gelten die üblichen Abstandsregeln – doch von all diesen Einschränkungen lassen sich die Hänigser die Freude an ihrem Freibad offenbar nicht verderben. Rund einen Monat nach der Eröffnung zieht Rainer Lindenberg, der...

  • Burgdorf
  • 04.07.20
Lokales

Saisonstart im Waldbad

Anschwimmen mit der Ortsbürgermeisterin Ramlingen (r/fh). Das Waldbad Ramlingen startet am morgigen Samstag, 6. Juni, in die Saison. An diesem Tag ist das Bad ab 12 Uhr geöffnet und um 14 Uhr beginnt das offizielle Anschwimmen mit der Ortsbürgermeisterin Birgit Meinig. Wegen des Coronavirus muss das Bad eine ganze Reihe von Auflagen erfüllen. Deshalb ist zunächst eine Probephase geplant, um auszuloten, ob die Maßnahmen greifen und wie viele Besucher auch mit entsprechendem Abstand im Bad Platz...

  • Burgdorf
  • 05.06.20
Lokales
Start der Badesaison 2016 im Waldbad mit Ortsbürgermeisterin Birgit Meinig (2.v.l.) und Gästen.
3 Bilder

Chlorfreies Schwimmen im Bio-Waldbad Ramlingen

Anschwimmen bei schönstem Badewetter RAMLINGEN (dno). Saisonstart im Bio-Waldbad Ramlingen! Freier Blick auf Pferdekoppeln, idyllische Waldlage und klares, chlorfreies Wasser – nicht nur Allergiker, Familien und Naturliebhaber wissen das Waldbad in Ramlingen zu schätzen. Dabei stand das Bad noch vor wenigen Jahren vor dem Aus.1939 erbaut, war es fast 70 Jahre später renovierungsbedürftig. Etwa 750.000 Euro hätten investiert werden müssen – zu viel für die Stadt Burgdorf, die das Bad schließen...

  • Burgdorf
  • 06.06.16
Lokales
Mit dem Thema „Einer ging übers Wasser“ wurde im Waldbad Ramlingen ein Gottesdienst gefeiert.

Im Waldbad wurde ein fröhlicher Gottesdienst gefeiert

Einer ging übers Wasser – Zweifel, Vertrauen, Angst und Kraft RAMLINGEN (r/jk). Das Team des besonderen Abendgottesdienstes der Martin-Luther-Gemeinde ist immer für eine neue Idee gut. Die zwölf Ehrenamtlichen, die im Wechsel mit Diakonin Anja Schawohl und Pastorin Susanne Paul mindestens sieben Gottesdienste im Jahr vorbereiten, hatten sich diesmal das Waldbad in Ramlingen als Ort für einen besonderen Gottesdienst ausgesucht. „Einer ging übers Wasser“ – das war das Thema des Gottesdienstes....

  • Burgdorf
  • 04.06.15
Lokales

Gottesdienst im Waldbad

RAMLINGEN (jk). Die Martin-Luther-Gemeinde feiert am 31. Mai ab 12 Uhr im Bio-Waldbad-Ramlingen einen Gottesdienst unter dem Motto „Einer ging übers Wasser“. Es geht u.a. auch um eine besondere Bootsfahrt auf dem See Genezareth. Außerdem wird ein kleiner Junge getauft und alle anderen Kinder können da kräftig mithelfen. Im Anschluss daran kann das schmackhafte Angebot von Karl-Heinz-Wolf im Kiosk des Waldbads zum kleinen Imbiss oder großen Mittagessen genutzt werden. Das Abendgottesdienstteam,...

  • Burgdorf
  • 20.05.15
Lokales
Zwar spielte das Wetter zur Saisoneröffnung im Ramlinger Waldbad noch nicht ganz mit. Die Eröffnungsgäste ließen sich auf den Polstern der neuen Paletten-Sitzgruppe die Stimmung aber nicht vermiesen.

Trotz schlechtem Wetter ein tolles Badevergnügen

Saisoneröffnung im Waldbad Ramlingen für Genießer RAMLINGEN (jk). Das Ramlinger Waldbad ist für die Schönwetterphase bereit – nur das Wetter spielte zur Saisoneröffnung noch nicht so ganz mit. „Drei Mädchen hatten den Sprung ins wirklich noch sehr kühle Wasser gewagt und sind dann schnell wieder raus“, berichtete Sandra Swieter vom Förderverein schmunzelnd zur Eröffnung des Bio-Waldbads am vergangenen Sonntag. Doch von den ein wenig „gewöhnungsbedürftigen Badetemperaturen“ ließen sich die Gäste...

  • Burgdorf
  • 18.05.15
Lokales

Das Waldbad ist bereit für die Schönwetterphase

Saisoneröffnung des Bio-Waldbads Ramlingen am 17. Mai RAMLINGEN (r/jk). Es geht los. Am 17. Mai bei strahlendem Sonnenschein findet das offizielle Anschwimmen 2015 ab 14.00 Uhr im Waldbad Ramlingen statt. Endlich kann der Förderverein frühzeitig in die neue Badesaison starten. Der Dank geht deshalb besonders an die vielen zahlreichen Helfer, die den zeitigen Start trotz der vielen Neuerungen erst möglich gemacht haben. Mit Beginn des Frühsommers freuen sich Sabine Scheems-Schnellinger und ihr...

  • Burgdorf
  • 11.05.15
Lokales
Kleine und große Helfer bereiten das Schwimmbecken vor.

Das Wasser kommt endlich ins Waldbad nach Ramlingen

Zeitplan wurde dank zahlreicher Unterstützer aufgeholt RAMLINGEN (r/jk). Wer hätte das gedacht: Noch im März war die Chefin des Fördervereins des nun privat betriebenen Waldbads in Ramlingen, Sabine Scheems-Schnellinger, sehr verzweifelt. Alles war richtig am wackeln, da der Zeitplan auf dem langen und steinigen Weg vom Wald- zum Biowaldbad nicht eingehalten werden konnte. Wenige Wochen später ist nicht nur das Wetter schön, sondern auch die Mimik der Hauptdarsteller ist deutlich aufgehellt....

  • Burgdorf
  • 01.05.14
Lokales
Es gibt noch viel zu tun im künftigen Biobad Ramlingen. Der Förderverein braucht noch mehr freiwillige Helfer.

Der Weg zum Biobad Ramlingen geht steinig weiter

Wenige Helfer lassen Zeitplan wackeln - Wartezeit für Pumpen und Elektrik RAMLINGEN (r/jk). Noch läuft das Jahr 2014 für den Förderverein Waldbad Ramlingen alles andere als rund. Auch wenn viele Vorzeichen anders zu lesen waren: das frühe Ende eines kaum vorhandenen Winters, viele Spender, Einsparungen durch viele fleißige Hände haben eigentlich positive Signalfeuer für ein gutes Frühjahr leuchten lassen. Dies konnte die Vorsitzende Sabine Scheems-Schnellinger allen Waldbadfreunden auf der...

  • Burgdorf
  • 27.03.14
Lokales
In vielen Stunden haben die fleißigen Helfer das Waldbad für die Saisoneröffnung 2013 fertig gemacht.

Im Waldbad Ramlingen wird Saisoneröffnung gefeiert

Anschwimmen am 8. Juni - „Arschbombenmeisterschaft“ am 15. Juni RAMLINGEN (r/jk). Nicht mehr wiederzuerkennen ist das Waldbad in Ramlingen: Keine Baugrube oder auch nur ein blankes Kabel weit und breit ist beim Arbeitseinsatz am 25. Mai erkennbar. Sehr viel ist in den letzten Wochen im beliebten Schwimmbad passiert. Dank der vielen fleißigen Helfer geht ein weiterer Teil der Umbaumaßnahmen auf dem Weg vom Moor- zum Biobad wieder dem Ende entgegen. Stromanschlüsse, Unmengen an Rohrleitungen und...

  • Burgdorf
  • 31.05.13
Lokales
Mit der Entgegennahme des Schlüssels aus den Händen von WBB-Geschäftsführer Rüdiger Funke (re.) übernahm der Förderverein „Waldbad Ramlingen“ um seine Vorsitzende Sabine Scheems-Schnellinger (li.) die Verantwortung für den Betrieb der später biologisch geklärten Anlage.

Wirtschaftsbetriebe Burgdorf haben Waldbad übergeben

Förderverein Waldbad Ramlingen hat den Betrieb übernommen RAMLINGEN (gb). Die Wirtschaftsbetriebe Burgdorf (WBB) haben am vergangenen Freitag die Betreiberveranwortung des Waldbads Ramlingen endgültig in die privaten Hände des örtlichen Fördervereins übergeben. „Jetzt können wir tun und lassen, was wir wollen“, freute sich die Vereinsvorsitzende Sabine Scheems-Schnellinger, als sie den symbolischen Schlüssel von WBB-Geschäftsführer Rüdiger Funke überreicht bekam. Ohne Vertreter aus der...

  • Burgdorf
  • 05.11.12
Lokales
Noch herrscht Winterruhe im Waldbad Ramlingen. Doch der Umbau der Badeanstalt in eine biologisch geklärte Anlage ist nach Auskunft der Förderverein jetzt beschlossene Sache.

Umbauprojekt des Waldbades auf der Zielgeraden

Förderverein gibt den Startschuss zum Umbau in eine biologisch geklärte Anlage RAMLINGEN (r/bs). Was lange währt, wird endlich gut: auf der Jahresversammlung des Fördervereins Waldbad Ramlingen e.V. im Gasthaus Köhne wurde jetzt der Startschuss zum Umbau der Badeanstalt in eine biologisch geklärte Anlage öffentlich verkündet. Ungeplante Mehrausgaben für eine behördlich geforderte Warmwasserduschen-Anlage hatten die Planungen verzögert. Mit viel Fantasie und Einsatz ist es dem Verein und den...

  • Burgwedel
  • 09.02.12
Lokales
Manfred Heinze (ob; li.) sowie Inge Wottke und Manfred Meyer (v. li.) überreichten ihre „majestätische“ Waldbad-Spende an Ingo Matthies und Sabine Scheems-Schnellinger (v. re.).

Erntefest-Majestäten spenden 500 Euro für künftiges „Bio“-Waldbad

Ramlinger Erntekönige sagen handfeste Hilfe für das Schwimmbad zu RAMLINGEN/EHLERSHAUSEN (gb). Das 1939 errichtete Waldbad Ramlingen, das schon seit einiger Zeit nicht mehr den heutigen baulichen und technischen Standards entspricht, benötigt eine Rundum-Sanierung. Der Förderverein „Waldbad“ kümmert sich seit seiner Gründung im August 2004 mit beträchtlichen, ehrenamtlichen Eigenleistungen um die Unterhaltung der Schwimmanlage, die besonders bei Familien und Kindern beliebt ist. Während der...

  • Burgdorf
  • 01.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.