Ver.di Lehrte/Sehnde

Beiträge zum Thema Ver.di Lehrte/Sehnde

Lokales
Wie die Luftballons vom Infostand, entfernen sich die Renten vom Leben der Menschen. Das wollen Markus Schumann, Kevin Probian, Jenny Zarske und Melisa Yildirim von der DGB-Jugend bei ihrer Aktion am 8. April im EKZ "Zucker" verdeutlichen.

Gewerkschaftsjugend Lehrte/Sehnde lädt zum Luftballonwettbewerb

"Rente muss zum Leben reichen" LEHRTE (r/kl). Am Samstag, 8. April, laden die DGB-Jugend, der ver.di Ortsverein und der DGB Lehrte von 10.30 Uhr bis 14.00 Uhr im EKZ "Zuckerfabrik" Lehrte zu einem Luftballonwettbewerb ein und Informieren zum Thema „Kurswechsel: Die gesetzliche Rente stärken! - Rente muss zum Leben reichen“. Rechenschiebereien nennt es die Gewerkschaftsjugend, wie einige Politiker und Arbeitgeberverbände die Lebensarbeitszeit berechnen, um die Rente finanzierbar zu halten bzw....

  • Lehrte
  • 04.04.17
Lokales
Damit durch internationale Handels-Schiedsgerichte nicht demokratische und Arbeiterrechte unterhöhlt werden können und die europäischen Staaten daurch erpressbar werden, wollen DGB Lehrte und ver.di Lehrte/Sehnde - wie auf unserem Foto bereits bei einer Demo in der Bundeshauptstadt - beim Obama-Besuch am Samstag gegen die EU-Freihandelsabkommen mit den USA und Kanada protestieren.

Auch Lehrter und Sehnder bei der Demo "gegen geschminkte Profitgier" am Samstag (23. April) in Hannover

DGB und ver.di demonstrieren beim Obama-Besuch LEHRTE/SEHNDE/HANNOVER (r/kl). Mit einer Großdemonstration anlässlich des Besuchs von US-Präsident Barack Obama in Hannover wollen - wie schon einmal in Berlin - die Gewerkschaften zusammen mit vielen Organisationen, Kulturschaffenden, Verbraucher- und Umweltschutzverbänden gegen die geplanten Freihandelsabkommen der EU mit den USA und Kanada protestieren. "Unter dem Motto „Obama und Merkel kommen: TTIP und Ceta stoppen!“ werden am Samstag, 23....

  • Lehrte
  • 19.04.16
Lokales
Auch in diesem Jahr verteilen DGB- und ver.di-Gewerkschaftsmitglieder nach dem Einschulungsgottesdienst in der Matthäuskirche wieder Nützliches und Informatives zum Schulanfang.

DGB-Einschulungsaktion an der Matthäuskirche Lehrte

A, B, C und 1, 2, 3 – Füller, Stift und Leckerei . . . LEHRTE (r/kl). Mitglieder des DGB und des ver.di-Ortsvereins Lehrte/Sehnde laden am Samstag, 5. September, ab 09.00 Uhr alle Abc-Schützen, Eltern, Verwandte, Bekannte und natürlich auch alle anderen Interessierten zu ihrer Einschulungsaktion auf dem Lehrter Marktplatz vor der Matthäuskirche ein. Um den ABC-Schützen und ihren Eltern den Einstieg in das Schulleben zu erleichtern, verteilt der DGB und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde...

  • Lehrte
  • 28.08.15
Lokales
Die Lehrter Gewerkschafter/innen freuen sich bereits auf ihre Infoaktion für Schulanfänger/innen am Samstag auf dem Lehrter Marktplatz.

DGB-Infoaktion zu Schulwegsicherung und IGS in Lehrte

Erst links, dann rechts, dann geradeaus . . . LEHRTE (r/kl). Mitglieder des DGB und des ver.di-Ortsvereins Lehrte/Sehnde laden am Samstag, 13. September, ab 9.00 Uhr alle Abc-Schützen, Eltern, Verwandte, Bekannte und natürlich auch alle anderen Interessierten zu ihrer Einschulungsaktion auf dem Lehrter Marktplatz vor der Matthäuskirche ein. Um den ABC-Schützen und ihren Eltern den Einstieg in das Schulleben zu erleichtern, verteilt der DGB und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde Informationen...

  • Lehrte
  • 09.09.14
Lokales
Klare Antworten erhoffen sich die Lehrter Gewerkschafter morgen von Klaus Wiesehügel, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft IG BAU und Schattenminister für Arbeit und Soziales im Kompetenzteam von Kanzlerkandidat Peer Steinbrück.

"Schattenminister" Klaus Wiesehügel kommt zum DGB Lehrte

IG BAU-Vorsitzender gehört zum Kompetenzteam von Peer Steinbrück - DGB-Demo für den Politikwechsel LEHRTE (r/kl). Am Donnerstag, 5. September, kommt Klaus Wiesehügel, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft IG BAU und Schattenminister für Arbeit und Soziales im Kompetenzteam von Kanzlerkandidat Peer Steinbrück sowie Matthias Miersch (MdB), zu den Lehrter Gewerkschaftern. Die Diskussionsrundebeginnt um 14.00 Uhr im Hotel "Deutschen Haus" in der Bahnhofstraß 29b. Dabei sein werden Matthias Miersch,...

  • Lehrte
  • 03.09.13
Lokales
Der Betriebsratsvorsitzende Michael Turowski von Hellmann Logistics übergab dem DGB-Vorsitzenden Reinhard Nold einen Briefumschlag mit gut 40 ausgefüllten Umfragebögen zum Auftakt des Aktionstages. Turowski war eigens mit dem Fahrrad aus seinem Wohnort Laatzen zum Aktionsstand des DGB im EKZ "Zuckerfabrik" nach Lehrte angereist.

Gelungener Start der DGB-Umfrage „Rente muss zum Leben reichen“ in Lehrte

Landesregierung soll Beitragssenkung im Bundesrat verhindern LEHRTE (r/kl). Der Auftakt zur Rentenumfrage des DGB Lehrte war trotz Urlaubszeit ein voller Erfolg - innerhalb von nur vier Stunden haben sich 145 PassantInnen an der Umfrage beteiligt. Der DGB schätzt, dass bis Mitte September 500 bis 1.000 Beschäftigte aus Lehrter Betrieben sowie Lehrter BürgerInnen an der Umfrage teilnehmen werden. Auf der DGB Internetseite www.dgb-lehrte.de.ms können Interessierte den Fragebogen und Informationen...

  • Lehrte
  • 17.08.12
Lokales
An den für eine Woche liegen bleibenden Müllsäcken vorbei, zogen die Warnstreikenden durch die Lehrter Innenstadt.
3 Bilder

Zentrale (Warn-)Streikkundgebung in Lehrte fordert gerechtes Entgelt im Öffentlichen Dienst

"Wir können uns nicht von der allgemeinen Lohnentwicklung abkoppeln lassen" LEHRTE/ALTKREIS BURGDORF (kl). Alles sei teurer geworden, bei der Entwicklung des Reallohns liege der Öffentliche Dienst aber im Vergleich neun Prozent hinter dem Stand vor zehn Jahren, bilanzierte Andreas Gehrke, Regionsgeschäftsführer des DGB-Bezirks Niedersachsen-Bremen, am Donnerstag vor mehr als 300 TeilnehmerInnen des Warnstreiks der öffentlich Beschäftigten bei der für den Akltkreis Burgdorf zentralen Kundgebung...

  • Lehrte
  • 09.03.12
Lokales
Unter dem Motto „bunt statt braun“ unterstützten Gewerkschafter am vergangen Freitag den spontanen Smartmob gegen Rechts vor dem Lehrter Rathaus.

DGB und ver.di wollen breites Bündnis gegen Rechts in Lehrte etablieren

Spontaner Protest „Smartmob“ soll keine Einzelaktion bleiben LEHRTE (r/kl). Am vergangenen Freitag haben sich die Lehrter Vorstände vom DGB und ver.di Ortsverein bei einer Smartmob-Aktion (spontaner Aufruf im Internet) vor dem Rathaus gegen die Ausbreitung von Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit ausgesprochen. Der örtliche DGB- und ver.di- Vorsitzende Reinhard Nold sagte: „Neonazis besetzen zunehmend sozialpolitische Themen. Sie wollen soziale Abstiegsängste der Menschen mobilisieren,...

  • Lehrte
  • 10.01.12
Lokales

Frauenkulturwoche Lehrte 2011: Frauenfkaffee und Film von DGB und Ver.di

Das DGB-Ortskartell und der ver.di-Ortsverein Lehrte/Sehnde werden am Sonntag, 13. März, ab 14.00 Uhr, im Hotel „Deutsches Haus“ Lehrte, Bahnhofstraße 29 B, ein Frauenkaffee mit Filmvorführung und Diskussion veranstalten. In dem Film geht es um illegale Einwanderinnen, die aus Mexiko in die Vereinigten Staaten einwandern und als Putzfrauen nachts für einen Hungerlohn die eleganten Hochhäuser in den Businessvierteln einer Großstadt aufpolieren. Eine Geschichte, bei der es um den Kampf gegen...

  • Lehrte
  • 03.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.