Verbraucherzentrale

Beiträge zum Thema Verbraucherzentrale

Aus der Region

Verbraucherzentrale informiert und hilft
Account gehackt, und nun?

Region (r/gg).  Eine Bewerbung per E-Mail senden, im Shop direkt online zahlen oder Urlaubserlebnisse mit Freunden teilen – dank Online-Diensten ist das schnell und einfach möglich. Kompliziert wird es jedoch, wenn sich Fremde Zugang zum eigenen Konto verschaffen. Betroffene tappen dann meist im Dunkeln: Was muss ich tun? An wen kann ich mich wenden? Antworten hierauf sind bei vielen Online-Dienstleistern schwer zu finden. Das zeigt sich nicht nur in den Beratungen, sondern auch in einer...

  • Lehrte
  • 23.06.22
Aus der Region

Trickbetrug bei WhatsApp

Kriminelle geben sich als Sohn oder Tochter aus Region (r/gg). Der Enkeltrick ist bekannt – jetzt nutzen Betrüger eine ähnliche Masche: Sie kontaktieren Verbraucher via WhatsApp und geben sich als deren Kind aus. Das Handy sei kaputt, daher die Nummer neu. Es folgt die Bitte, eine Rechnung in drei- bis vierstelliger Höhe per Echtzeitüberweisung zu begleichen. Die Verbraucherzentrale warnt vor der Masche und erklärt, was im Schadensfall zu tun ist. „Hallo Mama! Ich habe eine neue Handynummer....

  • Lehrte
  • 27.08.21
Aus der Region

Sicher und souverän surfen

Verbraucherzentrale bietet Seminare Region (r(gg). Die Digitalisierung erstreckt sich auf immer mehr Lebensbereiche. Umso wichtiger ist es, dass alle – von jung bis alt – daran teilhaben können. Zu diesem Zweck findet am Freitag, 18. Juni, der zweite bundesweite Digitaltag der Initiative „Digital für alle“ statt. Die Verbraucherzentrale unterstützt die Initiative und lädt zu drei kostenlosen Online-Seminaren und einem Actionbound ein. Online-Seminare am 18. Juni: 10.30 Uhr:...

  • Lehrte
  • 11.06.21
Aus der Region

Energie aus der Sonne

Tipp der Verbraucherzentrale Region (r/gg). Nicht jeder kann sich eine große Solaranlage auf das Dach setzen. Als Alternative bieten sich Stecker-Solargeräte für den Balkon oder die Terrasse an. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale  informiert über Funktion und Nutzung von Stecker-Solargeräten. Die Bezeichnung von Stecker-Solargeräten ist vielfältig: Balkonmodule, Mini-Solaranlage, "Plug-&-Play-Solaranlage" oder Balkon-Kraftwerk. Allen gemein ist, dass sie im technischen Sinn keine...

  • Lehrte
  • 01.06.21
Aus der Region

Neues Forum im Alltag

Verbraucherzentrale informiert zu Lebensmitteln Region (r/gg). Sind gekeimte Zwiebeln essbar? Was ist beim Biohonig bio? Wie erkenne ich mehr Tierwohl auf Fleischverpackungen? Was bedeutet das Glas-Gabel-Symbol? Fragen zu Ernährung, Lebensmitteln, Kennzeichnung und Verpackungen beantworten die Verbraucherzentralen kostenlos im neuen Lebensmittel-Forum. „Über ein Online-Formular im Forum können Interessierte eine Frage einreichen, die die Experten der Verbraucherzentralen per E-Mail beantworten....

  • Lehrte
  • 14.04.21
Aus der Region

Warnung vor Abzocke

Wucher-Rechnung für Rohrreinigung Region (r/gg). Verstopfte Abflüsse sind ärgerlich. Wer einen Handwerkernotdienst sucht, stößt schnell auf unseriöse Anbieter, wie die Verbraucherzentrale aufzeigt: Der Hauptabfluss für Waschmaschine, Dusche und Toilette war verstopft, der ortsansässige Klempner am Wochenende nicht verfügbar. Daher beauftragte ein Paar einen Rohrreinigungsnotdienst über die Website sanitaer-hilfe-vorort.de. Der vermittelte Handwerker der Firma „TheHausmeister24.com“ entpuppte...

  • Lehrte
  • 08.04.21
Ratgeber

Online informieren, offline gut essen

Online-Vorträge zur digitalen "Grünen Woche" Region (r/gg). Bequem, sicher und kostenlos von zu Hause aus: In verschiedenen Online-Vorträgen und Podcasts können sich Verbraucher über Lebensmittelkennzeichnung, Nachhaltigkeit beim Einkauf oder Ernährungsempfehlungen informieren. Die Verbraucherzentralen laden von Montag, 18., bis Donnerstag, 21. Januar, zur digitalen Verbraucherinformationswoche anlässlich der "Grünen Woche" ein. „Nur wenn Verbraucher wissen, was in Lebensmitteln steckt, wofür...

  • Lehrte
  • 13.01.21
Ratgeber

Warnung vor gefälschten Mails

Verbraucherzentrale warnt vor Abzocke Altkreis (r/gg). Fix das alte Smartphone bei eBay Kleinanzeigen inserieren und noch den ein oder anderen Euro dazu verdienen. Online-Portale machen es zwar leicht, Gebrauchtes weiterzuverkaufen, locken aber häufig auch Betrüger an. Wie geschickt die Betrugsmaschen sind, zeigt ein Fall der Verbraucherzentrale: Ein Verbraucher hatte bei eBay einen Käufer für sein Smartphone gefunden. Eine gefälschte E-Mail einer Bank sollte ihn dazu bringen, das Smartphone zu...

  • Lehrte
  • 23.12.20
Ratgeber

Gut zu wissen

Tipp der Verbraucherzentrale Region (r/gg). Der zweite Advent ist verstrichen, viele Verbraucher haben ihre Weihnachtsgeschenke schon bestellt. Aber was tun, wenn die Pakete verspätet oder gar beschädigt ankommen? Die Verbraucherzentrale Niedersachsen erklärt, welche Möglichkeiten Verbraucher haben und wo sie sich notfalls beschweren können. Bei Bestellungen muss dem Kunden ein voraussichtlicher oder verbindlicher Liefertermin mitgeteilt werden, sonst wäre die Leistung sofort fällig – das...

  • Lehrte
  • 11.12.20
Ratgeber

Betrug im Weihnachtsgeschäft

Verbraucherzentrale warnt vor Internetkriminalität Region (r/gg). Ob aus Angst vor Ansteckung oder weil es so bequem ist – in diesem Jahr werden viele Verbraucher ihre Weihnachtseinkäufe online erledigen. Das wissen unseriöse Anbieter zu nutzen: Bei der Verbraucherzentrale Niedersachsen gehen vermehrt Beschwerden über Fake-Shops, dubiose Mails und unberechtigte Abbuchungen ein. Worauf sollten Käufer achten? Wie können sie ihre persönlichen Daten schützen und was ist bei Identitätsmissbrauch zu...

  • Lehrte
  • 27.11.20
Ratgeber

Neues Gesetzt zur Gebäudeenergie

Verbraucherzentrale bietet Informationen Region (r/gg). Ein neues Gebäudeenergiegesetz (GEG) ist in Kraft. Es führt die Energieeinsparverordnung, das Energieeinspargesetz und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz zusammen und stimmt die Regeln zur Energieeffizienz von Gebäuden und zur Nutzung vonerneuerbaren Energien aufeinander ab. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale informiert über die wichtigsten Regelungen, die Verbraucher kennen sollten. So gibt es eine Pflicht, erneuerbare Energien...

  • Lehrte
  • 12.11.20
Aus der Region

Digitaler Nachlass

Tipps der Verbraucherzentrale Region (r/gg). Der Alltag läuft digital bei Einkäufen, Bank- und Gesundheitsangelegenheiten und einen großen Teil ihrer privaten Kommunikation. Viele wichtige Vertragsdaten oder Informationen sind daher oft nur virtuell vorhanden. Doch wer entscheidet über die Accounts, wenn der Inhaber dazu nicht mehr in der Lage ist? Die Verbraucherzentrale hat Tipps für den digitalen Nachlass zusammengestellt. Ob Krankheit, Unfall oder Tod – es kann jeden treffen, in jedem...

  • Lehrte
  • 11.09.20
Aus der Region

Ein Urlaub mit X?

Die Verbraucherzentrale rät zur Vorsicht bei neuen Angebotsmodellen Region (r/fh). X-TUI, Alltours-x oder XDertour - nicht jedem Kunden fällt es beim Buchen seines Urlaubs auf, wenn der Name eines bekannten Reiseveranstalters mit einem zusätzlichen "X" versehen ist. Im weiteren Verlauf könne das aber gravierende Folgen haben, warnt die Verbraucherzentrale Niedersachsen. Denn die Preise seien bei den X-Anbietern zwar teilweise deutlich niedriger, dafür bestehe aber ein höheres Risiko. Denn im...

  • Burgdorf
  • 01.08.20
Ratgeber

Reinigung von Terrassen

Verbraucherzentrale warnt vor dubiosen Angeboten REGION (r/gg). Reinigung von Terrassen, Gartenwegen oder Dächern – das versprechen zurzeit auch viele dubiose Anbieter. An der Haustür oder per Werbeflyer preisen sie ihre Dienste an und versuchen Kunden mit hohen Rabatten zu überzeugen. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen warnt davor, Geschäfte an der Haustür abzuschließen. Kunden sollten stets mehrere Angebote einholen, möglichst einen ortsansässigen Anbieter wählen und Zahlung auf Rechnung...

  • Lehrte
  • 12.06.20
Lokales

Patientenwille bei Corona

Verbraucherzentrale Niedersachsen informiert über Rechtslage Region (r/fh). Wie wirkt sich eine Patientenverfügung aus, wenn sich jemand mit dem Coronavirus infiziert und einen schweren Verlauf der Covid-19-Erkrankung hat? Wird man im Ernstfall beatmetet, auch wenn man in dem Dokument lebensverlängernde Maßnahmen ausschließt? Laut der Verbraucherzentrale Niedersachsen sind viele Menschen diesbezüglich verunsichert. Gesundheitsexperte Kai Kirchner betont, dass die gängigen Textbausteine einer...

  • Burgdorf
  • 06.06.20
Ratgeber

Unseriöse Dienste nehmen zu

Verbraucherzentrale warnt vor Abzocke REGION (r/gg). Streaming-Dienste sind aktuell stark gefragt. Das nutzen dubiose Anbieter aus: Immer mehr Portale werben mit Kinofilmen in HD-Qualitätund locken mit kostenlosen Testphasen in die Abo-Falle. Das Streamen klappt trotz Registrierung nicht, stattdessen erhalten Verbraucher Zahlungsaufforderungen per E-Mail über rund 400 Euro. Schnell folgen gefälschte Inkassoschreiben oder Mahnbescheide. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen rät Betroffenen, auf...

  • Lehrte
  • 04.06.20
Aus der Region

Welche Rechte haben Kunden?

Verbraucherzentrale informiert zu Freizeiteinrichtungen REGION (r/gg). Das öffentliche Leben ist zurzeit stark eingeschränkt. Auch Fitnessstudios, Sportclubs und Vereine haben geschlossen. Kunden fragen sich, welche Rechte und Pflichten sie in dieser außergewöhnlichen Situation haben. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen klärt die wichtigsten Fragen. Grundsätzlich gilt: Wird eine vertraglich vereinbarte Leistung nicht erbracht, müssen Kunden auch nicht zahlen. „Bleiben etwa Fitnessstudios und...

  • Lehrte
  • 19.03.20
Aus der Region

Neue Regeln für die Pflegekosten

Zum 1. Januar tritt neues Gesetz in Kraft: Kinder müssen dann erst ab einem Jahresbruttoeinkommen von 100.000 Euro für die Pflege ihrer Eltern zahlen REGION (r/fh). Der Bundestag hat im November das Angehörigen-Entlastungsgesetz beschlossen, zum 1. Januar tritt es in Kraft. Damit können Kinder erst ab einem Jahresbruttoeinkommen von 100.000 Euro an Pflege- und Heimkosten der Eltern beteiligt werden. Bisher galt eine deutlich geringere Einkommensgrenze – für viele Eltern der Anstoß, eine...

  • Burgdorf
  • 28.12.19
Lokales
Ulrike Kupka berät zur energetischen Sanierung und zum Energiesparen.

Energieberaterin im Rathaus

Kostenlose Beratung der Verbraucherzentrale SEHNDE (r/gg). Ulrike Kupka, Energieberaterin in der Verbraucherzentrale, bietet zwei Mal im Monat im Rathaus an der Nordstraße eine kostenfreie Sprechstunde zum Energiesparen an. Energetischen Sanierungsmaßnahmen am eigenen Haus oder der eigenen Wohnung werfen Fragen auf. Ulrike Kupka informiert über alle Möglichkeiten, egal ob es sich um die Heizungsanlage, die Gebäudehülle, den Einsatz regenerativer Energien oder Fördermöglichkeiten handelt. Aber...

  • Sehnde
  • 04.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.