Unverzagte Ahlten

Beiträge zum Thema Unverzagte Ahlten

Lokales

Unverzagte spielen im KGS-Forum

SEHNDE (bs). In dem Bericht über das neue Theaterstück der „Unverzagten“ ist der Redaktion leider ein Fehler unterlaufen: Die Aufführung des neuen Stückes am 8. November findet nicht in Köthenwald, sondern im Forum der Kooperativen Gesamtschule Sehnde statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Eintrittskarten im Vorverkauf sind erhältlich beim Druckwerk in der Mittelstraße 31.

  • Sehnde
  • 30.10.14
Lokales
Vier Frauen mit unterschiedlichem Kenntnisstand (von links): Claudia Fink (Jana Wellmeyer), Elsbeth Reuter (Maria Kleinert), Moni (Corinna Bode) und Elvira Fink (Heike Wellmeyer).
3 Bilder

Laienspielgruppe „Die Unverzagten“ Ahlten trifft mit Lustspiel die Lachmuskeln ihres Publikums

Ein Beitrag von Horst-Dieter Brand - In vermeintlicher Wohngemeinschaft herrschen Verwirrung und der Alkohol . . . AHLTEN (hdb). Heißt der angebliche Mitbewohner nun Jochen oder Klaus? Und hört die vermeintliche Zimmernachbarin auf den Namen Ursula oder Claudia? Und warum nur eine Zahnbürste im Badezimmer? In einer vermeintlichen Wohngemeinschaft geht es drunter und drüber – sehr zum Vergnügen des Publikums. Die „Unverzagten“ feierten jetzt erfolgreiche Premiere mit dem Lustspiel „Ich WG“. Der...

  • Lehrte
  • 28.10.14
Lokales
Die besorgte Mama Elsbeth (Maria Kleinert) kreuzt zur Besichtigung in der "Ich WG" ihres nicht ganz euinfachen Sprösslings Eberhard Reuter (Markus Lehnert) auf.

„Ich WG“ aus Ahlten teilt Behausung mit allen begeisterten Theaterfans

"Unverzagte"-Laienschauspieler spielen Komödie auch in Lehrte und Sehnde AHLTEN (r/kl). Der Beginn der kalten Jahreszeit ist traditionell auch der Beginn einer neuen Theatersaison. Auch in diesem Jahr präsentiert die Laienspielgruppe „Die Unverzagten“ aus Ahlten einen neuen Dreiakter. Die Proben hierfür sind seit Ende August bereits in vollem Gang. Unter der Regie von Klaus-Dieter Garms wird das von Andreas Keßner geschriebene Stück „Ich WG“ zu sehen sein. Jetzt gibt es die Karten für die...

  • Sehnde
  • 10.10.14
Lokales

Ahltener Laienspieler spielen Einakter "Mann, oh Mann"

Am 26. Juli mit Sommerfest zum Start der Theatersaison AHLTEN (r/kl). Die Ahltener Laienspielgruppe „Die Unverzagten“ beginnt ihre Theatersaison alljährlich mit der Aufführung des Einakters. In diesem Stück treten meist junge Nachwuchsschauspieler auf, um ihre erste Bühnenerfahrung zu sammeln. In diesem Jahr wird unter der Regie von Jana Wellmeyer und Maria Kleinert das Lustspiel „Mann, oh Mann“ von Claudia Gysel zu sehen sein. Das Stück war bisher in vielen umliegenden Seniorenheimen zu sehen...

  • Sehnde
  • 21.07.14
Lokales

Vorstellung der „Unverzagten“ Ahlten in Sehnde bereits ausverkauft

Die Vorstellung des Dreiakters „Ein paar Pfund zuviel“ der Ahltener Laienspielgruppe „Die Unverzagten“ am Samstag, 27. November, ab 19.30 Uhr im Forum der Koopperativen Gesamtschule (KGS) Sehnde sind bereits komplett ausverkauft. Bereits bestellte Karten können an der Abendkasse abgeholt werden.

  • Sehnde
  • 14.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.