UNICEF

Beiträge zum Thema UNICEF

Lokales

Verkaufsstellen von UNICEF-Grußkarten

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (r/bs). In diesem Jahr ist der UNICEF-Grußkarten-Stand nicht auf dem Weihnachtsmarkt in Isernhagen vertreten, aber im Kunsthandwerkerzelt auf dem IGK-Weihnachtsmarkt in Großburgwedel. Ebenfalls erhältlich sind die Grußkarten während des Weihnachtsmarktes in Altwarmbüchen am 7. und 8. Dezember, bei Schreibwaren Böhnert, der Hirsch-Apotheke, Burg-Apotheke, Sperber-Apotheke und bei Lohr-Moden in Großburgwedel. Darüber hinaus im UNICEF-Büro in Mellendorf, Am Freizeitpark 2A vor...

  • Burgwedel
  • 02.12.19
Lokales
Die Schülervertretung der IGS Burgwedel zog mit bunten Steinen über den Wochenmarkt in Großburgwedel, um Spenden für UNICEF-Schulprojekte in Afrika zu sammeln (auf dem Foto fehlt Schülerin Mia, die sich ebenfalls für diese Aktion engagiert).

Schüler sammeln für UNICEF

Bunt gestaltete Steine für Schulen in Afrika GROSSBURGWEDEL (bgp). Bunt gestaltete Steine hatten elf Schülervertreter der IGS Burgwedel aus dem sechsten und siebten Jahrgang auf dem Wochenmarkt im Gepäck. Sie schwärmten am Donnerstag rund um den UNICEF-Verkaufsstand vor der Bücherei aus, um diese gegen eine Spende an die Marktbesucher abzugeben. „Der Erlös ist für ´Schulen in Afrika´ bestimmt“, erklärte Antje Wolter vom UNICEF-Team voller Stolz. Die Organisation baut in Afrika Schulen oder...

  • Burgwedel
  • 27.08.18
Lokales

UNICEF jetzt im Eine-Welt-Laden

GROSSBURGWEDEL (bs). Ab sofort ist der UNICEF-Laden wieder erreichbar. Nachdem die frühere Geschäftsstelle abgerissen wurde, hat der Eine-Welt-Laden, Im Mitteldorf 3 (Eingang Küstergang), UNICEF in seinen Räumen Platz zur Verfügung gestellt. Der UNICEF-Laden hat nun Öffnungszeiten: Donnerstag und Samstag jeweils von 10.30 bis 12.00 Uhr.

  • Burgwedel
  • 15.08.13
Lokales

Umzug der UNICEF-Gruppe

GROSSBURGWEDEL (bs). Die UNICEF-Arbeitsgruppe Südheide befindet sich ab sofort nicht mehr in den Räumen der Heinrich-Wöhler-Straße 4 A in Großburgwedel. Grund ist der bevorstehende Abriß des Gebäudes. Nach den Schulsommerferien ist die Arbeitsgruppe jedoch auch in Burgwedel wieder für ihre Kunden da und mit dem üblichen Grußkartensortiment in den Räumen des Eine-Welt-Ladens im Haus der Diakonie Im Mitteldorf in Großburgwedel zu erreichen. Zwischenzeitlich können Anrufe unter der Telefon...

  • Burgwedel
  • 18.06.13
Lokales
Für ihr langjähriges UNICEF-Engagement wurde Christiane Freude (links) mit der Verdienstmedaille ausgezeichnet.

„Es braucht ein Dorf, um ein Kind großzuziehen“

Christiane Freudes UNICEF-Engagement mit Verdienstmedaille gewürdigt WEDEMARK/BURGWEDEL (sch/bs). Die UNICEF-Arbeitsgruppe Südheide mit Sitz in Großburgwedel, Heinrich-Wöhler-Straße, hat in den vergangenen Jahren in der Region vieles erreicht und einige auch überregional beachtete Projekte umgesetzt. Ob bei der Wedemärker „Straße der Kinderrechte“, dem UNICEF-Sponsorenlauf der IGS Langenhagen, der Schulstühle-Versteigerung in Großburgwedel und nicht zu vergessen die vielen, vielen kleinen...

  • Burgwedel
  • 24.08.12
Lokales
Ekkehard Kunstmann fungierte als Auktionator. Hier preist er den von Heidrun Schlieker gestalteten Stuhl an, der das Höchstgebot an diesem Abend erzielte.
2 Bilder

Stuhl-Versteigerung brachte 1.700 Euro für UNICEF

Heidrun Schliekers Stuhl erzielte das höchste Gebot GROSSBURGWEDEL (hhs). „Spenden Sie Schule“, unter diesem Motto hatte UNICEF Burgwedel eingeladen zu einer besonderen Veranstaltung: 19 von hiesigen Künstlerinnen und Künstlern gestaltete Schulstühle sollten am Donnerstagabend in der Volksbank Großburgwedel versteigert werden für den guten Zweck, in Afrika Schulprojekte zu finanzieren. Die Burgwedeler Nachrichten haben darüber in der vergangenen Woche berichtet. Diese kleinen Kunstwerke konnten...

  • Burgwedel
  • 18.06.10
Lokales
Die ersten acht künstlerisch gestalteten Stühle sind in der Volksbank eingetroffen, die anderen folgen. Christiane Freude, Anne Gerasch und Antje Wolter, alle UNICEF, und Volksbank Chef Ekkehard Kunstmann erhoffen sich gute Erlöse aus der Aktion.

20 ganz besondere Schulstühle werden für UNICEF versteigert

Hilfsorganisation will Schulsituation in Afrika verbessern GROSSBURGWEDEL (hhs). Gemeinsam mit Oliver Bierhoff und weiteren Prominenten will UNICEF die Weltmeisterschaft in Südafrika als Chance nutzen und mit der Kampagne „Gib ab! Deine Stimme für Schulen für Afrika" möglichst viele Kinder auf diesem Kontinent in die Schule bringen. In Niedersachsen hat UNICEF den Schulstuhl zum Symbol gekürt und hier in Burgwedel die Idee zu einer ganz besonderen Idee entwickelt: 20 Stühle haben die...

  • Burgwedel
  • 08.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.