TuS Altwarmbüchen

Beiträge zum Thema TuS Altwarmbüchen

Sport

TuS Altwarmbüchen ist in die Kreisliga abgestiegen

Trainer Darijan Vlaski begleiten sieben Spieler zum RSE II ALTWARMBÜCHEN (kd). Am Ende war es bei Punktgleichheit mit dem TSV Fortuna Sachsenroß (35 Punkte) das um neun Treffer schlechtere Torverhältnis, das dem TuS Altwarmbüchen in der Bezirksliga einen Relegationsrang kostete, der zumindest noch die Möglichkeit eröffnet hätte, den Klassenerhalt zu schaffen. So muss der TuS Altwarmbüchen trotz des 3:0 (1:0)-Erfolges beim Tabellendritten Niedersachsen Döhren durch die Tore von Jonas Richert...

  • Burgdorf
  • 30.05.16
Sport

TuS Altwarmbüchen muss in Döhren gewinnen

Klassenerhalt hängt am seidenen Faden ALTWARMBÜCHEN (kd). Der TuS Altwarmbüchen lebt noch. Das ist die wichtigste Erkenntnis nach dem 3:1 (1:1)-Heimsieg des vom Abstieg bedrohten Bezirksligisten, der durch den Sieg über den TSV Bemerode die Chance auf den Klassenerhalt wahrte, obwohl die Altwarmbüchener mit nun 32 Punkten als Tabellenvierzehnter der Fußball-Bezirksliga noch immer einen der drei direkten Abstiegsplätze belegen. „Alles ist für uns noch möglich. Von einem direkten Abstiegsplatz...

  • Burgdorf
  • 26.05.16
Sport

Für den TuS zählen nur noch Siege

TSV Bemerode ist zu Gast in Altwarmbüchen ALTWARMBÜCHEN (kd). Es sieht nicht gut aus für den TuS Altwarmbüchen im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirkliga. Bei nur noch zwei ausstehenden Spielen am Sonntag um 15 Uhr gegen den Tabellenvierten TSV Bemerode und eine Woche darauf beim Tabellendritten Niedersachsen Döhren trennen den Tabellenvorletzten aus Altwarmbüchen mit nur 29 Punkten nicht nur drei Punkte vom FC Can Mozaik, Germania Grasdorf und Fortuna Sachsenroß, sondern es...

  • Burgdorf
  • 16.05.16
Sport

TuS Altwarmbüchen muss mit Abstieg rechnen

Wieder kein Sieg im Abstiegsduell ALTWARMBÜCHEN (kd). Das 1:1 (1:0)-Unentschieden zwischen den in der Fußball-Bezirksliga auf Abstiegsplätzen stehenden Mannschaften vom TuS Altwarmbüchen (29 Punkte) und FC Can Mozaik (32 Zähler) ließe sich am besten mit dem Spruch umschreiben: „Zum Leben zu wenig, zum Sterben zu viel.“ Da mochte selbst Altwarmbüchens Trainer Darijan Vlaski angesichts von nur noch zwei ausstehenden Spielen seiner Mannschaft vom TuS Altwarmbüchen am 22. Mai zu Hause gegen den TSV...

  • Burgdorf
  • 09.05.16
Sport

FC Lehrte verwies TuS Altwarmbüchen in die Schranken

Deutlicher 5:1-Sieg für den Tabellenführer ALTWARMBÜCHEN/LEHRTE (kd). Zu einer eindeutigen Angelegenheit entwickelte sich die Nachholbegegnung der Fußball-Bezirksliga am Himmelfahrtstag zwischen dem TuS Altwarmbüchen und dem FC Lehrte, die der Tabellenführer aus Lehrte mit 5:1 (3:0) gewann. „In der 1. Halbzeit waren wir deutlich überlegen und haben durch eine 3:0-Führung durch die Tore von Michael Fitzner, Patrick Heldt und einem Eigentor von Bendix Gruschka die Zeichen auf Sieg gestellt“,...

  • Burgdorf
  • 06.05.16
Sport

Im Lokalderby gibt es nichts zu verschenken

FC Lehrte und TuS Altwarmbüchen brauchen Punkte ALTWARMBÜCHEN/LEHRTE (kd). Mit dem TuS Altwarmbüchen und dem FC Lehrte treffen am morgigen Himmelfahrtstag (5. Mai) von 15 Uhr an in einem Nachholspiel der Fußball-Bezirksliga zwei Mannschaften aufeinander, die in der Tabelle zwar 13 Plätze trennt, doch haben beide Mannschaften in diesem Altkreisderby nichts zu verschenken. Während der Tabellenführer FC Lehrte mit nun 58 Punkten alles daran setzen muss, um mit einem Auswärtssieg in Altwarmbüchen...

  • Burgdorf
  • 02.05.16
Sport

TuS Altwarmbüchen trennt sich von Darijan Vlaski

Reservetrainer Andreas Sommer übernimmt ALTWARMBÜCHEN (kd). Der Vorstand des TuSAltwarmbüchen entschloss sich überraschend, seinen Aufstiegstrainer Darijan Vlaski zu entlassen und ihn durch Altwarmbüchens Reservetrainer Andreas Sommer zu ersetzen, nachdem Darijan Vlaski seinem Verein vor zwei Wochen angeboten hatte, „nicht im Wege zu stehen, sollte man sich von einem Trainerwechsel den Klassenerhalt zu erhoffen“. Für den TuS steht am morgigen Sonntag (15 Uhr) bei der punktgleichen Mannschaft...

  • Burgdorf
  • 28.04.16
Sport

„Sechs-Punkte-Spiel“ für TuS Altwarmbüchen

Germania Grasdorf wechselt die Trainer aus ALTWARMBÜCHEN (kd). Nun spielen nicht einmal mehr die Lieblingsgegner mit, wie Trainer Darijan Vlaski im Vorfeld das Aufeinandertreffen seiner Mannschaft vom TuS Altwarmbüchen mit dem Tabellendritten TSV Godshorn bezeichnet hatte. Nach zuletzt drei Siegen gegen den TSV Godshorn gab es am Sonntag durch die Tore von Hendrik Göhr (25. und 90.) allerdings eine 0:2 (0:1)-Niederlage für den TuS Altwarmbüchen, der mit 27 Punkten auf den 14. Tabellenplatz in...

  • Burgdorf
  • 26.04.16
Sport

SuS Sehnde siegte in der Schlussminute

1:0-Sieg im Derby gegen Altwarmbüchen SEHNDE/ALTWARMBÜCHEN (kd). Damit war nicht unbedingt zu rechnen. So besiegte in einem Nachholspiel der Fußball-Bezirksliga Aufsteiger SuS Sehnde den TuS Altwarmbüchen durch ein Tor von Tobias Politze (90.) mit 1:0 (0:0). Mit dem Sieg konnten sich die Sehnder mit 27 Punkten von einem Abstiegsplatz auf den 12. Tabellenrang und damit einen Nichtabstiegsplatz verbessern. Der punktgleiche TuS Altwarmbüchen rutschte durch das schlechtere Torverhältnis auf einen...

  • Burgdorf
  • 21.04.16
Sport

TuS hat seinen „Lieblingsgegner“ zu Gast

Altwarmbüchener holten wertvolle Punkte ALTWARMBÜCHEN (kd). Wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga konnte der TuS Altwarmbüchen beim 2:0 (1:0)-Sieg beim Tabellenneunten TSV Mühlenfeld verbuchen. Für die Altwarmbüchener bedeutete der Auswärtssieg vor dem gestrigen Nachholspiel beim SuS Sehnde (Ergebnis lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor) der Sprung von einem Relegationsplatz auf den 11. Tabellenplatz mit 27 Punkten. „Wenn wir am Dienstag auch beim SuS...

  • Burgdorf
  • 18.04.16
Sport

TuS Altwarmbüchen ist trotz Punktgewinn gefährdet

Ein Beitrag von Klaus Depenau - Zwei Heimspiele für den Tabellendreizehnten ALTWARMBÜCHEN (kd). In einem an Torchancen recht armen Spiel der Fußball-Bezirksliga kam TuS Altwarmbüchen beim Tabellenfünften Fortuna Sachsenroß Hannover, der 27 Punkte aufweist, zu einem leistungsgerechten 0:0-Unentschieden. "Ich bin mit der Punkteteilung meiner Mannschaft zufrieden", gab Trainer Darijan Vlaski zu, der beim Betrachten der Tabelle einmal mehr erfahren musste, wie eng es im Kampf um den Klassenerhalt...

  • Burgdorf
  • 09.04.16
Sport

Zum Osterfest gab es keine Geschenke

Zwei Nullnummern für den TuS Altwarmbüchen ALTWARMBÜCHEN (kd). In keiner guten Erinnerung werden Trainer Darijan Vlaski vom TuS Altwarmbüchen die Osterfeiertage bleiben, an denen seine Mannschaft zwei Spiele bestreiten musste. Vier Punkte hatte sich der TuS-Coach zumindest aus den beiden Nachholspielen seiner Mannschaft zu Hause gegen den SV Iraklis Hellas und Niedersachsen Döhren erhofft. Doch bereits im ersten der beiden Spiele am Sonnabend gegen den Aufsteiger Iraklis Hellas wurde die...

  • Burgdorf
  • 28.03.16
Lokales

TuS Altwarmbüchen will sechs Punkte holen

Iraklis Hellas und Döhren sind zu Gast ALTWARMBÜCHEN (kd). Mit einem 3:1 (1:1)-Sieg über den Mühlenberger SV konnte sich der TuS Altwarmbüchen nicht nur für die schwache Leistung in der Vorwoche mit der 0:1-Niederlage beim Tabellenletzten Sportfreunde Ricklingen rehabilitieren, sondern auch die Serie von drei aufeinander folgenden Heimspielen mit den Partien am Ostersonnabend, 26. März, um 16 Uhr gegen den SV Iraklis Hellas und am Ostermontag, 28. März, um 15 Uhr gegen den Tabellenzweiten...

  • Burgdorf
  • 21.03.16
Sport

TuS Altwarmbüchen hat etwas gut zu machen

TuS rutscht weiter in die Abstiegszone rein ALTWARMBÜCHEN (kd). So hatte sich Trainer Darijan Vlaski vom TuS Altwarmbüchen die Fortsetzung der Punktspiele seiner Mannschaft in der Fußball-Bezirksliga nicht vorgestellt. Zwei Wochen nach dem 3:3-Rückrundenauftakt in diesem Jahr beim TuS Davenstedt kassierten die Altwarmbüchener bei den Sportfreunden Ricklingen eine überraschende 0:1 (0:0)-Niederlage durch ein Elfmetertor von Ricklingens Spielertrainer Halil Büyüktopuk (55.). „Das ist für uns ein...

  • Burgdorf
  • 14.03.16
Lokales

Für TuS Altwarmbüchen zählt nur ein Sieg

Sieg beim Tabellenletzten Ricklingen ist wichtig ALTWARMBÜCHEN (kd). Bis zum Schluss hatte Trainer Darijan Vlaski darauf gehofft, dass die Heimpartie seines TuS Altwarmbüchen in der Fußball-Bezirksliga gegen den Tabellenzweiten FC Lehrte stattfinden könne. „Nachdem es in der Nacht zum Sonntag erneut geregnet hatte, mussten wir leider passen“, gestand der TuS-Trainer ein, für den die Absage um so ärgerlicher war, da er gegen die Lehrter seine derzeit stärkste Mannschaft zur Verfügung gehabt...

  • Burgdorf
  • 07.03.16
Sport
Tobias Schmitt (links) und Dennis Schnepf (rechts) lassen Mozaiks Mahsun Sahin keine Zeit zur Ballannahme.

TuS Altwarmbüchen will nicht noch einmal „Prügel“ beziehen

FC Lehrte nach 7:0 über Can Mozaik zu Gast ALTWARMBÜCHEN/LEHRTE (kd). TuS Altwarmbüchen und FC Lehrte gehörten am Wochenende zu den zehn Mannschaften in der Fußball-Bezirksliga, die nach der Winterpause den Spielbetrieb wieder aufnehmen konnten. Während der TuS Altwarmbüchen, der am Sonntag um 15 Uhr den FC Lehrte zum Rückspiel erwartet, beim Namensvetter vom TuS Davenstedt zu einem 3:3 (1:1)-Remis kam, setzte sich der FC Lehrte überaus deutlich mit 7:0 (4:0) gegen den Tabellenvorletzten FC Can...

  • Burgdorf
  • 29.02.16
Sport

TuS Altwarmbüchen brennt auf Revanche

Vom TuS Davenstedt trennt die TuSler nur ein Punkt ALTWARMBÜCHEN (kd). In schlechter Erinnerung ist Trainer Darijan Vlaski der 4. Spieltag in der Fußball-Bezirksliga gegen den TuS Davenstedt geblieben. „Da haben wir zu Hause mit 1:3 verloren. Das waren drei geschenkte Punkte für den Gegner", fand der Trainer des TuS Altwarmbüchen, der mit seiner Mannschaft am Sonntag von 15 Uhr an in Davenstedt unbedingt Revanche für die vermeidbare Niederlage nehmen möchte. „Im Gegensatz zum Hinspiel haben die...

  • Burgdorf
  • 22.02.16
Sport
Torjäger Lorenzo Pombo-Wulfes (Mitte am Ball) wird den Sehndern im Kampf um den Klassenerhalt fehlen.

SuS Sehnde gegen TuS Altwarmbüchen steht auf der Kippe

TuS Altwarmbüchen setzt mit vier Zugängen die Rückrunde fort SEHNDE (kd). Gefährdet ist die Austragung des Nachholspiels der Fußball-Bezirksliga 2 zwischen dem SuS Sehnde und dem TuS Altwarmbüchen, das am Sonntag um 15 Uhr stattfinden soll. „Es sieht nicht gut bei uns aus", ließ Sehndes Trainer Michael Spiegel bereits wissen, der aufgrund der Platzverhältnissen eine Spielabsage befürchtet, obwohl ihm nach dem Weggang von Torjäger Lorenzo Pombo-Wulfes zur TSV Burgdorf und dem...

  • Burgdorf
  • 17.02.16
Sport

TuS Altwarmbüchen hat zu viele Punkte liegen gelassen

Trainer Darijan Vlaski sieht noch Verbesserungsbedarf ALTWARMBÜCHEN (kd). Nach 14 von insgesamt 30 Pflichtspielen nimmt der TuS Altwarmbüchen mit 18 Punkten zwar den 9. Tabellenplatz in der Fußball-Bezirksliga 2 ein, doch trennt die Altwarmbüchener nur einen Punkt von dem auf einem Relegationsplatz platzierten TSV Stelingen. Dennoch ist Altwarmbüchens Trainer Darijan Vlaski zufrieden. „Wir haben uns am Anfang ein wenig schwer getan. Doch jetzt läuft es“, ist Altwarmbüchens Coach nach den...

  • Burgdorf
  • 28.01.16
Sport

TuS Altwarmbüchen freut sich auf Döhren

Altkreisderby gegen RSE II wurde abgesagt ALTWARMBÜCHEN (kd). „Wir haben alles daran gesetzt, dass die Begegnung gegen den SV Ramlingen/Ehlershausen II stattfinden konnte. Doch war leider nichts zu machen. Selbst auf unserem B-Platz nicht", bedauerte Trainer Darijan Vlaski vom TuS Altwarmbüchen, dem die erneute Spielabsage überhaupt nicht schmeckte. „Jetzt müssen wir wochentags oder Ostern antreten", ist sich der Coach des TuS Altwarmbüchen ziemlich sicher. Daher ist es verständlich, dass...

  • Burgdorf
  • 07.12.15
Sport

RSE II hat noch eine Rechnung offen

Philip Garbotz fehlt beim TuS Altwarmbüchen ALTWARMBÜCHEN/RAMLINGEN (kd). Sowohl die Begegnung zwischen dem SuS Sehnde und TuS Altwarmbüchen als auch das Spiel zwischen dem SV Ramlingen/Ehlershausen II und dem FC Can Mozaik gehörten am vergangenen Wochenende in der Fußball-Bezirksliga zu den insgesamt sechs Partien, die den Platzverhältnissen zum Opfer fielen. Die Spiele müssen nun im neuen Jahr nachgeholt werden. Am Wochenende soll bereits der dritte Rückrundenspieltag ausgetragen werden. Zu...

  • Burgdorf
  • 01.12.15
Sport

Ein Spiel mit ganz besonderen Vorzeichen

Derby zwischen SuS Sehnde und TuS Altwarmbüchen SEHNDE/ALTWARMBÜCHEN (kd). Wenn es die Witterungs- und Platzverhältnisse zulassen, soll bereits am 2. Rückrundenspieltag in der Fußball-Bezirksliga am Sonntag um 14 Uhr das Altkreisderby zwischen dem SuS Sehnde und TuS Altwarmbüchen angepfiffen werden. Während der Aufsteiger aus Sehnde nach 15 Spielen mit 19 Punkten den 6. Tabellenplatz einnimmt, belegt TuS Altwarmbüchen mit 18 Zählern den 8. Platz in der Tabelle. Allerdings haben die TuSler ein...

  • Burgdorf
  • 24.11.15
Sport

TuS-Gegner kassierte auswärts bisher nur Niederlagen

Altwarmbüchener wollen Revanche nehmen ALTWARMBÜCHEN (kd). Zum Abschluss der Hinrunde in der Fußball-Bezirksliga erwischte es auch den TuS Altwarmbüchen. Aufgrund der Witterungs- und damit verbundenen Platzverhältnisse musste die Heimpartie gegen den Tabellenführer Niedersachsen Döhren abgesagt werden und muss nun zu einem späteren Termin nachgeholt werden. „Schade, aber nicht zu ändern“, meinte Trainer Darijan Vlaski, für dessen Mannschaft am Sonntag um 14 Uhr zu Hause bereits das erste...

  • Burgdorf
  • 17.11.15
Sport

TuS Altwarmbüchen will Außenseiterrolle nutzen

Döhren gab auswärts noch keinen Punkt ab ALTWARMBÜCHEN (kd). Wenn nichts Außergewöhnliches passiert, dann wird der TuS Altwarmbüchen am Sonntag um 14 Uhr zum Abschluss der Hinrunde in der Fußball-Bezirksliga trotz Heimrechts nicht um eine weitere Niederlage herumkommen. Stellt sich doch mit Niedersachsen Döhren nicht nur der bereits feststehende Herbstmeister, sondern die Ausnahmemannschaft der Bezirksliga vor, die in 14 Punktspielen erst eine Niederlage beim 0:4 gegen SV Ramlingen/Ehlershausen...

  • Burgdorf
  • 09.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.