Sprinti

Beiträge zum Thema Sprinti

Aus der Region
Freuen sich auf die Ausweitung des sprinti-Angebots: Verkehrsdezernent Ulf-Birger Franz, Regiobus-Geschäftsführerin Denise Hain und Regionspräsident Steffen Krach.

Region weitet Sprinti aus

Bedarfsverkehr mit Kleinbussen soll ab 2023 in insgesamt zwölf Kommunen angeboten werden Burgwedel/Isernhagen (r/fh). Die Region Hannover will den Bedarfsverkehr mit den sprinti-Kleinbussen deutlich ausweiten. Seit dem vergangenen Sommer läuft eine Testphase in Sehnde, Springe und in der Wedemark. Nächstes Jahr sollen auch die übrigen Kommunen aus der Zone C des Großraumverkehrs Hannover (GVH) hinzukommen. Ab dem 1. Juli 2023 sind unter anderem Burgdorf, Burgwedel, Lehrte und Uetze mit dabei....

  • Burgdorf
  • 21.05.22
Lokales

"Wie gut kommt der Sprinti an?"

Regionsverwaltung ruft zur Beteiligung auf Sehnde (r/gg). Seit dem 1. Juni des vorigen Jahres erprobt die Regionsverwaltung in den Städten Sehnde und Springe sowie in der Gemeinde Wedemark ein On-Demand-Angebot – also einen modernen Bedarfsverkehr „auf Abruf“ – im Öffentlichen Personennahverkehr. Die Kleinbusse unter dem Namen Sprinti fahren in Ergänzung zum etablierten Linienverkehr und sind per App individuell und flexibel buchbar. Die Testphase wird durch das Deutsche Institut für Urbanistik...

  • Lehrte
  • 24.01.22
Lokales

Service zum Fahrplan

SPD gibt für Ahlten Übersicht Ahlten (r/gg). Auf ihren traditionellen Fahrplan-Service macht der SPD-Ortsverein jetzt aufmerksam. Ein Auszug der Fahrpläne für den in Ahlten nutzbaren öffentlichen Nahverkehr ist bereits an alle Haushalte verteilt worden. Diejenigen, die noch Exemplare erhalten möchten, können sich an den Vorsitzenden der SPD-Ahlten wenden, per E-Mail an timo.boenig@spd-ahlten.de oder telefonisch unter der Rufnummer 05132 86 67 11. "Besonders ist in diesem Jahr, mit Einführung...

  • Lehrte
  • 21.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.