Regionsentdeckertag

Beiträge zum Thema Regionsentdeckertag

Lokales
Ensemble Geräuschkulisse bringt frischen Wind in die Musikszene.
3 Bilder

Entdeckertag in Wehmingen

SNNTG-Bands spielen am 13. September Sehnde (r/gg). "Nostalgie-Reise oder modernes Kulturprogramm? Am Entdeckertag geht im Sehnder Ortsteil Wehmingen beides!", so die Ankündigung der Regionsverwaltung. Das Hannoversche Straßenbahn Museum schickt am Sonntag, 13. September, von 11 bis 17 Uhr, seine Oldies auf die Schienen. Die Tram-Parade fährt um 15 Uhr. Das Blasorchester der ÜSTRA unter der Leitung von Armin Berlich sorgt für Unterhaltung. Auf Einladung der Regionsverwaltung ist auch das...

  • Sehnde
  • 09.09.20
Aus der Region
Lotuspflanzen von Tang Yunzhou aus Lu‘an. Die traditionelle Tuschmalerei Chinas ist ein Themenschwerpunkt der Ausstellung am Regionsentdeckertag.

Kalligrafie und chinesische Malerei

Aktion am Regionsentdeckertag zugunsten der HAZ-Weihnachtshilfe REGION (sch). Unter dem Motto „China entdecken“ laden die Region Hannover, das Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover, das Institut für Erwachsenenbildung und Berufspädagogik und das Hochschulbüro für Internationales der Leibniz Universität im Rahmen des 32. Regions-Entdeckertags am 8. September von 10 bis 18 Uhr in den Königlichen Pferdestall, Appelstraße 7, zu einer Entdeckungstour ins Reich der Mitte ein. Eine Ausstellung mit...

  • Burgdorf
  • 07.09.19
Aus der Region
Im Kaliwerk Riedel in Hänigsen können Besucher mit einer Fahrraddraisine auf Zeitreise gehen.
3 Bilder

Forschen, erkunden und erleben

Beim Regionsentdeckertag stehen 50 Tourenziele zur Auswahl / Auch die Kommunen aus dem Altkreis beteiligen sich daran REGION (r/fh). Am Regionsentdeckertag, 8. September, haben Besucher wieder wie Wahl zwischen 50 spannenden Ausflugszielen. So geht es beispielsweise beim ADAC-Fahrsicherheitszentrum in Laatzen auf rutschige Pisten oder in den Überschlagssimulator. In Marienwerder öffnet das Forschungszentrum Küste seine Türen und gewährt Einblicke in den Großen Wellenkanal oder den...

  • Burgdorf
  • 07.09.19
Lokales

Entdeckertag der Region

Wöhler-Dusche-Hof ist Station ISERNHAGEN (r/gg). Am Sonntag, 9. September, von 11.00 bis 17.00 Uhr, findet zum 31. Mal der Entdeckertag der Region Hannover statt. Eines von 30 Zielen, Tour 17 im Programm, ist der Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen NB mit dem Motto: „Leben wie vor über 100 Jahren“.Wie hat eine Bauernfamilie um 1900 gelebt? Im Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen N.B. können Besucher es hautnah erleben. Das Baudenkmal selbst hat schon mehr als 400 Jahre in den alten Balken stecken. Der...

  • Isernhagen
  • 24.08.18
Lokales

Burgdorf beim Entdeckertag

HANNOVER/BURGDORF (bs). Auch in diesem Jahr werben Stadtmarketing Burgdorf e.V. (SMB) und VVV beim 26. Entdeckertag der Region am Sonntag, 8. September, auf dem Opernplatz in Hannover für Burgdorf und die herausragenden Aktivitäten in der Stadt. Von 10.00 bis 19.00 Uhr gibt es vor allem Informationsmaterial über die Ausstellungen „Frau und Fahrrad – na und?!“ (31. August bis 20. Oktober in der KulturWerkStadt) und „Napoleon und seine Zeit“ (14. September bis 27. Oktober im Stadtmuseum), den...

  • Burgdorf
  • 18.08.13
Lokales
Freuen sich auf viele Besucher zum Aktionstag am Sonntag, 4. September: „Buddy“, seine Besitzerin Donata Albrecht, Dr. Renate Vogelgesang und Gabi Harms vom Reit- und Voltigierverein  Kirchhorst – Stadtgut-Stelle.

Reitverein Kirchhorst lädt zum Familientag rund ums Pferd

Aktionen und Informationen zum Regionsentdeckertag KIRCHHORST-STELLE (bs). Jede Menge Sehenswertes und Informatives bietet der Reit- und Voltigierverein Kirchhorst - Stadtgut-Stelle am Sonntag, 4. September, in der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr. „Wir sind in diesem Jahr das Tourenziel (Nr. 16) der Gemeinde Isernhagen für den Regionsentdeckertag“ und laden zu einem abwechslungsreichen Aktionstag ein“, freut sich die 1. Vorsitzende des Vereins, Dr. Renate Vogelgesang. Das Vormittagsprogramm steht...

  • Isernhagen
  • 25.08.11
Lokales

Dollbergen macht für die Zukunft mobil

Zum Regionsentdeckertag nach Dollbergen DOLLBERGEN (r/jk). Das diesjährige Motto des Regionsentdeckertags am 12. September lautet „Mobilität für die Zukunft“. Dazu passt das Angebot in Dollbergen ganz wunderbar, denn hier wird am Sonntag geradelt. Die geführte Radtour zum Thema „Natur und dörfliche Entwicklung“ beginnt um 11.15 Uhr am Bahnhof Dollbergen. Ziel ist der Dorferlebnispfad mit seinen 16 Stationen. 19 Tafeln gibt es insgesamt zu entdecken, angefangen von den beiden Begrüßungstafeln an...

  • Uetze
  • 11.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.