Plattdeutsches Theaterstück

Beiträge zum Thema Plattdeutsches Theaterstück

Lokales

Theater im Wöhler-Dusche-Hof

Plattdeutsche Theatergruppe zeigt „Groote Wäsche“ ISERNHAGEN (r/bs). Leider musste die für den 1. September 2019 geplante Aufführung des plattdeutschen Theaterstückes ausfallen. Die Aufführung findet nun am Sonntag, 15.09.2019 um 15.30 Uhr auf dem Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen NB statt. Passend zum Ausstellungsthema „Hygiene und Gesundheit auf dem Land zwischen 1850 und 1950“ dreht sich in diesem Stück alles um den anstrengenden Waschtag auf einem Bauernhof. So ein Waschtag bringt viel Arbeit...

  • Isernhagen
  • 11.09.19
Lokales

Bürgerstiftung lädt zum Theater

ISERNHAGEN (r/bs). Die Bürgerstiftung Isernhagen lädt Seniorinnen und Senioren der Gemeinde am Samstag, 1. Juni, um 15.30 Uhr zur Generalprobe des neuen Plattdeutschen Theaterstückes „Groote Wäsche“ im Wöhler-Dusche-Hof, Am Ortfelde 40, ein. Verbindliche Anmeldungen werden bis zum 20. Mai benötigt, da nur 40 Plätze reserviert werden können. Anmeldungen erbeten bei Frau Hinze (05139 / 89 59 46) oder bei Frau Elblinger (0170 / 550 11 11).

  • Burgwedel
  • 15.05.19
Lokales
„Ut Isen ward Isernhagen“ heißt das diesjährige Theaterstück der Plattdeutschen Runde.

„Ut Isen ward Isernhagen“

Plattdeutsches Theaterstück im Bauernhaus Museum ISERNHAGEN (r/bs). Nach der Saisoneröffnung des Nordhannoverschen Bauernhausmuseum steht nun am Sonntag, 27. Mai, eine Aufführung des beliebten Plattdeutschen Theaters auf dem Programm. Zum Inhalt: Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein Rennofen, eine Vorrichtung zur Gewinnung von Eisen aus Eisenerz (meist Raseneisenstein). Schorse, der Bauernsohn, hat einen Rennofen gebaut um Eisen für einen neuen Pflug zu gewinnen. Der berühmte Hermann Lönns...

  • Isernhagen
  • 19.05.18
Lokales
Hoch her geht es auf Wöhlers Hof ...

Plattdeutsches Theater

„So wasset freuher“ im Wöhler-Dusche Hof ISERNHAGEN (r/bs). Zum letzten Mal in diesem Jahr wird am Sonntag, 3. September, zum plattdeutschen Theater in den Wöhler-Dusche Hof, Am Ortfelde 40, Isernhagen, eingeladen. Die Aufführung „So wasset freuher“ beginnt bereits um 15.00 Uhr. Zum Inhalt: Wie so häufig, haben die Frauen die Arbeit und die Männer den Schluck. Dabei geht es hoch her auf „Wöhlers Hof“. Immerhin ist die Hochzeit der einzigen Tochter Erna vorzubereiten; und dass in nur 5 Wochen da...

  • Burgwedel
  • 29.08.17
Lokales

„So wasset freuher“

Plattdeutsches Theater im Bauernhausmuseum ISERNHAGEN (r/bs). Zum plattdeutschen Theater wird am Sonntag, 28. Mai, um 15.00 Uhr in das Bauernhausmuseum in Isernhagen, Am Ortfelde 40, eingeladen. Gespielt wird das Stück „So wasset freuher“: Es ist mal wieder viel los im Dorf. In die traute Spinnrunde hinein platzt die Nachricht, dass Erna Wöhler schon in 5 Wochen heiraten will, und dann noch nicht mal einen Bauern aus Isernhagen, sondern einen Tischlermeister. Gerade auf den hatte auch Elli ein...

  • Isernhagen
  • 22.05.17
Lokales

„So wasset freuher“ in Isernhagen

Aufführung der plattdeutschen Theatergruppe ISERNHAGEN (r/jk). „So wasset freuher“, heißt das plattdeutsche Theaterstück, das am 28. Mai ab 15.00 Uhr im Bauernhausmuseum am Ortfelde 40 aufgeführt wird. Es ist mal wieder viel los im Dorf. In die traute Spinnrunde hinein platzt die Nachricht, dass Erna Wöhler schon in fünf Wochen heiraten will. Und dann noch nicht mal einen Bauern aus Isernhagen, sondern einen Tischlermeister. Gerade auf den hatte auch Elli ein Auge geworfen und dem Tischler ist...

  • Isernhagen
  • 21.05.17
Lokales

Landfrauen sehen „De gue ole tied“

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (bs). Im Wöhler-Dusche-Museumshof in Isernhagen NB gibt es wieder plattdeutsches Theater. Für die Burgwedeler Landfrauen wird am Samstag, 27. August 2016 das Stück „De gue ole tied“ gespielt. Beginn ist um 14.00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Gäste sind herzlich willkommen! Anmeldungen nimmt Ilma Dusche, Tel. 0511/734469, entgegen.

  • Burgwedel
  • 04.08.16
Lokales

Aufführung „De gue ole Tied“

ISERNHAGEN (r/bs). Am Sonntag, den 12. Juni 2016, um 15.30 Uhr führt die Plattdeutsche Runde ihr diesjähriges Theaterstück auf dem Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen auf. „De gue ole Tied“ – das ist der Titel des Stückes. Hier können die Zuschauer auf humorvolle und unterhaltsame Weise mehr darüber erfahren, welchen Einfluss die technischen Entwicklungen in Haushalt, Beruf und Verkehr in früheren Zeiten auf das Leben der Einwohner Isernhagens hatten. Neue und schnellere Verkehrsmittel halten...

  • Isernhagen
  • 04.06.16
Lokales

Theater im Wöhler-Dusche-Hof

ISERNHAGEN (bs). „Wat’n niemodschen Kram !“ - so lautet der Titel des neuen Theaterstückes der Plattdeutschen Runde im Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen. Die neue Technik soll nun auch auf dem Wöhler-Dusche-Hof Einzug halten. So will es zumindest der Jungbauer Heini und möchte daher unbedingt einen Trecker kaufen. Der alte Bauer Fritz ist allerdings strickt dagegen und hat gar kein Verständnis für diesen „niemodschen Kram“. Auch alle anderen Hofbewohner sehen die neuen technischen Entwicklungen,...

  • Burgwedel
  • 04.06.15
Lokales
„Holladihi, Holladiho“ heißt es im Refrain des stets gepflegten Eingangsliedes, bei dem sich die Schauspieler vorstellen.
2 Bilder

„Wi vertelln von Isernhagen un nich von irgendwo“

Theaterstück im Wöhler-Dusche-Hof: De Buer socht ne Frue ISERNHAGEN NB (ti). Sie haben längst ihr Stammpublikum, das kein Theaterstück verpassen möchte – die plattdeutschen Laienschauspieler auf dem Wöhler-Dusche-Hof. Mittlerweile gibt es zwei Aufführungen, am Samstag und am Sonntag, damit die Gruppen, die sich anmelden, den Isernhagenern die Plätze auf der etwa 180 Personen fassenden Diele nicht wegnehmen. So war es auch in diesmal beim Schwank „De Buer socht ne Frue“. Unbestritten hat das...

  • Burgwedel
  • 21.06.14
Lokales

„Kinners, Kinners – wat ward davon?“

Plattdeutsches Theater auf dem Wöhler-Dusche-Hof ISERNHAGEN (r/bs). Es ist wieder soweit: Am Sonntag, den 3. Juni 2012 um 15.30 Uhr findet die diesjährige Theateraufführung der Plattdeutschen Runde auf dem Wöhler-Dusche-Hof statt. „Kinners, Kinners – wat ward davon?“ ist der Titel des Stückes. Die Mitglieder der nun schon weit über Isernhagen hinaus bekannten Theatergruppe haben es nach eigenen Ideen selbst verfasst. Wie immer geht es um Liebe, aber es passieren dieses Mal auch einige sehr...

  • Isernhagen
  • 27.05.12
Lokales

Komödie im Wöhler-Dusche-Hof

ISERNHAGEN (bs). Es ist wieder soweit: am Sonntag, 5. Juni, findet im Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen N.B. die diesjährige Theateraufführung der „Plattdeutschen Runde“ statt. „ Dat verflixte Vermächtnis“ – so heißt das neue Stück der plattdeutschen Laienschauspieler. Mit viel Humor, Turbulenzen und ein klein wenig Liebe geht es in diesem Lustspiel um die Verteilung der Erbschaft des alten Hinnerk Schluckebier. Man wundert sich schon sehr, wer da so alles zur Testamentseröffnung...

  • Isernhagen
  • 30.05.11
Lokales
Die Plattdeutsche Runde lädt am Sonntag wieder zur Theateraufführung in den Wöhler-Dusche-Hof ein.

„Et lopt seck allet t’rechte“ auf dem Museumshof

Theateraufführung der Plattdeutschen Runde ISERNHAGEN (r/bs). „Et lopt seck allet t’rechte“, so der Titel des Theaterstückes der Plattdeutschen Runde, das bereits bei der Premiere Ende Mai die Zuschauer begeisterte. Am kommenden Sonntag, 29. August, um 15.30 Uhr ein weiteres Mal im Museumshof des Wöhler-Dusche Hofes, Am Orfelde 40 in Isernhagen gezeigt. Es geht in diesem plattdeutschen Stück um Verwicklungen und Verwechslungen, die das Leben einiger Menschen in Isernhagen mächtig durcheinander...

  • Isernhagen
  • 26.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.