Nisthilfe

Beiträge zum Thema Nisthilfe

Lokales
Auch der Feldsperling freut sich über einen Nistkasten.

Vorbereitung für die Brutsaison

Nabu Niedersachsen gibt Tipps zum Bau von Nistkästen Region (r/fh). Noch sind die Tage kurz und die Nächte kalt. Aber bald werden sich die Frühblüher aus der Erde schieben und dann dauert es auch nicht mehr lange, bis die ersten Vögel beginnen, zu brüten. Der Nabu Niedersachsen empfiehlt deshalb, schon jetzt geeignete Nistplätze zu schaffen. Dabei stehe eine große Bandbreite für unterschiedliche Vogelarten zur Auswahl. Neben den Nistkästen für Blau-, Kohl-, Tannen- und Sumpfmeise können...

  • Burgdorf
  • 12.02.22
Lokales
Dr. Löhmer (Weißstorchbeauftrager der Region Hannover), Elke Freytag (Umweltschutzbeauftragte der Gemeinde Isernhagen), Andreas Kellner (Bürgerstiftung Isernhagen), Friedrich Dusche (Naturschutzbeauftrager), Dr. Thomas Stock (Bürgerstiftung Isernhagen) und Martin Heinemeier von Fa. Heinemeier (v.l.n.r.).

Nisthilfe für den Weißstorch

Edderwiesen versprechen ein gutes Nahrungsangebot ISERNHAGEN (r/bs). Auf Initiative der Umweltschutzbeauftragten der Gemeinde Isernhagen, Elke Freytag, wurde auf dem gemeindeeigenen Gelände des Pumpwerks südlich der Gartenstadt Lohne im LSG H-11 "Obere Wietze" im November eine Storchennisthilfe errichtet. Die nahen Edderwiesen versprechen ein gutes Nahrungsangebot. Die neue Nisthilfe liegt ausreichend entfernt einer bereits vorhandenen in Isernhagen F.B. Die Standortauswahl und Ausgestaltung...

  • Isernhagen
  • 07.12.19
Lokales
Mehlschwalben sind ein Glück für Hausbesitzer.

Schwalben und Mauersegler in Not

NABU lädt zum Vortrag über Nisthilfen ein BURGDORF-LEHRTE (r/gg). "Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer", diesen alten Spruch kennt jeder und gemeint ist, dass die Schwalben, die Vogelart, die den Sommer symbolisiert wie keine andere, als Zugvögel im Frühling bei uns eintreffen. Wenn die Tage dann wärmer werden, sieht man die Schwalbenschwärme dann am Himmel, doch die werden immer kleiner, mancherorts sind sie ganz verschwunden oder man sieht nur noch einzelne Exemplare. Am Donnerstag, dem...

  • Lehrte
  • 12.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.