klinikum-region-hannover-lehrte

Beiträge zum Thema klinikum-region-hannover-lehrte

Aus der Region

"Krankenhäuser Lehrte und Großburgwedel erhalten"

SPD will Sanierung und Weiterentwicklung vor Ort LEHRTE/REGION (r/kl). Nach dem Bekanntwerden der Ergebnisse des Prüfauftrages des KRH-Klinikums mit vier Alternativen fühlt sich die SPD-Lehrte in ihren Bemühungen zum Erhalt des Lehrter Klinikums bestärkt. Denn die Arbeitsgruppe des KRH-Klinikums hat nicht nur eine Variante - die Schließung beider Klinikumsstandorte mit einem Neubau untersucht - sondern sie hat insgesamt vier Alternativen vorgelegt. Darin wird insbesondere auch der Erhalt und...

  • Lehrte
  • 28.09.15
Aus der Region
Gibt es medizinische Versorgung durch das Klinikum der Region Hannover (hier: Kniegelenkoperation nach modernsten Verfahren in Großburgwedel) für den Ostkreis Hannover bald nur noch am Stadtrand von Hannover? Die Lehrter Jusos sagen - auch wegen der langen Wege - Nein! und wollen für den Erhalt des Krankenhauses in Lehrte kämpfen.

Jusos Lehrte: Lehrter Krankenhaus erhalten!

Jungpolitiker fordern von Regionspräsident Hauke Jagau (SPD) den Erhalt LEHRTE (r/kl). Auf das Bekanntwerden der Pläne der Geschäftsführung des Regionsklinikums, das Lehrter Krankenhaus zu schließen, reagieren die Lehrter Jusos mit Empörung. Gleichzeitig fordern sie Regionspräsident Hauke Jagau auf, dass Lehrter Krankenhaus zu erhalten. Noch im Regionswahlkampf hatte sich Hauke Jagau hinter alle Regionskrankenhäuser gestellt und gesagt, dass das Klinikum bald wieder schwarze Zahlen schreiben...

  • Lehrte
  • 10.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.