Jägerschaft Burgdorf

Beiträge zum Thema Jägerschaft Burgdorf

Lokales

Jägerschaft verschiebt Versammlung

BURGWEDEL (r/bs). Die für den 28. März 2020 terminierte Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Burgdorf wird aufgrund der Corona-Pandemie verschoben. Wie Presseobmann Oliver Brandt mitteilt, wird ein neuer Termin für die Versammlung der Jägerinnen und Jäger im Altkreis Burgdorf, an der in der Vergangenheit immer 250 – 300 Personen teilnahmen, wenn die Gesundheitsämter Entwarnung für Veranstaltungen dieser Größenordnung geben. Die Ehrung verdienter Mitglieder wird nach Beschluss des Vorstandes...

  • Burgwedel
  • 19.03.20
Lokales

Jägerschaft verschiebt Versammlung

ALTKREIS (r/fh). Die Jägerschaft Burgdorf sagt ihre für den 28. März geplante Jahreshauptversammlung ab. Dabei handelt es sich um eine Vorsichtsmaßnahme, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Wenn die Gesundheitsämter Entwarnung für Veranstaltungen dieser Größenordnung geben, soll ein neuer Termin festgelegt werden. An den Versammlungen der Jägerschaft nehmen etwa 250 bis 300 Mitglieder und Gäste teil.

  • Burgdorf
  • 18.03.20
Lokales
Andreas Wilhelm Schwarz (v. r.) verstärkt als neuer stellvertretender Vorsitzender das  Führungsteam mit Sibylle Bruns, Hans-Otto Thiele und Horst Windt.
3 Bilder

Hauptversammlung der Jägerschaft Burgdorf

Hans-Otto Thiele bleibt Vorsitzender - Andreas Wilhelm Schwarz wird neuer Stellvertreter BURGDORF (bgp). Vorstandswahlen und drei brennende Themen bestimmten die Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Burgdorf. Hans-Otto Thiele aus Röddensen kandidierte letztmalig für den Vorsitz der Jägerschaft, die er bereits seit zwölf Jahren führt. Er selbst enthielt sich der Stimme, wurde jedoch von der Versammlung voll umfänglich im Amt bestätigt. Als Nachfolger für seine ausgeschiedene Stellvertreterin...

  • Burgwedel
  • 13.04.19
Lokales
Schießobmann Fred Gary Schneegans (rechts) zeichnet die Juniorensieger Mika Westmann, Niklas Hermes und Jan-Ulrich Goeldel aus.

Ernst Wiggers ist Kreismeister

Kreismeisterschaft der Jägerschaft Burgdorf ALTKREIS BURGDORF/CELLE (r/jk). Auf dem Schießstand der Landesjägerschaft in Celle-Scheuen veranstaltete die Jägerschaft Burgdorf ihre traditionelle Kreismeisterschaft. Bewährt und souverän organisiert von Schießobmann Fred Gary Schneegans erlebten die 41 Schützen, die für sich und für die sechs Hegeringe der Jägerschaft Burgdorf antraten, gute und spannende Wettkämpfe in angenehmer Atmosphäre. Kreismeister in diesem Jahr wurde Ernst Wiggers mit 314...

  • Burgdorf
  • 21.05.17
Lokales
70 Jahre in der Jägerschaft: Gerd Bosse (2. v.l.).
3 Bilder

Gerd Bosse über 70 Jahren in der Jägerschaft

Burgdorfer Jägerschaft zeichnet langjährige Mitglieder aus BURGDORF (r/jk). 1944 hat Gerd Bosse als 17-jähriger junger Mann die Jägerprüfung bestanden und wurde Mitglied im Reichsbund Deutscher Jägerschaft. Mit Kriegsende wurden in Deutschland von den alliierten Siegermächten alle Vereine verboten. Aber schon 1946 konnte der heute 89 Jahre alte Jäger seinen ersten Jagdschein nach dem Kriege wieder lösen. Unglaubliche 73 Jahre ist der vitale alte Herr heute insgesamt Jäger. 70 Jahre ist Gerd...

  • Burgdorf
  • 03.04.17
Lokales
Eckhard Baars und Hans-Otto Thiele zeichnen Johanna Schäffer und Ursula Nagy für ihre sehr guten Leistungen besonders aus.

23 neue Jägerinnen und Jäger im Altkreis Burgdorf

Hoher Frauenanteil beim „Grünen Abitur“ / Neuer Lehrgang schon ausgebucht BURGDORF (r/jk). Kreisjägermeister Eckhard Baars und der Vorsitzende Hans-Otto Thiele sind stolz: 23 Jungjägerinnen und Jungjäger haben 2017 die anspruchsvolle Jägerprüfung, die nicht umsonst als das grüne Abitur bezeichnet wird, bestanden. Die rechtliche Grundlage für die Jägerprüfung ist die Verordnung über die Jäger- und Falknerprüfung in Niedersachsen. Sie gliedert auf in die Schießprüfung mit Büchse und Flinte, die...

  • Burgdorf
  • 03.04.17
Lokales
Jörg Ehlermann setzt ein gefundenes Rehkitz um. Damit rettet er das Kitz vor dem sicheren Mähtod.

Wiesen vor dem Mähen absuchen um Wildtiere zu retten

Jäger appellieren an Landwirte und Pferdehalter ALTKREIS BURGDORF (r/jk). Das erste Mähen der Wiesen des Jahres ist im vollen Gange: Landwirte und Hobby-Pferdehalter mähen die Wiesen, um saftiges Heu für die Wintermonate zu gewinnen. Außerdem werden Grünland oder Energiepflanzen wie Grünroggen gemäht. Der erste Mähtermin des Jahres fällt nach Auskunft von Oliver Brandt, Presseobmann der Jägerschaft Burgdorf, zusammen mit der Brut- und Setzzeit vieler Wildtiere, die in den Wiesen und Feldern...

  • Burgdorf
  • 30.05.16
Lokales

Jägerschaft in der Plattenkiste

BURGDORF/HANNOVER (jk). Hans-Otto Thiele, Gaby Muhle und Oliver Brandt von der Jägerschaft Burgdorf sind am Montag, 9. Mai, zu Gast in der NDR 1 Plattenkiste. Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Jägerschaft Burgdorf gestalten die drei Vorstandsmitglieder der Jägerschaft im Altkreis Burgdorf auf 90,9 MHz zwischen 12.12 und 13.00 Uhr das Musikprogramm. Neben Informationen über die Jagd sowie die Tierwelt werden in der Sendung auch die Rückkehr des Bibers und der „verschwundene Wolf“ zur...

  • Burgdorf
  • 04.05.16
Lokales
Im vollbesetzten StadtHaus eröffnete Hans-Otto Thiele (r; Röddensen) die Mitgliederversammlung 2016 der Jägerschaft Burgdorf.
2 Bilder

Flachsbart lobte Jägerschaft: „Jagd ist angewandter Naturschutz“

Vortrag zu den Ursachen und Problemen schwacher Fasanenbestände BURGDORF/ALTKREIS (gb). Aus Sicht der Bundesregierung sei die Jagd angewandter Naturschutz. Mit diesem Statement eröffnete die Staatssekretärin im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Dr. Maria Flachsbarth, im StadtHaus ihr Grußwort an die Mitglieder der Jägerschaft Burgdorf, die sich zu ihrer Mitgliederversammlung 2016 versammelt hatten. Mit ihrem Statement bereitete die Christdemokratin den 400 anwesenden...

  • Burgwedel
  • 20.04.16
Lokales
Die Hunde haben schon gelernt, beim Kommando „Platz“ liegen zu bleiben und auf die nächste Aufforderung zu warten.
2 Bilder

Jägerschaft Burgdorf schult Hundehalter im Umgang mit ihrem Tier

„Hundeführerschein“ vermittelt wichtige Grundkenntnisse für alle Rassen BURGDORF/BURGWEDEL (bgp). Sie zählen zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland: Hunde. Es gibt sie in allen möglichen Rassen, Farben, Formen und Gewichtsklassen. Alle Rassen- und Mischlingshunde haben jedoch eines gemeinsam: genau wie Kinder benötigen sie eine konsequente Erziehung. Der sogenannte „Hundeführerschein“ erfreut sich nur eingeschränkter Beliebtheit bei den Hundehaltern, wird aber vom Gesetzgeber unter...

  • Burgwedel
  • 26.08.15
Lokales

Vorbereitungskurs für die Jägerprüfung 2016 beginnt

Neuer Lehrgang startet am 9. September in Sorgensen SORGENSEN/ALTKREIS BURGDORF (r/jk). Die Jägerschaft Burgdorf bietet für alle jagd- und naturinteressierten Menschen im Altkreis Burgdorf einen Vorbereitungskurs für die Jägerprüfung 2016 an. Der Jungjägerlehrgang für Männer und Frauen aller Altersklassen (Mindestalter bei der Prüfung: 16 Jahre) beginnt am 9. September und dauert bis März 2016. In diesem Zeitraum findet, jeweils mittwochs ab 18.30 Uhr in der Sorgenser Schützenkate,...

  • Burgdorf
  • 30.07.15
Lokales
Hans-Otto Thiele und Eckhard Baars zeichnen die Reviere Otze 1 und Uetze 1 für „Gute Hege“ aus.
2 Bilder

Jägerschaft Burgdorf bestätigt den Vorstand im Amt

Auszeichnungen für besonders „Gute Hege“ ALTKREIS BURGDORF (r/jk). Während der der Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Burgdorf wurde von rund 250 anwesenden Mitgliedern der Vorstand im Amt bestätigt: Vorsitzender Hans-Otto Thiele (Röddensen), Stellvertreterin Gaby Muhle (Burgdorf), Schatzmeister Horst Windt (Wettmar) und Schriftführer Günther Maaß (Wedemark) vertreten auch in den nächsten Jahren gemeinsam mit dem besonderen Vertreter des Kreisjägermeisters, Eckhard Baars (Uetze), die Jäger...

  • Burgdorf
  • 12.04.15
Lokales
Revierförster Thomas Behling berichtete über den Wolf in den heimischen Wäldern.

Wolfsnachwuchs wird 2015 erwartet

Standwild im Raum Burgwedel – Burgdorf heimisch BURGDORF/BURGWEDEL (r/jk). Rund 100 Zuhörerinnen und Zuhörer folgten der Einladung der Jägerschaft Burgdorf und des Burgdorfer Pferdelandes ins Stadtmuseum, um sich bei Revierförster Thomas Behling über den Wolf in den heimischen Wäldern zu informieren. Thomas Behling bestätigte, dass ein Wolfspaar als Standwild im Raum Burgwedel-Fuhrberg im vergangenen Jahr heimisch geworden ist. In diesem Jahr sei deshalb mit Nachwuchs des größten heimischen...

  • Burgdorf
  • 25.02.15
Lokales
Auch Jagdhunde verschiedener Rassen und ihr Einsatz werden beim Sommerfest der Jägerschaft Burgdorf am "Tag des Ehrenamtes" hinter dem Burgdorfer Rathaus II vorgestellt.
2 Bilder

Auch Sommerfest der Jägerschaft Burgdorf am "Ehrenamts-Tag"

Am 11. Mai mit vielen Attraktionen hinter dem Burgdorfer Rathaus II BURGDORF/ALTKREIS (r/kl). Die Jägerschaft Burgdorf veranstaltet seit einigen Jahren im Sommer ein Fest für ihre Mitglieder und deren Familien, zu dem auch interessierte Außenstehende eingeladen sind. Jedes Jahr wird, das Fest von einem anderen Hegering ausgerichtet, sodass die Orte wechseln. In diesem Jahr ist der Hegering Burgdorf an der Reihe, das Sommerfest der Jägerschaft Burgdorf zu organisieren. "Inzwischen ist die...

  • Burgdorf
  • 06.05.14
Lokales
Die Zahl der anerkannten Jagdhunderassen ist groß. Beim Jubiläum des Hegerings Isernhagen 2012 wurden viele von ihnen vorgestellt.

Die Ausbildung der Hunde hat einen sehr hohen Stellenwert

Jägerschaft Burgdorf bietet Kurse auch für Nicht-Jäger ALTKREIS BURGDORF (hhs). „Jagen ohne Hund ist Schund“, so lautet ein altes jagdliches Sprichwort. Hintergrund ist die menschliche Unzulänglichkeit. Nur der Hund, der ausgebildete Jagdhund, kann die Fehler des Jägers beheben. Wenn zum Beispiel ein Stück Wild nicht im Schuss verendet und verletzt flüchtet, oder die beschossene Ente ins kalte Herbstwasser fällt, oder sichtbar getroffen im Schilf verschwindet. Nur der brauchbare Jagdhund kann...

  • Burgwedel
  • 28.11.13
Lokales
Die Jägerschaft Burgdorf beginnt im Oktober wieder einen neuen Jungjägerlehrgang.

Jägerschaft bildet wieder Jungjäger aus

Erster Informationsabend am 1. September  ALTKREIS BURGDORF (r/bs). Die Jägerschaft im Altkreis Burgdorf bietet gemeinsam mit der Jägerschaft Celle für alle jagd- und naturinteressierten Menschen im Altkreis Burgdorf einen Vorbereitungskurs für die Jägerprüfung 2014 an. Der Jungjägerlehrgang für Männer und Frauen aller Altersklassen (Mindestalter: 16 Jahre) ist in diesem Jahr komprimierter, beginnt erst am 28. Oktober 2013 und dauert bis März 2014. Montags und dienstags ist von 19.30 bis 22.00...

  • Burgwedel
  • 07.08.13
Lokales
Waschbären – Wildtiere mit Migrationshintergrund.

Jägerschaft Burgdorf lädt ein zu ihrem Sommerfest

Am Sonntag, 7. Juli auf dem Schützenplatz in Hänigsen HÄNIGSEN (r/hhs). Die Jägerschaft Burgdorf lädt Groß und Klein zu ihrem diesjährigen Sommerfest ein: Am Sonntag, 7. Juli, gibt es auf dem Schützenplatz in Hänigsen zwischen 10.00 und 17.00 Uhr viele Attraktionen rund um die Jagd und den Naturschutz zu sehen, wirbt Presseobmann Oliver Brandt um den Besuch der Veranstaltung. Ausgerichtet vom Hegering Uetze unter seinem Vorsitzenden Harald Stern gibt es Bogen- und Luftgewehrschießen für...

  • Burgwedel
  • 03.07.13
Lokales
Waschbären – Wildtiere mit Migrationshintergrund.

Jägerschaft Burgdorf lädt ein zum Sommerfest

Am Sonntag, 7. Juli, auf dem Schützenplatz in Hänigsen HÄNIGSEN (r/hhs). Die Jägerschaft Burgdorf lädt Groß und Klein zu ihrem diesjährigen Sommerfest ein: Am Sonntag, 7. Juli, gibt es auf dem Schützenplatz in Hänigsen zwischen 10.00 und 17.00 Uhr viele Attraktionen rund um die Jagd und den Naturschutz zu sehen, wirbt Presseobmann Oliver Brandt um den Besuch der Veranstaltung. Ausgerichtet vom Hegering Uetze unter seinem Vorsitzenden Harald Stern gibt es Bogen- und Luftgewehrschießen für...

  • Burgwedel
  • 03.07.13
Lokales
Neben den theoretischen Inhalten steht vor allem die praktische Arbeit mit dem Hund im Mittelpunkt des Begleithundekurses.

Begleithundekurs der Jägerschaft Burgdorf beginnt

Infoabend am 23. Mai im Landgasthof Voltmer in Ramlingen RAMLINGEN (r/jk). Am 23. Mai ist es wieder soweit. Interessierte Hundeführerinnen und Hundeführer treffen sich um 19.00 Uhr ohne ihre Hunde im Landgasthof Voltmer (Köhne) in Ramlingen zum Einführungsabend der Jägerschaft Burgdorf für den diesjährigen Begleithundekurs. An diesem Einführungsabend erfahren die Anwesenden, wie sie den Begleithundelehrgang mit dem VDH-Hundeführerschein abschließen können. Der VDH (Verband für das Deutsche...

  • Burgdorf
  • 29.04.13
Lokales
Die Jägerschaft Burgdorf gratuliert dem Ehrenvorsitzenden Gerd Pucka (vierte v. l.) zu seiner Ernennung zum Ehrenvorsitzenden.

Jägerschaft sorgt sich um die „grüne“ Zukunft

Gerd Pucka zum Ehrenvorsitzenden ernannt BURGDORF (svs). Die lauter werdenden Stimmen der Jagdgegner und die Ernennung von Gerd Pucka zum Ehrenvorsitzenden standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der Jägerschaft Burgdorf. Deutliche Worte dazu fand Jochen Borchert, Ehrenpräsident des Deutschen Jagdschutz-Verbandes in seinem Gastreferat. Es werde an den Grundfesten der Jagd gerüttelt, warnte Borchert die Jägerinnen und Jäger. „Wie weit die Reformen gehen, hängt vom Widerstand der...

  • Burgwedel
  • 16.04.13
Lokales

Beginn der Jungjägerausbildung

ALTKREIS BURGDORF (bs). Die Jägerschaft im Altkreis Burgdorf als anerkannter Naturschutzverband bietet ab dem 4. Juli 2011 eine Jungjägerausbildung an. Angesprochen sind alle junge und jung gebliebene an Wild und Natur interessierte Menschen. In Theorie und Praxis werden an ausgewählten Wochentagen zwischen Juli 2011 und April 2012 die Bereiche Wildtierkunde, Jagdwaffen, Fallenjagd, Jagdbetrieb sowie Naturschutz und Hege ausgebildet. Erstmalig findet der Jagdscheinkurs in Zusammenarbeit mit der...

  • Burgwedel
  • 14.06.11
Lokales
Jetzt ist Rammelzeit bei den Hasen und man kann sie auch tagsüber gut in den heimischen Revieren beobachten.
2 Bilder

Burgdorfer Jäger werden aktiv: „Keine Ostern ohne Osterhasen“

Hasenbestände werden gezählt/Junghasen in keinem Fall berühren ALTKREIS BURGDORF (hhs). Ostern steht vor der Tür und während Groß und Klein sich auf die Suche nach den Ostereiern machen, rücken die Jägerinnen und Jäger der Jägerschaft Burgdorf den (Oster)hasen selbst in den Mittelpunkt: Jedes Jahr im Frühjahr beteiligen sich im Altkreis Burgdorf zahlreiche Jäger an den Zählungen und Bestandseinschätzungen von Meister Lampe. „Ostern kann kommen“, so Hans-Otto Thiele (Röddensen),...

  • Burgwedel
  • 16.04.11
Lokales
Wer später als jagender Naturschützer unterwegs sein möchte, muss sich gut auf die Prüfungen vorbereiten, am besten im Team.
2 Bilder

Jägerschaft Burgdorf bietet den nächsten Jungjägerkurs im August 2011 an

Interessenten für die Ausbildung zum Jäger sollten sich jetzt anmelden BURGDORF. Die Jagdgesetzgebung weist der Jägerschaft die verantwortungsvolle Aufgabe zu, Jagd und die mit ihr verbundene Hege so zu betreiben, dass ein den landschaftlichen und landeskulturellen Verhältnissen angepasster, artenreicher und gesunder Wildbestand erhalten bleibt und seine Lebensgrundlagen gepflegt und gesichert werden. Der Deutsche Jagdschutz-Verband und die Landesjagdverbände sind nach dem...

  • Burgwedel
  • 24.11.10
Lokales
Beim Hundequiz galt es Jagdhundrasse zu bestimmen.
2 Bilder

Jäger feierten Sommerfest auf dem Gelände des Heideheims

300 Besucher dankten die gute Umsetzung BISSENDORF-WIETZE/REGION (awi). Kaum ein Gelände hätte besser für das erste Sommerfest der Jägerschaft Burgdorf geeignet sein können, als das Gelände rund um das Landschulheim Heideheim an der Grenze von Bissendorf-Wietze. Die Jäger in ihrem jagdlichen Outfit, die Damen mehrheitlich im Landhausstil, ihre Hunde, die Jagdhornbläser aus Thönse und der Wedemark und auch das Infomobil der Jägerschaft passten hervorragend in die idyllische Heidelandschaft....

  • Burgwedel
  • 30.08.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.