Hochzeit

Beiträge zum Thema Hochzeit

Lokales
Pastorin Elisabeth Rabe-Winnen und Diakonin Caroline Singer empfangen die Paare zur Trauung in der St.-Pankratius-Kirche.
2 Bilder

Neun Trauungen an einem Tag

Das Angebot der St.-Pankratius-Gemeinde am 22.2.2022 wurde gut angenommen Burgdorf (fh). Schon gegen 12 Uhr läuteten am Dienstag zum ersten Mal die Glocken der St.-Pankratius-Kirche. Insgesamt neun Paare nutzten die Möglichkeit, sich an diesem besonderen Datum 22.2.2022 vor dem Altar das Ja-Wort zu geben. "Das erste Paar stand schon an der Tür, als wir um 11.30 Uhr aufgeschlossen haben", sagt Pastorin Elisabeth Rabe-Winnen mit einem Lächeln. Damit hätten sich die beiden einen lang gehegten...

  • Burgdorf
  • 04.03.22
Lokales
Pastor Valentin Winnen lädt Paare ein, sich am 22. Februar kirchlich trauen zu lassen.

Besonderes Datum für das Ja-Wort

Die St.-Pankratius-Gemeinde bietet am 22.2.2022 spontane Trauungen an Burgdorf (r/fh). Für ihre Hochzeit suchen sich viele Paare gern ein besonders einprägsames Datum aus. Deshalb bietet die St.-Pankratius-Gemeinde die Möglichkeit, sich am Dienstag, 22.2.2022, spontan kirchlich trauen zu lassen. Dieses Angebot steht Paaren offen, die sich an eben diesem Tag standesamtlich trauen lassen, aber auch allen, die schon länger verheiratet sind oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft leben....

  • Burgdorf
  • 14.02.22
Lokales
Carmen Hengstmann und Carsten Bode gaben sich im Burgwedeler Rathaus das Ja-Wort.

Hochzeit in Uniform

Kameraden aus der Feuerwehr THÖNSE (r/gg). "Unser Jugendwart Lars Bode hat seine langjährige Freundin Carmen Hengstmann im Rathaus in Burgwedel geheiratet", so die Mitteilung von Thönses Ortsbrandmeister Ingmar Franke. Lars Bode ist seit knapp zehn Jahren Feuerwehr-Jugendwart in Thönse, kam selber über die Jugendwehr zur aktiven Feuerwehr. Seine Frau Carmen ist seit Jahren aktiv in der Feuerwehr, sowohl in Isernhagen als auch in Thönse. "Eine Besonderheit ist, dass Lars Bode in...

  • Burgwedel
  • 11.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.