Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Gleichstellung

Beiträge zum Thema Gleichstellung

Lokales
Geschenk zum Frauentag (von links): Yvonne Burigk-Vollendorf, Kathrin Olthoff und Sonja Klemke.
2 Bilder

"Heldinnen des Alltags"

Geschenke zum internationalen Frauentag Sehnde (r/gg). Anlässlich des internationalen Frauentages am 8. März hat der Arbeitskreis Frauen für Sehnde aufgerufen, ihre Alltagsheldinnen zu benennen. “Wir freuen uns sehr, dass uns insgesamt 13 Vorschläge erreicht haben. Darunter sind sowohl größere Teams, als auch Einzelpersonen. Die Frauen, die uns als Alltagsheldinnen vorgeschlagen wurden, sind in vielen verschiedenen Bereichen aktiv. Sie arbeiten beispielsweise in Schulen, in der Pflege oder in...

  • Sehnde
  • 08.03.22
Lokales

Aktion auf dem Marktplatz

"Equal Pay Day" am Montag, 7. März Sehnde (r/gg). Der Arbeitskreis "Frauen für Sehnde" lädt anlässlich des "Equal Pay Day" am Montag, 7. März, von 10.30 bis 12 Uhr zu einer Aktion auf dem Marktplatz ein. „Das Datum des Equal Pay Day signalisiert, wie fair Frauen und Männer in Deutschland bezahlt werden“, sagt Jennifer Glandorf, Sehndes Gleichstellungsbeauftragte. „Je früher das Datum im Jahr liegt, desto gerechter geht es in unserer Arbeitswelt zu.“ Dass der Aktionstag nach vorne rückt,...

  • Sehnde
  • 02.03.22
Lokales
Aktion zur Stärkung der Frauenrechte vor dem Rathaus.

Symbole für Frauenrechte

Aktion am Rathaus, Fahne gehisst Sehnde (r/gg). "Schau nicht weg!" ist die Aufschrift eines Plakats am Rathaus, das die städtischen Gleichstellungsbeauftragte Jennifer Glandorf  gemeinsam mit dem "Arbeitskreis gegen häusliche Gewalt" aufgestellt hat. Passanten sollen auf das Thema "Gewalt gegen Frauen" aufmerksam gemacht werden.  Die Fahne „Frei leben“ der international aufgestellten Frauenrecht-Organisation "Terre des Femmes" wurde von Bürgermeister Olaf Kruse vor dem Rathaus gehisst. Sehnde...

  • Sehnde
  • 25.11.21
Lokales
Lesestoff bietet die Ausstellung "Frauenorte", die noch bis zum 26. März im Sehnder Rathaus zu sehen ist.

Portraits in Schaufenstern

Gleichstellung und Biografien Sehnde (r/gg). Der Arbeitskreis "Frauen für Sehnde" und die Gleichstellungsbeauftragte Jennifer Glandorf laden zum Besuch der Ausstellung mit dem Titel Frauenorte ein, die noch bis zum 26. März in Sehndes Schaufenstern zu sehen ist. Die Ausstellung wurde vom Verein Landesfrauenrat Niedersachsen zur Verfügung gestellt uznd zeigt 35 Portraits. Auf der Internetseite www.familienstadt-sehnde.de ist ein Video von der Ausstellungseröffnung zu sehen. Die Ausstellung...

  • Sehnde
  • 12.03.21
Lokales
Die Fahne "Frei leben" am Sehnder Rathaus.

Symbolische Aktion geplant

Gleichstellungsbeauftragte informiert Sehnde (r/gg). Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen präsentiert der Arbeitskreis gegen häusliche Gewalt des Präventionsrates am Mittwoch, 25. November, von 10 Uhr bis 15 Uhr vor dem Rathaus an der Nordstraße eine symbolische Aktion, um auf das Thema häusliche Gewalt aufmerksam zu machen. Die Fahne „Frei leben“ der Organisation "Terre des Femmes" wird vor dem Rathaus gehisst - so die Information der Sehnder Gleichstellungsbeauftragten...

  • Sehnde
  • 18.11.20
Lokales
Die Gleichstellungsbeauftragten teilen sich die Organisation (von links): Ann-Kristin Drewke (Uetze), Petra Pape (Burgdorf), Fokeline Beerbaum-Vellinga (Stellvertreterin in Lehrte), Jennifer Glandorf (Sehnde). 

Frauen vor Gewalt schützen

Aktion mit Brötchentüten soll aufmerksam machen ALTKREIS (r/gg). 100.000 Tüten mit dem Aufdruck „ Gewalt kommt nicht in die Tüte“ werden am Montag, 25. November, in vielen Bäckereien, Fleischereien, Hofläden, Supermärkten, Kiosken und anderen Verkaufsstellen für Back- und Fleischwaren im Altkreis ausgegeben. Unterstützt wird damit die Aktion der Gleichstellungsbeauftragten und der Präventionsräte in Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze. „Auf die Tüten gedruckt sind die Telefonnummern von...

  • Lehrte
  • 15.11.19
Lokales

Frauenfrühstück mit Vortrag

SEHNDE (r/gg). Der Arbeitskreis "Frauen für Sehnde" lädt zum Frauenfrühstück für Samstag, 1. Juni, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Apart Hote, Peiner Straße 7, ein. Müssen sich Rahmenbedingungen ändern, damit mehr Frauen beruflich in Führungspositionen gelangen? Diesen und weiteren interessanten Fragen wird Helga Akkermann, frühere KGS-Schulleiterin, in einem berufsbiographischen Vortrag nachgehen. Angekündigt ist ein lebhafter, mit Anekdoten gespickten Vortrag. Der Eintritt kostet 7,50 Euro, Tickets...

  • Sehnde
  • 15.05.19
Lokales
Angelika Thomaier (von links), Jennifer Glandorf, Birgit Luck, Almut Gellermann, Brigitte Philippi und Renate Grethe erinnern an den Equal Pay Day.

Fortsetzung geplant

Aktion zum Equal Pay Day SEHNDE (r/gg). "21 Prozent Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern im durchschnittlichen Bruttostundenverdienst. Das fanden auch die Sehnder am Infostand zum  Equal Pay Day ungerecht", berichtet die städtischen Gleichstellungsbeauftragte Jenniger Glandorf von der Aktion vor dem Rewe Markt. Innerhalb kurzer Zeit seien 200 rote Taschen mit Infomaterialien verteilt und viele interessante Gespräche über die Gründe und mögliche Veränderungen geführt worden. „Wir freuen...

  • Sehnde
  • 18.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.