Gebrauchtwagenmarkt Niedersachsen

Beiträge zum Thema Gebrauchtwagenmarkt Niedersachsen

Lokales

Einbußen beim Gebrauchtwagenmarkt

Großburgwedel (r/bs). Der Gebrauchtwagenmarkt in Niedersachsen hat das Autojahr 2021 besser als befürchtet abgeschlossen. Einbußen von 4,9 Prozent auf 735.132 (Vorjahr: 773.222) Halterwechsel seien „gerade noch verkraftbar“, sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, mit dem Hinweis auf gestiegene Preise und höhere Bruttoerträge. Wie im Markt für neue Pkw seien Verbrenner mit der Farbe Rot, Gebrauchtwagen aus dem Segment der alternativen Antriebe mit Grün...

  • Burgwedel
  • 22.01.22
Lokales

Rückgang bei Gebraucht-Kfz

Großburgwedel (r/bs). Nach zwei positiven Monaten ist der Gebrauchtwagenmarkt in Niedersachsen wieder in die roten Zahlen gerutscht. 64.680 (Vorjahr: 66.715) Halterwechsel weise die KBA-Monatsbilanz für Niedersachsen aus. Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, sagte, der Markt werde im Dezember durch den zweiten Lockdown weitere Einbußen hinnehmen müssen. Im November seien gebrauchte Diesel auf Vorjahresniveau verkauft worden. Dies seien 23.595 (Vorjahr:...

  • Burgwedel
  • 02.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.