Fundsachen

Beiträge zum Thema Fundsachen

Lokales

Versteigerung der Fundsachen

Online-Vorschau beginnt am 24. Februar Sehnde (r/gg). Die Stadtverwaltung versteigert Fundsachen, darunter Fahrräder, Mobiltelefone, etwas Schmuck und eine Drohne, deren Aufbewahrungsfrist abgelaufen sind. Es handelt sich ausnahmslos um gebrauchte Gegenstände, die nicht gewartet und ohne Gewährleistung für deren Beschaffenheit und Vollständigkeit angeboten werden. Die Versteigerung beginnt am Donnerstag, 24. März, und findet nach dem „Count-Down-Prinzip“ statt. Das bedeutet, dass die einzelnen...

  • Sehnde
  • 02.02.22
Lokales
Dieses Schlüsselbund wurde am 6. März auf einem Grundstück an der Lerchenstraße gefunden.

Schlüsselbund gefunden

Eigentümer kann sich an die Polizei wenden Burgdorf (r/fh). Die Polizei hat ein gefundenes Schlüsselbund sichergestellt. Ein Bürger hatte es bereits am Samstag, 6. März, im Garten hinter den Mehrfamilienhäusern an der Lerchenstraße 12-16 entdeckt und abgegeben. Bisher konnte es aber keinem Eigentümer zugeordnet werden. Es handelt sich um ein Bund mit insgesamt sechs teilweise nummerierten Schlüsseln und einem blauen Band. Der Eigentümer kann sich an die Polizei wenden, unter Telefon (05136)...

  • Burgdorf
  • 25.03.21
Lokales
Im Bürgerbüro kümmert sich Mitarbeiterin Ayfer Tomen um die Verwahrung der Fundsachen bis zur Versteigerung.

Online Auktion für Fundsachen

Preise fallen bis zum 16. November SEHNDE (r/gg). Die "Fundsachen Online Auktion" der Stadtverwaltung beginnt am 7. November um 17 Uhr. Fahrräder, Handys und viele andere Artikel aus dem Fundbüro werden versteigert. Der Hammer fällt im Internet. Interessierte können bequem von zu Hause aus mitbieten und zuschlagen. Die Auktion dauert maximal zehn Tage. Das Auktionsprinzip ist das so genannte Count-Down-Prinzip: Die Artikelpreise fallen im Angebotszeitraum von einem hohen Startpreis bis zu einem...

  • Sehnde
  • 05.11.19
Lokales

Versteigerung der Fundsachen

SEHNDE (r/gg). Fundsachen werden in einer Online-Auktion versteigert. Angeboten werden Fahrräder, Smartphones, Schmuck und viele weitere Gegenstände, deren Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Die Fundsachen wurden nicht auf mögliche Beschädigungen, noch auf andere Merkmale und Funktionen als die angegebenen überprüft. Es gibt keine Garantie oder Gewährleistung auf Güte, Beschaffenheit oder Qualität. Die zu versteigernden Fundsachen können ab Donnerstag, 10. Oktober, auf der Auktionsplattform...

  • Sehnde
  • 11.09.19
Lokales

Fundsachen aus der Freibadsaison

BURGWEDEL (bs). Die Freibadsaison ist seit dem 01.10.2017 beendet. Diverse Handtücher, Badehosen und Badeanzüge sowie Badeschuhe, Schwimmbrillen und Wasserspielzeug sind in den Sommermonaten im Freibad liegen geblieben. Wer irgendetwas vermisst hat vom 01. bis 10. November 2017 montags bis freitags jeweils in der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr die Möglichkeit, sich seine Gegenstände im Freibad vom Schwimmbadpersonal aushändigen zu lassen. Danach werden die Gegenstände sozialen Zwecken zur...

  • Burgwedel
  • 25.10.17
Lokales

Realschule verkauft Fundsachen

BURGDORF (r/jk). Die Realschule Burgdorf wird ihren Hauptsitz nach exakt 102 Jahren zum 3. August 2017 verlassen und für ihre letzten drei Jahre an den Berliner Ring umziehen. Die „Rümpelwoche“ Anfang März hat neben vielen Abfällen auch einige „Schätze“ zutage gebracht. Die Realschule Burgdorf wird daher am Sonnstag von 9 bis 16 Uhr auf dem CDU-Flohmarkt auf dem Schützenplatz Gegenstände der Schule, die niemand mehr benötigt, die aber doch zum Wegwerfen zu schade sind, zugunsten ihres...

  • Burgdorf
  • 17.05.17
Lokales

Versteigerung von Fundsachen

UETZE (jk). Anlässlich des Flohmarkts am Sonntag, 9. Juni, ab 11.00 Uhr werden in Uetze auf dem „Hoopt“, Marktstraße, Fundfahrräder und sonstige Fundgegenstände, deren Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist, gegen Barzahlung meistbietend versteigert. Es handelt sich hierbei um Fundsachen, die mindestens sechs Monate bei der Gemeinde Uetze aufbewahrt und auch nach öffentlicher Bekanntmachung im Mai 2013 nicht von den Eigentümern bzw. empfangsberechtigten Personen, die einen Eigentumsanspruch an den...

  • Uetze
  • 27.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.