Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales

Feuerwehr rettet eingeklemmten Fahrer
Unfall auf der Autobahn

Lehrte (r/gg). Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr wurden am Mittwochnachmittag gegen 17.31 Uhr auf die A2 alarmiert. 600 Meter vor dem Parkplatz "Lehrter See" hatte es einen Auffahrunfall gegeben. Ein Schwerlaster, Zwölf-Tonner, hatte ein stark deformiertes Fahrerhaus. Ein weiterer Schwerlaster, ein 40-Tonner, war ebenfalls beschädigt. Der Fahrer war nicht verletzt. Der Fahrer des Zwölf-Tonners war an den Beinen eingeklemmt. Die Maßnahmen der Feuerwehr konzentrierten sich auf die Rettung. Hierfür...

  • Lehrte
  • 30.06.22
Lokales
Versammlung der Ortsfeuerwehr Steinwedel.

Im Rückblick problematische Einsatzbereitschaft
Zahl der Aktiven in der Feuerwehr gestiegen

Steinwedel (r/gg). Die erste Jahresversammlung der Ortsfeuerwehr nach zweijähriger Corona-Pause lief jetzt mit dem üblichen Programm. Allerdings war eine Abordnung der Partnerfeuerwehr aus dem Hessischen Sondheim zu Gast - eine besondere Geste der Verbundenheit. In seinem Bericht erinnerte Ortsbrandmeister Kai Böttcher an die Schwierigkeiten, die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten. „Wir hätten uns nie vorgestellt, die Übungsdienste in Präsenz für Monate komplett einzustellen.“ Die...

  • Lehrte
  • 28.06.22
Lokales
Unfall auf der Kreisstraße zwischen Bilm und Ilten.

Unfall auf der Kreisstraße
Feuerwehr befreit 70-jährige Autofahrerin

Bilm-Ilten (r/gg). Gegen 10.50 Uhr meldeten Verkehrsteilnehmer und Anwohner am Montag über den Notruf einen Verkehrsunfall auf der Straße Mühlenfeld zwischen Bilm und Ilten. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stellten sie einen Mazda fest, der mit einem Straßenbau kollidiert war. Die 70-jährige Fahrerin war schwer im Beinbereich eingeklemmt. Umgehend wurde sie rettungsdienstlich versorgt und von einem medizinisch ausgebildeten Feuerwehrmann im Fahrzeug betreut. Am Fahrzeug wurde...

  • Sehnde
  • 27.06.22
Lokales
Das Feuer in Köthenwald forderte die Einsatzkräfte am frühen Sonntagmorgen.

Dunstabzug brennt
Feuerwehr löscht und mindert Rauchschäden

Köthenwald (r/gg). Sonntagmorgen um 4.38 Uhr löste eine automatische Brandmeldeanlage in einem Haus in Köthenwald aus. Die Beschäftigten dort meldeten der Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung, die sich beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bestätigte. Sofort gingen mehrere Trupps unter Atemschutz in das Gebäude zur Brandbekämpfung vor. Schnell konnte eine brennende Dunstabzugshaube als Ursache ausgemacht und abgelöscht werden. Zeitgleich wurde ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht...

  • Lehrte
  • 27.06.22
Lokales

Papiercontainer brennt

Lehrte (r/gg). Mittwochabend, gegen 21 Uhr, bemerkte ein Anwohner der Gartenstraße, dass auf dem Parkplatz ein Stahlcontainer für Altpapier in Brand geraten war. Die alarmierte Feuerwehr löschte nur wenige Minuten später. Der Inhalt des Papiercontainers war zu diesem Zeitpunkt aber bereits vollständig abgebrannt. Am Container entstand neben Rußanhaftungen im Innenraum lediglich ein Schaden an der Gummilippe des Deckels.

  • Lehrte
  • 23.06.22
Lokales
Cora Hermenau, Regionsrätin und Dezernentin für Öffentliche Sicherheit (links), dankt Regina Lehnert für ihr außergewöhnliches Engagement.

Regina Lehnert verabschiedet

Brandabschnitt: Tobias Jacob übernimmt Region (r/gg). Sechs Jahre lang war sie die stellvertretende Leiterin des Brandschutzabschnitts IV (Uetze, Burgdorf, Sehnde, Lehrte). Zum 1. Juni hat Regina Lehnert das Amt an Tobias Jacob abgegeben. Sie wurde jetzt offiziell von Cora Hermenau, Regionsrätin und Dezernentin für Öffentliche Sicherheit, verabschiedet und mit Dankesurkunde aus dem Ehrenamt entlassen. Regina Lehnert, 51 Jahre, war die erste Frau, die im Jahr 2016 die Funktion der...

  • Lehrte
  • 21.06.22
Lokales
Matthias Söchtig (von links), Ingo Schärpe, Jana Windmann, Friedrich Wilke-Rampentahl senior, Thomas Goldbeck, Siegbert Voges, Detlef Eigner und Sven Grabbe.
2 Bilder

20 Einsätze im vorigen Jahr

Versammlung der Ortsfeuerwehr mit Ehrungen Evern (r/gg). Ortsbrandmeister Matthias Söchtig erinnerte in der Versammlung an die maßgeblichen Vorgänge des vorigen Jahres, zu denen insbesondere die Fahrzeug-Übergabe, ein sogenanntes Tragspritzenfahrzeug-Logistik, gehörte. Der Übungsdienst war Corona bedingt praktisch komplett zum Erliegen gekommen. Zeitweilig durfte das Feuerwehrhaus nur noch im Einsatzfall betreten werden. Insgesamt wurde die Ortsfeuerwehr im Jahr 2021 zu 20 Einsätzen gerufen....

  • Sehnde
  • 21.06.22
Lokales
Ortsbrandmeister Max Digwa (von links), stellvertretender Ortsbrandmeister Christian Huch, Michael Thiele, Robin Kardinal, Lenn Mädge, Niclas Hüsich, Bennet Hüsich, Marcel Huch, Florian Baxmann, Marius Schwaldt, Robert Wittek und der stellvertretende Stadtbrandmeister Diethelm Huch.

70-jährige Mitgliedschaft gewürdigt

Versammlung der Ortsfeuerwehr Rethmar Rethmar (r/gg). Die Jahresversammlung der Ortsfeuerwehr fand im Feuerwehrhaus statt. In seinem Jahresrückblick berichtete Ortsbrandmeister Max Digwa von 49 Alarmierungen. Mit 13 Brandeinsätzen, 13 technischen Hilfeleistungen, 16 Fehlarmen und sieben Einsätze zur Unterstützung der Einsatzleitung war 2021 ein ereignisreiches Einsatzjahr. Aufgrund der Pandemie ist der Großteil der regulären Dienste ausgefallen. Dennoch konnte mit dem neuen...

  • Sehnde
  • 14.06.22
Lokales

Programm für 54 Kinder

Feuerwehr gestaltet Erlebnisfreizeit Lehrte (r/gg). Vor dem Hintergrund eines abgesagten Zeltlagers organisierten die Betreuer der Kinder- und Jugendfeuerwehr eine Ersatzveranstaltung, die jetzt für 54 Teilnehmer im Gerätehaus realisiert worden ist. Feuerwehr-Sprecher Stephan Keil berichtet. "Erstmals durften die Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahre zweieinhalb Tage mit Übernachtung zusammen verbringen. Gleich zu Beginn wurden die 54 Kids in fünf Gruppen bunt gemischt nach dem Losverfahren...

  • Lehrte
  • 31.05.22
Lokales
Wettkampf der Sehnder Jugendfeuerwehren in Rethmar.

Sehnder Jugend im Wettkampf

Ortsfeuerwehren mit sieben Jugendgruppen am Start Sehnde (r/gg).  Den diesjährige Wettbewerb der Sehnder Jugendfeuerwehren richtete die Ortsfeuerwehr in Rethmar aus. Insgesamt waren sieben Gruppen angetreten, um die geforderten Aufgaben zu absolvieren, darunter beispielsweise der Löschangriff nach Feuerwehrdienstvorschrift in einer vorgegebenen Zeit von sieben Minuten. Feuerwehr-Sprecher Benedikt Nolle beschreibt den Ablauf: Als Wasserentnahmestelle diente in diesem Jahr ein simuliertes offenes...

  • Sehnde
  • 25.05.22
Lokales

Fahrradtour der Feuerwehr

Immensen (r/gg). Am Pfingstsonntag, 5. Juni, gibt es eine Fahrradtour unter der Regie der Ortsfeuerwehr und des Fördervereins. Mitglieder sind willkommen. Abfahrt ist um 10 Uhr am Feuerwehrhaus, Am Fleith 6.

  • Lehrte
  • 24.05.22
Lokales
Delia Runge und Holger Weise bei der Verabschiedung.

Betreuung der Kinder-Feuerwehr

Delia Runge und Holger Weise verabschiedet Ilten (r/gg). Jetzt stand ein besonderer Dienstabend auf dem Dienstplan der Kinder- und Jugendfeuerwehr: Zwei langjährige Betreuer und ehemalige Kinderfeuerwehrwarte wurden verabschiedet. Holger Weise und Delia Runge haben sich aus beruflichen Gründen dazu entschieden, die Ortsfeuerwehr zu verlassen. Holger Weise gründete im Jahr 2012 die Kinderfeuerwehr in Ilten und übte dieses Amt bis 2019 weiter aus, bevor er dieses dann an seine Nachfolgerin Delia...

  • Sehnde
  • 23.05.22

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Unfall mit Schwerlaster auf der A2

Feuerwehr-Einsatz am Mittwochvormittag Lehrte-Hämelerwald (r/gg). Am Mittwoch um 8.44 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren zu einem Verkehrsunfall auf die A2 alarmiert. Gemeldet worden waren mehrere beteiligte Schwerlaster, bei denen laut Lagebild zunächst unklar war, ob und wie viele Personen nach einem Zusammenstoß verletzt oder eingeklemmt worden sind. Beim Eintreffen der ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Hämelerwald bot, so der Bericht von Feuerwehr-Sprecher Benjamin...

  • Lehrte
  • 19.05.22
Lokales

Trümmerfeld auf der A2

Schwerlaster fährt auf Wohnmobil auf Lehrte (r/gg). Dienstagabend um 19.07 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr zur A2 im Bereich Autobahnkreuz Ost alarmiert. Laut Meldung sollte hier ein Schwerlaster in ein stehendes Wohnmobil gefahren sein, ob oder wie viele Personen verletzt oder eingeklemmt waren, war unklar. Beim Eintreffen stellten die Feuerwehrmänner ein Trümmerfeld von Kraftfahrzeugteilen auf der A2, auf mindestens 50 Meter Streckenlänge, fest. Der Schwerlaster war auf auf das...

  • Lehrte
  • 18.05.22
Lokales
2

Feuer am Burchard-Retschy-Ring

20 Trupps löschen, Berufsfeuerwehr aus Hannover unterstützt Lehrte (r/gg). Dienstagabend um 19:48 Uhr wurden die Einsatzkräfte der hiesigen Feuerwehr alarmiert. Mehrere Anwohner hatten eine Rauchentwicklung im Bereich Burchard-Retschy-Ring gemeldet. Eine deutliche Rauchsäule war zu sehen. Vor Ort eingetroffen fanden die Einsatzkräfte eine etwa 90 Meter lange Halle vor, aus der massiv Rauch aus den vorderen und hinteren Bereichen aufstieg. Gelöscht wurde in drei Abschnitten, im hinteren und...

  • Lehrte
  • 18.05.22
Lokales

Versammlung der Feuerwehr-Mitglieder

Bolzum (r/gg). Am Samstag, 21. Mai, um 19 Uhr findet die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr im Gemeindezentrum, Am Mühlenberg, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Jahresberichte, Wahlen zum Kommando und Ernennungen und Ehrungen. Im Anschluss wird es ein gemeinsames Essen geben.

  • Sehnde
  • 17.05.22
Lokales

Vermeintliche Leckage überprüft

ABC-Alarm auf dem Megahub-Gelände Lehrte (r/gg). Der ABC Zug der Region Hannover Ost, bestehend aus Einsatzkräften der Ortsfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Lehrte, Sehnde und Uetze wurde am Freitagabend voriger Woche gegen 22 Uhr auf das Megahub-Gelände alarmiert. Der Meldung nach hatte es eine Leckage eines Tankwagens gegeben, der mit einem brennbaren und gesundheitsschädlichen Stoff beladen war. Die Einsatzkräfte vor Ort bestätigten den Sachverhalt. Eine geringe Mengen einer Flüssigkeit...

  • Lehrte
  • 16.05.22
Lokales
Löscheinsatz an der Straße Am wüsten Feld.

Einsatz am Samstagmorgen

Multivan und Jeep brennen nieder Immensen (r/gg). Samstagfrüh gegen 4.04 Uhr ist die Orstfeuerwehr in den Bereich des Neubaugebiets alarmiert worden. Ein Anwohner hatte ein Feuer bemerkt und einen Notruf abgesetzt. Der ersten Annahme nach sollte es sich um einen Containerbrand handeln. Beim Eintreffen der  Einsatzkräfte wurde die Lage korrigiert: Auf der Straße "Im Wüsten Feld" fanden die Feuerwehrmänner einen VW-Multivan-T6 und einen Jeep, die bereits in voller Ausdehnung brannten. Die Flammen...

  • Lehrte
  • 14.05.22
Lokales
Im Übungsszenario: Vermeintlich verletzte Personen mussten gefunden und gerettet werden.
2 Bilder

Großübung zur Waldbrandgefahr

Sanitäter der Bundeswehr im Testlauf beteiligt, Szenario "Personen in Gefahr" Großburgwedel (bgp). Am Mittwochabend wurden sämtliche Feuerwehren im Stadtgebiet durch Sirenen und Pieper alarmiert, um einen großflächigen Waldbrand zwischen Wettmar und Fuhrberg zu löschen. Schon kurz nach Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um eine Großübung handelte, an der auch Sanitäter der Bundeswehr beteiligt waren. Sie sind derzeit auf dem Schützenplatz Kleinburgwedel stationiert...

  • Burgwedel
  • 12.05.22
Lokales

Unfall an der Brötchenpresse

Lehrling klemmt beide Hände ein Altwarmbüchen (r/gg). Am Montag wurde die Ortsfeuerwehr zu einer Hilfeleistung in eine Bäckerei an der Straße An der Riehe gerufen. Morgens um 4 Uhr hatte sich ein Lehrling beide Hände in einer Brötchenpresse eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Die Einsatzkräfte stabilisierten die vorgefundene Situation mittels Holzkeilen und nutzten hydraulisches Gerät, um die Platten der Presse auseinander zu drücken, so dass die Hände frei kamen. Notarzt und Rettungsdienst...

  • Isernhagen
  • 10.05.22
Lokales
Ausgelaufenes Pflanzenschutzmittel löste einen ABC-Einsatz auf der B188 aus.

ABC-Einsatz auf der B188

Pflanzenschutzmittel ist ausgelaufen Uetze (r/fh). Ausgelaufenes Pflanzenschutzmittel hat am Mittwoch, 4. Mai, einen ABC-Einsatz auf der Bundesstraße 188 ausgelöst. Gegen 11 Uhr war die Ortsfeuerwehr Uetze zunächst wegen einer vermeintlichen Ölspur im Kreuzungsbereich mit der Gifhorner Straße alarmiert worden. Doch vor Ort stellte sich bald heraus, dass es sich bei der Flüssigkeit um konzentriertes Pflanzenschutzmittel handelte. Daraufhin wurde Verstärkung angefordert und es rückten auch die...

  • Uetze
  • 05.05.22
Lokales

Förderverein der Feuerwehr

Ilten (r/gg). Mitglieder des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Ilten sind zur 16. Jahresversammlung für Freitag, 13. Mai, um 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Glückauf Straße 17, eingeladen. Neben verschiedenen Beiträgen, in denen der Förderverein Einblick in seine Arbeit gewährt, stehen auch Ehrungen und die Neuwahl des gesamten Vorstands und der Kassenprüfer auf der Tagesordnung. Darüber hinaus wird der Ortsbrandmeister Daniel Gründer seinen Jahresbericht vortragen. Für Teilnehmer gilt...

  • Sehnde
  • 03.05.22
Lokales
Die Feuerwehr löscht das brennende Auto auf der A7.
2 Bilder

Auto brennt lichterloh

Feuerwehr-Einsatz auf der A7 Lehrte (r/gg). Am heutigen Mittwoch gegen 6.30 Uhr wurden die Feuerwehren aus Ahlten und Lehrte zum Löschen eines brennenden Autos auf der A7 alarmiert - Fahrtrichtung Autobahn-Kreuz Ost. Feuerwehr-Sprecher Christian Janssen berichtet zur Anfahrt durch den Rückstau: "Die bereits vorhandene Rettungsgasse ermöglichte ein schnelles Erreichen der Unfallstelle. Die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte aus Ahlten setzten zwei Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung des...

  • Lehrte
  • 20.04.22
Lokales
Parade in Ieper mit Beteiligung der Lehrter Jugendfeuerwehr.
2 Bilder

Jugendfeuerwehr auf Reisen

Besuch der Partnerstadt Ieper in Belgien Lehrte (r/gg). Die Jugendfeuerwehr ist der Einladung der Jeugdbrandweer Ieper in Belgien-Flandern gefolgt und hat an deren 50. Jubiläum teilgenommen, eine Initiative der Ieper Bürgermeisterin Emmily Talpe und des Jugendwartes Kristof Louagie, die an die  Partnerschaft der Feuerwehren erinnert. Die Gründung der Jeugdbrandweer Ieper erfolgte vor 50 Jahren nach einem Besuch und beruht auf den Statuten der Lehrter Jugendfeuerwehr. Am 1. April war es so weit....

  • Lehrte
  • 06.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.