Einbrüche

Beiträge zum Thema Einbrüche

Lokales

Einbrüche in Sehnde

Sehnde. In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es zu zwei Einbrüchen, die nach derzeitigem Erkenntnisstand im Zusammenhang stehen. Vermutlich zwei unbekannte Täter öffneten auf einem Vereinsgelände in der Straße Am Stadion ein Fenster des dortigen Vereinsheims und drangen in die Räumlichkeiten ein. Als Diebesgut ist momentan lediglich ein Schlüssel bekannt, der am Tatort eines anderen Einbruchs wieder aufgefunden wurde. In derselben Nacht drangen die Täter im Anschluss in einen Kiosk in der...

  • Sehnde
  • 04.08.21
Lokales

Einbrüche über Weihnachten

Hämelerwald (r/bs). In der Nacht von Heiligabend auf den 1.Weihnachtsfeiertag kam es in Hämelerwald zu zwei Wohnungseinbrüchen. In der Sternstraße und in der Hubertusstraße drangen unbekannte Täter durch Aufhebeln von Fenstern in die Einfamilienhäuser ein, durchsuchten die Wohnräume und entwendeten jeweils Schmuck. Am Sonntag, 27.12.2020 gegen 19.00 Uhr ereignete sich ein versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl in der Försterstraße in Hämelerwald. Mindestens zwei bislang unbekannte Täter...

  • Lehrte
  • 01.01.21
Lokales

Zwei Einbrüche im Tagesverlauf

LEHRTE (r/gg). Am Mittwoch zwischen 11 und 18.30 Uhr gelangten Täter auf das Grundstück eines Einfamilienhauses an der Blücherstraße. Sie hebelten die Terrassentür auf, durchsuchten die Räume und entwendeten schließlich Schmuck und Briefmarken. Am Dienstag zwischen 14.30 und 18.30 Uhr kletterten Einbrecher auf einen Balkon im Hochparterre eines Reihenendhauses an der Schillerstraße, wo sie die Balkontür aufhebelten und in das Haus eindrangen. In beiden Stockwerken wurden Räume durchsucht,...

  • Lehrte
  • 05.12.19
Lokales

Einbrecher an fünf Tatorten

LEHRTE (r/gg). Die Polizei ermittelt zu Einbrüchen. In Sievershausen gab es am Donnerstag zwei Tatorte: Täter hebelten am Zeisigweg ein Fenster eines Einfamilienhauses und an der Straße Kirchlahe eine Terrassentür einer Wohnung auf und gelangten so in die Objekte. am Zeisigweg konnte der Tatzeitraum von 7.45 bis 19 Uhr und an der Straße Kirchlahe von 18 bis 18.15 Uhr eingegrenzt werden. In beiden Fällen wurden Wertgegenstände entwendet. In der Nacht von Donnerstag zu Freitag drangen Täter in...

  • Lehrte
  • 11.11.19
Lokales

Zwölf Einbrüche

LEHRTE (r/gg). Zwölf Einbrüche gab es in der Nacht von Freitag auf Samstag vergangener Woche auf dem Gelände des Kleingartenvereins Schwanenburg. Werkzeuge wie Bohrmaschinen und Akku-Schrauber wurden gestohlen. Der Schaden wird auf 700 Euro geschätzt.

  • Lehrte
  • 02.01.19
Lokales

Drei Einbrüche am Mittag

SEHNDE (r/gg). Einbrecher waren am Samstagmittag vergangener Woche in Sehnde unterwegs. An der Tatorten Ernst-Abbe-Weg, Paula-Königheim-Straße und Im Steinkamp (Ilten) stiegen sie über aufgehebelte oder eingeschlagene Terrassentüren in Einfamilienhäuser ein udn entwendeten Bargeld und Schmuck.

  • Sehnde
  • 20.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.