Blumenzwiebeln

Beiträge zum Thema Blumenzwiebeln

Lokales
Rund um den alten Spargelpflug sprießen am Osterberg bunte Frühblüher.

Frühling in Eltze

Krokusse, Tulpen und Narzissen sprießen am Osterberg Eltze (r/fh). Im Herbst hat der SoVD-Ortsverband am Osterberg in Eltze Blumenzwiebeln in die Erde gesteckt. Jetzt sorgen rund um den nostalgischen Spargelpflug Krokusse für Farbtupfer. Nach und nach sprießen auch Tulpen und Narzissen. „Ein kleiner Lichtblick in dieser schweren Zeit“, sagt die SoVD-Vorsitzende Elke Bahlau.

  • Uetze
  • 14.03.22
Lokales
Rund um den Alten Posthof grünt und blüht es.

Blütenpracht in Eltze

Pflanzaktion des SoVD-Ortsverbandes wird sichtbar Eltze (r/fh). Rund um den Posthof in Eltze ziehen farbenfrohe Tulpen und weitere Frühblüher die Blicke auf sich. Die Blumenzwiebeln hatte Ortsbürgermeister Hans-Hermann Brockmann im vergangenen Herbst gespendet. Elke Bahlau und Carsten Bohl vom SoVD-Ortsverband hatten ihn dabei unterstützt, sie in die Erde zu stecken.

  • Uetze
  • 30.04.21
Lokales
SoVD-Beisitzer Carsten Bohl half beim Einpflanzen der Blumenzwiebeln.

Vorfreude aufs Frühjahr

SoVD Eltze pflanzt Blumenzwiebeln ein Eltze (r/fh). Damit sich der Frühling in Eltze in all seinen Farben zeigen kann, hat Ortsbürgermeister Hans-Hermann Brockmann Blumenzwiebeln gespendet. Die Vorsitzende des örtlichen Sozialverbandes (SoVD) Elke Bahlau und Beisitzer Carsten Bohl halfen, die Zwiebeln vor dem Frost in die Erde zu bringen. Ausgestattet mit Spitzhacke und Spaten ging es bei Sonnenschein am Samstagvormittag los - selbstverständlich mit Masken und dem vorgegebenem Abstand.

  • Uetze
  • 07.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.