Benefizz - Gutes leben

Beiträge zum Thema Benefizz - Gutes leben

Lokales

Benefizz-Laden bietet Abholservice an

Burgdorf (r/fh). Aufgrund der Corona-Epidemie und des Lockdowns ist der Benefizz-Laden an der Hannoverschen Neustadt 8 für die Kunden derzeit geschlossen. Um weiterhin einen Verkauf von in den Schaufenstern ausgestellten Waren und den Faire-Welt-Produkten zu ermöglichen, bieten die Ehrenamtlichen jetzt aber einen Abholservice an. Er steht unter dem Motto Anschauen, Aussuchen, Anrufen, Abholen (AAAA).  Kunden, die einem Artikel erwerben möchten, können ihre Bestellung unter der Telefonnummer...

  • Burgdorf
  • 25.01.21
Lokales

Benefizzladen feiert 15. Geburtstag

Beim Kauf von drei Secondhand-Artikeln erhalten Kunden den günstigsten gratis Burgdorf (r/fh). Vor genau 15 Jahren, am 5. November 2005, hat der gemeinnützige Benefizzladen an der Hannoverschen Neustadt erstmals seine Türen geöffnet. Den runden Geburtstag wollten die Ehrenamtlichen eigentlich groß feiern – doch das ist wegen der Corona-Epidemie nicht möglich. Es gibt aber eine Rabattaktion: Bis zum 21. November erhalten Kunden beim Kauf von drei Secondhand-Artikeln den günstigsten kostenlos....

  • Burgdorf
  • 07.11.20
Lokales
Der neue Vorsitzende Volkhard Kaever und seine Stellvertretende Imke Fronia übernehmen die Regie beim Benefizz-Laden.

Wechsel beim Benefizz-Laden

Volkhard Kaever und Imke Fronia übernehmen die Leitung des Trägervereins Burgdorf (fh). Beim Trägerverein des gemeinnützigen Benefizz-Ladens gibt es einen Wechsel an der Spitze: Der bisherige Vorsitzende Rudolf Baumeister gibt sein Amt an Volkhard Kaever ab. Zu seiner Stellvertreterin wurde bei der Mitgliederversammlung Ende Juli Imke Fronia gewählt. Die beiden „Neuen“ sind vielen Burgdorfern schon von anderer Stelle her bekannt – Volkhard Kaever unter anderem als Vorsitzender der Burgdorfer...

  • Burgdorf
  • 22.08.20
Lokales

Büchertage im Benefizz

BURGDORF (jk). Vom 8. bis 10. Juni finden die Sommerbüchertage im Benefizz-Laden statt. Alle Bücher aus zweiter Hand kosten in dieser Zeit je einen Euro. Hier gibt es Gelegenheit, sich für den bevorstehenden Urlaub mit ausreichend Lesestoff zu versorgen. Benefizz wird – wie bereits angekündigt – in diesem Jahr zwei weitere Büchertage veranstalten.

  • Burgdorf
  • 28.05.17
Lokales
Der Burgdorfer „Benefizz-Laden“ hatte in Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Erzähl-Café“ Dr. Rolf Keller von der Stiftung Niedersächsische Gedenkstätten in Celle eingeladen.

Schicksale im Erinnerungsschatten

Menschen zwischen „Gosse und Familienanschluss“ BURGDORF (gb). Im Vorfeld zur angekündigten Veröffentlichung des vom Arbeitskreis „Stadtgeschichte“ gerade fertiggestellten Buches „Im Schatten des Vergessens – Kriegsgefangene, Zwangsarbeiter und heimatlose Ausländer in Burgdorf 1939-1950“, war Dr. Rolf Keller im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Erzähl-Café“ zu Gast im Burgdorfer Benefizz-Laden. Rolf Keller studierte Neuere Geschichte und forschte unter anderem zu bestimmten...

  • Burgdorf
  • 18.05.17
Lokales
Elisabeth Goldmann (rechts) führte den Verein „Benefizz“ über 12 Jahre. Links: Friedrich Wilmsen.
2 Bilder

Elisabeth Goldmann wurde verabschiedet

Dr. Rudolf Bauermeister neuer Vorsitzender des Vereins „Benefizz, Gutes leben“ BURGDORF (r/jk). Zu seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung traf sich der Verein „Benefizz, Gutes leben“. Bei dem kirchlichen Verein, deren Gründungsmitglieder die Burgdorfer Kirchengemeinden St. Pankratius, St. Nikolaus und die Landeskirchliche Gemeinschaft sind, standen Neuwahlen an. Elisabeth Goldmann, 1. Vorsitzende des Vereins, bedankte sich bei ihrem Vorstandsteam für die über Jahre geleistete Arbeit für...

  • Burgdorf
  • 14.05.17
Lokales

Die Frauen um Luther

BURGDORF (jk). Ein Abendangebot am Donnerstag, 6. April, um 19.30 Uhr im Benefizz-Laden, Hannoversche Neustadt 8: Eintauchen in die Reformationszeit. Die Besucher können sich auf vier kurze, spannende Porträts freuen – vorgestellt von Elisabeth Goldmann, Renate Karos, Heidelore Pedde und Caroline Singer. Überraschungen sind inklusive. Umrahmt werden die Portraits mit wunderbarer Musik von Laura Dalla Libera. Bei kleinen Abendhäppchen und Getränken gibt es Gelegenheit zum Austausch.

  • Burgdorf
  • 30.03.17
Lokales

Büchertage bei Benefizz

BURGDORF (jk). Vom 9. bis 11. März finden die Frühlingsbüchertage im Benefizz-Laden statt. Alle antiquarischen Bücher kosten in dieser Zeit je 1,00 Euro. Benefizz wird in diesem Jahr viermal Büchertage veranstalten und Lesestoff zu günstigen Preisen anbieten.

  • Burgdorf
  • 12.02.17
Lokales
Eine informative Veranstaltung im Benefizz Laden in Kooperation mit dem Diakonieverband Hannover Land: v.l. Ex-Kapitän der „Cap Anamur“ Stefan Schmidt, Elisabeth Goldmann, Benefizz, Seyba-Oumar Coulibaly und Imke Fronia, Diakonieverband Hannover-Land.

Erlebnisse auf dem Rettungsschiff „Cap Anamur“

Kapitän Stefan Schmidt teilte Erfahrungen im Benefizz Laden BURGDORF (dno). Die Geschichte der „Cap Anamur“ bewegte die Nation. Einer der ganz nah dabei war, der ehemalige Kapitän Stefan Schmidt, erzählte im Benefizz Laden von seinen teilweise dramatischen Erlebnissen auf dem „Schiff der Hoffnung“. „Es ging nur darum, zu helfen“, so Stefan Schmidt, ehemaliger Kapitän der „Cap Anamur“ und derzeit ehrenamtlicher Flüchtlingsbeauftragte Schleswig- Holsteins. Nach kosten- und zeitintensivem Umbau...

  • Burgdorf
  • 22.09.16
Lokales
) Einen Tag vor der Besinnung auf die Pogromnacht vom 9. November 1938 spielte das Bremer Klezmer-Duo Susanne Sasse und Martin Kratzsch jiddische Musik zum 10-jährigen Bestehen von „Benefizz“.

„Benefizz“ ist beispielgebend in und für Burgdorf

Ökumenischer Laden trägt soziale Verantwortung BURGDORF (gb). Seit 10 Jahren gibt es den Benefizz-Laden in der Hannoverschen Neustadt als Gemeinschaftsprojekt der christlichen Gemeinden in Burgdorf. Ein runder Geburtstag, der am vergangenen Sonntag mit einer kleinen Andacht in der St. Pankratiuskirche und einem anschließenden Gastempfang im Paulus-Gemeindezentrum gewürdigt wurde. In Zeiten knapper Kassen habe „Benefizz“ mit seinen Erträgen manch kirchliches Projekt finanziert und dadurch erst...

  • Burgdorf
  • 09.11.15
Lokales
Kalifa Ibrahim Baraka im Benefizz-Laden. Kalifas sehnlichster Wunsch ist, in Burgdorf oder Umgebung Arbeit zu finden.

Vom Sudan in den Benefizz-Laden nach Burgdorf

Asylbewerber Kalifa Ibrahim Baraka hilft ehrenamtlich BURGDORF (r/jk). Deutschland wird vielfältiger. Deshalb braucht es Einrichtungen, die beim Ablauf der Integration von Zuwandern mithelfen, durch Begegnung ein förderliches Miteinander, ein Kennenlernen, einen Austausch des Gedankenguts erreichen. Kalifa Ibrahim Baraka hat durch die Wirren des Krieges in verschiedenen Ländern einen langen Fluchtweg überstanden. Vor 30 Jahren in Al Fasher im Westsudan geboren, floh er aufgrund der...

  • Burgdorf
  • 20.05.15
Lokales

Sonderverkauf für Bücher

BURGDORF (jk). Im Benefizz Laden findet vom 28. bis 30. Mai wieder der traditionelle Büchermarkt statt. Jedes Buch kostet 1,50 Euro, beim Kauf von zwei Büchern ist das 3. Buch kostenlos.

  • Burgdorf
  • 20.05.15
Lokales
Elisabeth Goldmann, 1. Vorsitzende des Vereins „Benefizz, Gutes leben“, begrüßt ihre Gäste beim Neujahrsempfang in Burgdorf.
2 Bilder

60 000 Euro wurden für gemeinnützige Zwecke erwirtschaftet

Neujahrsempfang des Vereins „Benefizz, Gutes leben“ BURGDORF (r/jk). Der Verein „Benefizz, Gutes leben“ lud Ende Januar Mitglieder, Freunde und Gönner zum traditionellen Neujahrsempfang in das Haus der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Burgdorf ein. Nach einem weiteren erfolgreichen Jahr würdigte Elisabeth Goldmann, 1. Vorsitzende des Vereins, diese Leistungen mit folgenden Worten: „In diesem Jahr besteht „Benefizz“ nun schon 10 Jahre. Menschen aus verschiedenen Glaubensrichtungen haben sich in...

  • Burgdorf
  • 02.02.15
Lokales
Im Erzählcafé berichteten die Migranten über ihren Weg nach Burgdorf und ihr heutiges Leben in der Auestadt.

„Gelungene Integration – neue Heimat in Burgdorf“

Migranten berichteten im Benefizz-„Erzähl-Café“ BURGDORF (r/jk). In einem Artikel vom Statistischen Bundesamt war vor einiger Zeit zu lesen, dass die Zahl der Menschen mit ausländischen Wurzeln in Deutschland weiter gestiegen ist. Jeder fünfte Bewohner in Deutschland gehört demnach zur Bevölkerungsgruppe der Migranten. Zu einer weiteren kulturellen Veranstaltung zu diesem Thema hatten daher der Verein „Benefizz, Gutes leben“ und der „Nachbarschaftstreff“ am Ostlandring eingeladen. „Gelungene...

  • Burgdorf
  • 04.12.14
Lokales
Wolfgang Obst ließ sich am Laptop von Friedrich Weber (v.l.) einige Habitat für Humanity-Projekte anschaulich erläutern.
2 Bilder

Für das Recht auf ein Dach über dem Kopf

St. Nikolaus Burgdorf sucht junge Projektfreiwillige BURGDORF/UETZE (gb). Die Katholische Pfarrgemeinde St. Nikolaus in Burgdorf, mit den Kirchorten Hänigsen und Uetze, sowie die örtliche Kolpingsfamilie möchten Jungen und Mädchen ab 16 Jahren für ein neues Jugendprojekt gewinnen. In einem ersten Schritt wurde die lokale Presse von Friedrich Weber (Kolping) und Wolfgang Obst (Pfarrgemeinderat St. Nikolaus) über die international christliche und überkonfessionelle Organisation „Habitat for...

  • Burgdorf
  • 03.11.14
Lokales

Modenschau im Benefizz Laden

BURGDORF (jk). Im Benefizz Laden, Hannoversche Neustadt, wird am Sonnabend, 29. März, wieder eine Modenschau angeboten. In zwei Durchgängen (11.00 Uhr und 12.30 Uhr) stellen Models tragbare Mode in allen Größen vor. Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss die Kleidung zu kaufen oder sie sich reservieren zu lassen. Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen. Eine reichhaltige Tombola mit interessanten Preisen ist vorbereitet.

  • Burgdorf
  • 20.03.14
Lokales

Krimis werden verkauft

BURGDORF (jk). In der Woche vom 10. bis 14. Februar findet im Benefizz Laden ein Sonderverkauf von Kriminalromanen statt. Jedes Buch kostet 1,50 Euro. Beim Kauf von zwei Bücher bekommt man ein weiteres Buch kostenlos. Das „Benefizz“-Team kommt mit diesem Sonderverkauf den vielen Krimilesern entgegen und schafft so wieder Platz für neue Bücher.

  • Burgdorf
  • 03.02.14
Lokales
Agnes Meine (li., stellvertretende Vorsitzende „Benefizz“, Elisabeth Goldmann (Mitte, 1. Vorsitzende „Benefizz“) und Angelika Wirz (re., Vorsitzende des Pfarrgemeinderats St. Nikolaus Burgdorf) in einer Unterhaltung während des Neujahrsempfangs.

72 000 Euro durch ehrenamtliches Engagement gespendet

Neujahrsempfang 2014 bei „Benefizz, Gutes Leben“ BURGDORF (r/jk). Zum Neujahrsempfang begrüßte Elisabeth Goldmann, 1. Vorsitzende des Vereins „Benefizz, Gutes leben“, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Freunde des Vereins. „Schon im 9. Jahr gibt es „Benefizz“ und wir können wieder auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken,“ so Goldmann. „72 000 Euro durften wir für kirchliche Einrichtungen und kirchliche Projekte überweisen. Über 70 ehrenamtliche Mitarbeiter haben während des vergangenen...

  • Burgdorf
  • 30.01.14
Lokales

Büchermarkt für guten Zweck

BURGDORF (jk). Die Adventszeit naht, die Vorweihnachtszeit steht vor der Tür. Warum muss alles hektisch zugehen? Schon jetzt gibt es im Benefizz-Laden beim Verein „Benefizz, Gutes leben“, Hannoversche Neustadt 8, Burgdorf, einen zweitägigen Sonderverkauf von Büchern. „Benefizz“ bietet bibliophile Kostbarkeiten an. Jedes Buch kostet nur 1,50 Euro. Beim Kauf von zwei Büchern gibt es ein 3. Buch kostenlos dazu. Der Erlös dieses Sonderverkaufs am 22. und 23. November dient einem guten...

  • Burgdorf
  • 18.11.13
Lokales
Zum Abschluss der Modenschau erhielten die Models viel Applaus und zum Dank vom Verein „Benefizz“ Blumen überreicht.

Benefizz-Modenschau hilft mit Stil

Erlös kommt sozialen Projekten zugute BURGDORF (jk). Schnäppchenjäger konnten bei der jüngsten Modenschau im Benefizz-Laden auf ihre Kosten kommen. „First Class Mode“ aus zweiter Hand gab es bei der Präsentation zu bestaunen und gleich zu kaufen. Auch diese Mode gehört zum Burgdorfer Mode-Frühling 2013. Bei der Modenschau für Frühjahrs-und Sommer-Look zeigte sich der Frühling schon von seiner besten Seite. Elisabeth Goldmann, 1. Vorsitzende des Vereins, eröffnete die Veranstaltung, in dem sie...

  • Burgdorf
  • 08.04.13
Lokales

Modenschau im Benefizz Laden

BURGDORF (bs). Der Verein Benefizz „Gutes leben“ veranstaltet wieder seine traditionelle Frühling/Sommer Modenschau am Samstag, 6. April. Um 11.00 Uhr und um 12.30 Uhr wird erstklassige Mode für die aktuelle Saison aus zweiter Hand vorgeführt. Produkte aus fairem Handel, Literatur, eine Tombola und vieles mehr warten auf die Besucher.

  • Burgdorf
  • 21.03.13
Lokales
Elisabeth Goldmann überreicht Helga Wichmann (links)  für ihre Verdienste für den Verein einen Blumenstrauß.
2 Bilder

Verein „Benefizz, Gutes leben° lud zum Neujahrsempfang ein

Im vergangenen Jahr wurden 50000 Euro erwirtschaftet BURGDORF (r/jk). Auf ein erfolgreiches Jahr 2012 kann der Verein „Benefizz, Gutes leben“ zurückblicken. Ein Erlös von rund 50000 Euro wurde erwirtschaftet, kommt diakonischen Einrichtungen und Menschen in Burgdorf und Umgebung zugute. Am 10. Februar 2013 empfing der Verein seine ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Freunde zum nun schon traditionellen Neujahrsempfang im Haus der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Burgdorf. Rund 75...

  • Burgdorf
  • 14.02.13
Lokales

Fünf Jahre „Benefizz - Gutes Leben“ in Burgdorf

Verein blickt auf erfolgreiche Arbeit zurück BURGDORF (r/jk). Der Benefizz-Laden in der Hannoverschen Neustadt feiert am Mittwoch, 3. November, sein fünfjähriges Geschäftsjubiläum. Die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Vereinsmitglieder blicken auf erfolgreiche fünf Jahre zurück. „Neue Wege wagen“ - unter diesem Leitsatz hatten vor fünf Jahren einige Mitglieder der St. Pankratiusgemeinde, der Landeskirchlichen Gemeinschaft und der Nikolausgemeinde das Projekt „Benefizz“ auf den Weg gebracht....

  • Burgdorf
  • 28.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.