Alte Musik st Petri

Beiträge zum Thema Alte Musik st Petri

Lokales
Der holländische Organist, Cembalist und Musikwissenschaftler Pieter Dirksen gastiert am Pfingstsonntag in der St.-Petri-Kirche.

Alte Musik in St.Petri

Cembalokonzert mit Werken von J.S.Bach Großburgwedel (r/bs). Am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022, lädt Kreiskantor Christian Conradi zu einem besonderen Konzert in die St.-Petri-Kirche nach Großburgwedel ein. Zu Gast ist der holländische Organist, Cembalist und Musikwissenschaftler Pieter Dirksen. Im Jahr 1722 veröffentlichte J.S.Bach den ersten Teil seines "Wohltemperierten Claviers". Dieses 300-jährige Jubiläum der berühmten Sammlung von Präludien und Fugen durch alle Tonarten war der Anlass für...

  • Burgwedel
  • 28.05.22
Lokales
Sopranistin Anna Herbst singt Kompositionen der damals berühmten Catharina Pratten.
2 Bilder

Musik in St. Petri

Auftakt mit einem Konzert für Gesang und Romantische Gitarre Großburgwedel (r/bs). Kreiskantor Christian Conradi freut sich, Freunde der Alten Musik wieder zur "Musik in St. Petri" einladen zu können. Sie beginnt am Sonntag, dem 13. März um 17.00 Uhr mit einem Konzert für Gesang und Romantischer Gitarre. Unter dem Motto "With Charme and Brilliancy" musizieren Anna Herbst (Sopran) und Ulrich Wedemeier (Romantische Gitarre) Kompositionen der damals berühmten Catharina Pratten. Als Neunjährige...

  • Burgwedel
  • 05.03.22
Lokales
Zu einem Solokonzert kommt der hannoversche Lautenist Ulrich Wedemeier in die St. Petri-Kirche.

Alte Musik in St. Petri

Solokonzert des renommierten hannoverschen Lautenisten Ulrich Wedemeier GROSSBURGWEDEL (r/bs). Die St. Petri-Kirchengemeinde beginnt am Sonntag, 26. Januar 2020, um 17.00 Uhr ihre Konzertreihe "Alte Musik in St. Petri" mit einem Solokonzert des renommierten hannoverschen Lautenisten Ulrich Wedemeier. Kreiskantor Christian Conradi konnte ihn bei gemeinsamen Konzerten im letzten Jahr für diesen Soloabend gewinnen. Unter dem Titel "Das goldene Zeitalter der Laute" spielt er Werke von Hans...

  • Burgwedel
  • 18.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.