Sehnde: Polizei

Beim Einbruch gescheitert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.03.2019

HAIMAR (r/gg). Täter versuchten in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Einfamilienhaus an der Straße Katzhagen einzudringen. Sie hebelten an der Hauseingangstür, scheiterten jedoch.

Pferdeanhänger gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.03.2019

KÖTHENWALD (r/gg). Zwischen Samstag und Sonntagmorgen wurde am Reiterhof an der B65 ein silberfarbener Pferdeanhänger des Herstellers Böckmann entwendet. Der Anhänger befand sich auf einem unbefestigten Abstellplatz und war mit einem Anhängerschloss gesichert.

Automat am Bahnhof gesprengt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.03.2019

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Trunkenheit im Verkehr

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.03.2019

SEHNDE (r/gg). Bei einer Verkehrskontrolle auf der Iltener Straße stellten Polizistenn am Dienstag um 19.45 Uhr einen 36 Jahre alter Fahrer eines Mercedes Sprinters fest, der offensichtlich alkoholisiert war. Eine Atemalkoholkontrolle ergab 1,91 Promille. Es wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet und eine Blutprobe genommen. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt.

Mit Gullydeckel geworfen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.03.2019

SEHNDE (r/gg). Zwischen Samstag und Montagmorgen versuchten Täter, sich Zugang zu einer Ladenzeile an der Peiner Straße zu verschaffen. Es gelang ihnen allerdings nicht, die gläserne Eingangstür mit einem Gullydeckel zu zerstören. Die Täter konnten nicht in das Gebäude eindringen und flüchteten anschließend unerkannt.

Hund beißt zu

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.03.2019

RETHMAR (r/gg). Samstagmittag um 12.20 Uhr kam es auf einem Feldweg, Abzweig Seufzerallee, zu einer Hunde-Attacke. Eine 34-jährige Frau ging mit ihren Hunden spazieren. Ein unangeleinter fremder Hund kam hinzu, und biss ihr dann in den Unterarm. Sie wurde leicht verletzt. Gegen den Halter des verursachenden Hundes, der sich in der Nähe befand, wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Sachschaden angerichtet

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 01.03.2019

SEHNDE (r/gg). Täter zerstörten am Mittwoch zwischen 12 und 17 Uhr in der Hotelanlage an der Peiner Straße den Holzboden und die Absperrketten der Terrasse. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Halle aufgebrochen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.02.2019

BILM (r/gg). Eine landwirtschaftliche Halle an der Straße Kleifeld ist am vergangenen Wochenende gewaltsam aufgebrochen worden. Täter entwendeten hochwertiges Werkzeug. Der Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt.

Airbag gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.02.2019

BILM (r/gg). Ein an der Straße Kleifeld geparkter Citroen Jumpy ist im Verlauf der vergangenen Woche aufgebrochen worden. Täter schlugen die Seitenscheibe ein und entwendeten den Fahrerairbag. Es entstand ein Schaden von 600 Euro

Airbags gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.02.2019

HÖVER (r/gg). In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag ist ein auf der Hannoverschen Straße geparkter VW Caddy aufgebrochen worden. Täter schlugen die Seitenscheibe ein und entwendeten sowohl den Fahrer- als auch den Beifahrerairbag.

Radlader gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.02.2019

HÖVER (r/gg). Täter entwendeten in der Nacht von Montag auf Dienstag einen weißen Radlader des Herstellers Bobcat von einer Baustelle auf dem Hafengelände.

Vandalismus an Kirche

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.02.2019

SEHNDE (r/gg). Fünf Glaselemente an der Kirche an der Mittelstraße sind im Tatzeitraum Donnerstag bis Samstag vergangener Woche eingeschlagen worden. Die Beschädigungen wurden von der Küsterin festgestellt. Aufgrund der geringen Größe der beschädigten Glaselemente wird nicht von einem versuchten Einbruch, sondern von einer Sachbeschädigung ausgegangen. Die Schadenshöhe liegt bei 250 Euro.

Ohne Führerschein unterwegs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.02.2019

SEHNDE (r/gg). Einem 23-jährigen Mercedes-Fahrer aus dem Landkreis Hildesheim wurde am Samstag um 1.30 Uhr von Polizisten auf der Triftstraße eine Stopp-Anweisung signalisiert. Nachdem er sich augenscheinlich zu entziehen versuchte, stoppte der Fahrer auf der Straße Salzburg. Eine Fahrerlaubnis konnte der Pkw-Führer nicht vorlegen. Er behauptete den Führerschein vergessen zu haben. Die Überprüfung seiner Daten ergab jedoch,...

Versuchter Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.02.2019

SEHNDE (r/gg). Im Tatzeitraum 2. bis 6. Februar gab es einen Einbruchversuch am Gebäude der Religionsgemeinschaft am Benzweg. Hebelspuren an der Haupteingangstür wurden festgestellt.

Betrunken im Acker festgefahren

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.02.2019

WASSEL (r/gg). Am Samstag um 23.15 Uhr wollte ein Autofahrer auf einem Feldweg wenden, fuhr jedich rückwärts auf einen angrenzenden Acker und richtete Flurschaden an. Sein Fahrzeug wurde dabei beschädigt, war nicht mehr fahrbereit. Polizisten stellten einen Atemalkohl von 1,74 Promille fest. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt.

Vormittags betrunken unterwegs

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.01.2019

SEHNDE (r/gg). Bei einer Verkehrskontrolle auf der Iltener Straße stoppten Polizisten am Sonntagvormittag um 10.10 Uhr einen 62-jährigen Autofahrer, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,34 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt.

Einbruch in Hotel

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.01.2019

BILM (r/gg). Über eine Seitentür verschaffte sich ein Täter am Montag zwischen 1 und 6 Uhr morgens Zutritt zum Hotelgebäude am Bemerothsfeld. Er öffnete mehrere Zimmertüren, in dem er die Profilzylinderschlösser abbrach. Er entwendete schließlich eine geringe Summe Bargeld und verließ das Gebäude über den Haupteingang.

Einbruch an der Billerbachstraße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.01.2019

SEHNDE (r/gg). Im Tatzeitraum Freitagmittag bis Samstagmittag vergangener Woche waren Einbrecher an der Billerbachstraße am Werk. Sie hebelten ein Fenster des Einfamilienhauses auf. Im Inneren des Hauses versuchte ein Täter, einen Wandtresor aus der Wand zu hebeln, was jedoch misslang. Die Hauseigentümer befinden sich zurzeit im Urlaub.

Wildschwein im Garten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.01.2019

SEHNDE (r/gg). Anwohner der Adolf-Kolping-Straße meldeten der Polizei am Samstagmittag eine besondere Beobachtung. Demnach liefen Wildschweine durch das Wohngebiet. In einem Garten fanden die Polizisten noch ein Jungtier auf. Das Wildschwein wurde von dem zuständigen Jagdpächter erlegt.

1 Bild

Auto prallt frontal gegen Baum

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.01.2019

Einsatzkräfte retten drei Schwerverletzte

Sprengsätz explodierten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 21.01.2019

Polizei ermittelt zu nächtlichen Raubzügen

Navigationsgeräte gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.01.2019

SEHNDE (r/gg). In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es zum Diebstahl von drei Navigationsgeräten aus Kraftfahrzeugen des Herstellers VW. An der Werner-Höchstädt-Straße öffneten Täter durch Einwirken auf die Fahrzeugelektronik einen VW Passat und einen VW Tiguan. Sie bauten anschließend die Navigationsgeräte sowie beim VW Passat die Steuerung des Mobiltelefons aus. An der Adolf-Kolping-Straße wurde ein VW Multivan auf...

Fahrraddieb festgenommen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.01.2019

SEHNDE (r/gg). Polizisten kontrollierten am Freitag um 23 Uhr einen Radfahrer auf der Peiner Straße und stellten bei dem 31-jährigen Sehnder eine Alkoholisierung in Höhe von 2,7 Promille und eine Beeinflussung durch Betäubungsmittel fest. Die Überprüfung des Fahrrades ergab, dass es als gestohlen im Fahndungsbestand einliegt. Dem Beschuldigten werden im Polizeikommissariat Blutproben entnommen – es wird ein Strafverfahren...

Navigationsgerät gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 14.01.2019

Sehnde (r/gg). Ein an der Straße An Kötters Pfuhl vor einer Garage geparkter VW Tiguan ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag aufgebrochen worden. Täter entwendeten das Navigationssystem.

Navigationstechnik ausgebaut

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 09.01.2019

ILTEN (r/gg). An den Straßen Zum Flakenbruch, Berliner Straße und Bim Hille geparkte Autos sind in der Nacht von Montag zu Dienstag ohne Aufbruchschäden geöffnet worden. An einem VW Tiguan, einem VW Passat und einem Skoda Superb wurde wahrscheinlich auf die Fahrzeugelektronik entsprechend eingewirkt. Fest eingebaute Multimedia- und Navigationssysteme wurden ausgebaut und gestohlen. Der Schaden wird auf 5.300 Euro geschätzt.