Sehnde: Friedhof

Sonntag auf dem Friedhof

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.11.2020

Sehnde (r/gg). Die für den Ewigkeitssonntag, 22. November, vorgesehene Andacht auf dem Friedhof, Raiffeisenstraße 2, um 15 Uhr fällt in diesem Jahr wegen der Kontaktbeschlänkungen aus. Sonja Werner vom Förderverein der Kirche zum Heiligen Kreuz empfiehlt einen Spaziergang auf dem Friedhof als Alternative. Ein besonderer Blick auf den Glockenturm lohne sich, denn bis Sonntag soll die Spendentafel aufgestellt sein.

Impuls für Alternative

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.11.2020

SPD-Antrag zur Bestattungsform

Aktion auf dem Friedhof

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 13.11.2019

Helfer für das Laubharken gesucht

Ruhestätte mit Bedeutung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.09.2019

15. September: Tag des Friedhofes

Bäume werden gefällt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.07.2019

Borkenkäfer in Friedhof-Fichten

1 Bild

Installation wird am Ewigkeitssonntag gefeiert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.11.2018

Glockenturm auf dem Sehnder Friedhof errichtet und Glocke montiert

Aufruf zur Aktion Laubharken

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 12.11.2018

HAIMAR (r/gg). Die evangelische Kirchengemeinde bittet Freiwillige, am Samstag, 17. November, Laub auf den kirchlichen Friedhof, Friedhofstr. 16, zu harken. Die Aktion beginnt um 9 Uhr und endet mit einem gemeinsamen Mittagessen für alle Beteiligten. Vor mehr als 130 Jahren wurde dieser Friedhof angelegt, weil der Platz um die St. Ulrich Kirche belegt war. Alle Verstorbenen aus Haimar, Evern und Dolgen wurden dort beerdigt....