Sehnde: AWO

Gespräch zur Demenz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.04.2019

SEHNDE (r/gg). Angehörige, Freunde und Unterstützer von Menschen, die an Demenz erkrankt sind, benötigen Unterstützung und Entlastung. Für alle Betroffenen bietet der AWO-Ortsverein in Zusammenarbeit mit der AWO-Region einen Selbsthilfe-Gesprächskreis an. Hier können sich die Teilnehmer unter fachkundiger Begleitung und Beratung informieren und ihre Erfahrungen austauschen. Das nächste Treffen ist am Dienstag, 14. Mai, von...

Gesprächskreis zur Demenz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.03.2019

SEHNDE (r/gg). Angehörige, Freunde und Unterstützer von Menschen, die an Demenz erkrankt sind, benötigen Unterstützung und Entlastung. Für Betroffene bietet der AWO-Ortsverein in Zusammenarbeit mit der AWO Region einen Selbsthilfe-Gesprächskreis an. Hier können sich die Teilnehmender unter fachkundiger Begleitung und Beratung informieren und ihre Erfahrungen austauschen. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 12. März, von...

Literaturcafé in der AWO-Residenz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.02.2019

Sozialdemokratische Frauen laden ein

1 Bild

Wohnhaus Höver wird geschlossen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.02.2019

Vertrag mit der AWO läuft aus, gute Erfahrung mit innovativem Konzept

3 Bilder

Richtfest für Senioren-Wohnanlage

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.02.2019

AWO-Servicehaus wird von der Region gefördert

1 Bild

Weihnacht im Waisenhaus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.12.2018

SEHNDE (r/gg). Anja Kriese hat mit ihrem Mann Wolfgang für eine weihnachtliche Überraschung in einem Waisenhaus in Glubczyce in Polen gesorgt. Sie ist ehrenamtliche Mitarbeiterin in der AWO-Stöberkiste und hat einen Verwandtenbesuch in Polen am zweiten Advent zum Anlass genommen, fünf große Kisten mit Bekleidung und Spielzeug aus dem Bestand der Stöberkiste zusammenzusuchen, um sie dort an bedürftige Kinder weiterzugeben. Das...

Gesprächskreis Demenz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.11.2018

SEHNDE (r/gg). Am Dienstag, 11. Dezember, von 18.30 bis 20.30 Uhr trifft sich in der Begegnungsstätte Peiner Straße 13 der AWO-Gesprächskreis für Angehörige, Freunde und Unterstützer von Menschen, die dement sind.  Die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich und sie ist kostenlos. Interessierte sind herzlich willkommen.