Laufen, Springen und Werfen gewertet

Alle ausgezeichneten Kinder und Jugendlichen der Sparte Laufen des MTV Rethmar mit ihren beiden Trainern. (Foto: MTV)

58 MTV-Laufkinder erhalten Sportabzeichen

RETHMAR (r/gg). Die Sparte Laufen des MTV Rethmar hat in einer Feierstunde an die Kinder und Jugendlichen die Sportabzeichen für das Jahr 2018 übergeben. Dafür trafen sich die jungen Sportler in der Sporthalle an der Seufzerallee. In den Disziplinen Laufen, Springen, Werfen sowie in den Ausweichdisziplinen sind im Jahresverlauf Wertungen erfolgt, die nun zum Jahresabschluss gewürdigt wurden. Gerade den kleineren Sportlern, die in diesem Jahr zum ersten Mal geehrt wurden, war die Aufregung in ihre Gesichter anzusehen. Lauftrainerin Annett Crohn und Lauftrainer Peter Lieser übergaben die Sportabzeichen. Als Erstes waren, unter dem Beifall aller Anwesenden, die jüngsten Sportler an der Reihe, die das „Bronzene“ Sportabzeichen abgelegt hatten. Ihnen folgten die „Silbernen“ und anschließend die „Goldenen“ Abzeichen. Unter großem Beifall wurde ein Kind nach dem anderen nach vorn gebeten, um seine Urkunde und das dazugehörige Abzeichen in Empfang zu nehmen. Nachdem alle Beteiligten ihre Sportabzeichen erhalten hatten ging es erst einmal zum obligatorischen Fototermin auf die improvisierte Tribüne. In der Zwischenzeit hatten die Helfer das Wasser für die Würstchen angeheizt, denn in diesem Jahr gab es reichlich „Hotdogs“, um den Hunger der vielen Kinder und Jugendlichen zu stillen.
Aber natürlich gehörte auch ein Bewegungsspiel zum Programm an diesem Tag. Beim Ballspiel "Ball raus - Ball rein", dass in diesem Jahr mit tennisballgroßen Softbällen gespielt wurde, kam schon so viel Stimmung auf, dass sogar drei Durchgänge liefen. Im Anschluss wurde noch eine Runde "Menschen-Memorie" gespielt, bis die Eltern zum Abholen ihrer Kinder eintrafen.
Zur MTV-Sportabzeichen-Bilanz: fünfzehn Erwachsene der Sparte Laufen des MTV Rethmar, ein Teilnehmer der Freiwilligen Feuerwehr Rethmar, eine Teilnehmerin aus Rethmar und zwölf Erwachsene der Gymnastiksparte des MTV Rethmar haben in 2018 das Sportabzeichen über die Laufsparte erworben. Deren Verleihung erfolgt in zwei gesonderten Feierstunden. Insgesamt konnten die Läufer des MTV Rethmar für 2018 folgende Auszeichnungen vergeben: 58 Sportabzeichen für Kinder und 29 Sportabzeichen für Erwachsene. Diese untergliedern sich in drei Bronze, 21 Silber und 63 Gold.