Drei-Minuten-Marke geknackt

Greta Jacob macht sich für den Lauf in Helmstedt startbereit. (Foto: Peter Lieser)

MTV-Läuferin Greta Jacob auf der 800-Meter-Strecke

Rethmar (r/gg). Beim "Läuferabend im Maschstadion" in Helmstedt ging MTV-Läuferin Greta Jakob (Altersklasse W13) an den Start der 800-Meter-Strecke. Zwei Runden mussten dafür auf der neu errichteten Laufbahn gelaufen werden. Schon zu Beginn des Rennens lief sie im Vorderfeld und hielt ihre Position. Mit einer sensationellen Laufzeit von 2:59,3 Minuten überlief sie als zweite Läuferin die Ziellinie. Zur großen Freude konnte sie damit auch die psychologische Zeitmarke von drei Minuten knacken.