Zwei Fälle von Unfallflucht

Lehrte-Sehnde (r/gg). Auf dem Aldi-Parkplatz an der Iltener Straße gab es am Freitagnachmittag voriger Woche um 15.15 Uhr einen Schaden in Höhe von 3.000 Euro an einem geparkten Suzuki Swift, der von einem unbekannten Fahrzeug gestreift wurde. In Sehnde wurde am Freitagvormittag voriger Woche um 10.45 Uhr ein auf der Mittelstraße geparkter Seat Leon beschädigt. Hier liegt der Schaden bei 500 Euro.
Die Unfallverursacher entfernten sich jeweils unerkannt.