Zu Gast auf Hof Falkenhagen

Volksbank-Laternenumzug am 7. November

SEHNDE (r/gg). Die Volksbank veranstaltet in bewährter Weise einen Laternenumzug, der auf dem Hof Falkenhagen an der Kurzen Straße 10 beginnt und endet. Nachdem der Umzug in den letzten Jahren immer sehr gut besucht war, hoffen die Veranstalter, zu denen auch die Samosfreunde Sehnde gehören, in diesem Jahr wieder viele bekannte "Laternengänger" und hoffentlich ganz viele neue Laternen begeisterte Kinder mit ihren Eltern begrüßen zu dürfen.
Der Umzug setzt sich um 18.30 Uhr in Bewegung. Zwei Musikkapellen werden den Zug begleiten. Die Freiwillige Feuerwehr Sehnde und die Mitarbeiter der Volksbank werden für die Begleitung und Sicherheit des Zuges sorgen.
Die Volksbank ist mit heißen und kalten Getränken vor Ort. Bereits um 17.30 Uhr bieten die Samosfreunde Sehnde Bratwurst und heiße Waffeln an.
Der Bausparfuchs der Bausparkasse Schwäbisch Hall schaut natürlich auch wieder vorbei und hat wie jedes Jahr kleine Geschenke für die hoffentlich zahlreichen „Laternengänger“ dabei.