Weltgebetstag der Frauen

SEHNDE (r/gg). Frauen aus Simbabwe haben den Gottesdienst zum diesjährigen Weltgebetstag entwickelt. Mit klangvollen afrikanischen Liedern, mit einer schönen Geschichte, in der es um den Mut zu neuen Schritten geht und mit mutigen Frauenstimmen aus Afrika laden die evangelisch-lutherische und die katholische Kirche in Sehnde zum ökumenischen Gottesdienst am Freitag, 6. März, um 18 Uhr in der katholische Kirche St. Maria am Papenholz 7 ein. Im Anschluss wird ein abendlicher Imbiss im Pfarrheim angeboten, dabei werden auch Bilder aus Simbabwe gezeigt.