Weg zum Straßenbahnmuseum

Ein Teil der Hohenfelser Straße hat eine Umbenennung bekommen und führt zum Straßenbahnmuseum. (Foto: Olaf Kruse)

Umbenennung der Hohenfelser Straße

WEHMINGEN (r/gg). Eine Straßenumbenennung ist vollzogen. Ortsbürgermeister Olaf Kruse erklärt den Hintergrund: Der Vorstand des Vereins Hannoversches Straßenbahnmuseum (HSM) hatte im Jahr 2018 den Wunsch geäußert, den Teil der Hohenfelser Straße, der südlich und östlich der Dr.-Sauer-Straße liegt, mit einem Bezug zum Straßenbahnmuseum umzubenennen. Als Name für diesen Teil der Hohenfelser Straße wurde „Am Straßenbahnmuseum“ vorgeschlagen.
Der Ortsrat Wehmingen hatte in seiner Sitzung am 23. Oktober vergangenen Jahres einer Umbenennung diesen Teils der Hohenfelser Straße bereits grundsätzlich zugestimmt und das HSM um einen Namensvorschlag gebeten. Die endgültige Entscheidung zur Umbenennung eines Teil der Hohenfelser Straße erfolgte dann in der Ortsratssitzung am 24. Januar.
Olaf Kruse berichtet: "Heute, am Freitag, wurden die beiden Straßenschilder von einem Mitarbeiter des Baubetriebshofes der Stadt Sehnde angebracht."