Vormittags betrunken unterwegs

SEHNDE (r/gg). Bei einer Verkehrskontrolle auf der Iltener Straße stoppten Polizisten am Sonntagvormittag um 10.10 Uhr einen 62-jährigen Autofahrer, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,34 Promille.
Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt.