Verkauf von Flächen

Stadtverwaltung nimmt Gebote an

Sehnde (r/gg). Flächen, die im städtischen Besitz, aber nicht im Stadtgebiet liegen, werden jetzt veräußert. Zum Kauf angeboten sind Moorflächen in Altwarmbüchen: Flur 4 Flurstück  1 mit 9.385 Quadratmeter, Flur 4 Flurstück 40 mit 2.855 Quadratmeter, Flur 5 Flurstück 100 mit 96 Quadratmeter, Flur 5 Flurstück 5 mit 3.755 Quadratmeter, Flur 5 Flurstück 94/1 mit 23.118 Quadratmeter und Flur 5 Flurstück 45 mit 10.447 Quadratmeter.
Diese Flächen wurden bereits im Jahre 2018 zum Erwerb angeboten, wobei die Abgabe eines Gebotes nur einem begrenzten Personenkreis mit Landwirten und Jägern sowie der Regionsverwaltung ermöglicht wurde.
Der Rat der Stadt Sehnde hat beschlossen, diese Flächen allen Interessierten zum Erwerb anzubieten. Die Ausschreibungsunterlagen nebst detaillierten Lageplänen können bis zum 14. August bei Kirsten Tobsing, Nordstraße 21, 31319 Sehnde, Telefon 05138 707-257, E-Mail kirsten.tobsing@sehnde.de, angefordert werden.