Unter Drogen am Steuer

Sehnde (r/gg). Dienstagabend um 21.58 Uhr stoppte die Polizei einen 44-jährigen Opel-Fahrer, der mit auffälliger Fahrweise auf der Peiner Straße unterwegs war. Die Beamten stellten körperliche Auffälligkeiten bei dem Fahrzeugführer fest. Die anschließende freiwillige Abgabe einer Urinprobe verlief positiv auf ein Cannabis-Nachweis. Ein rechtliches Verfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.