Unfall mit betrunkenem Radfahrer

SEHNDE (r/gg). Ein stark alkoholisierter Radfahrer fuhr am Samstag um 14 Uhr auf der Breiten Straße auf ein Auto auf, das verkehrsbedingt abgebremst war, und verletzte sich dabei leicht. Am Auto entstand am Heck ein Sachschaden. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde bei dem deutlich alkoholisierten Radfahrer ein Alkoholtest durchgeführt. Ergebnis: 2,81 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet.