Unfall im Müllinger Holz

Sehnde (r/gg). Ein 19-Jähriger fuhr am Freitag gegen 5.35 Uhr mit seinem Fiat auf der B443 in Richtung Laatzen. Bei regennasser Fahrbahn geriet er im Müllinger Holz nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Straßenbaum und kam im Graben zum Stehen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, an dem Fahrzeug entstand Totalschaden, der Baum wurde in der Mitte vollständig abgebrochen.