Umzug mit Fackeln

Erhard Niemann (Mitte) und Fahnenträger Jürgen Schröter. (Foto: Privat)

Regionalmuseum lädt für 19. Dezember ein

Rethmar (r/gg). Am Sonntag, 19. Dezember, um 17 Uhr gibt es einen Fackel-Umzug unter der Regie des Vereins Regionalmuseum, der dritte Umzug dieser Art seit 2013. Der Vereinsvorsitzende Erhard Niemann wird mit dem Weihnachtsmann eine historische Führung bieten. Es geht vom Gutshof am Schloss und der ehemaligen Molkerei vorbei, zum "Blauen Engel", Kirche, Pfarrhaus, altes Feuerwehrgerätehaus, Gasthaus "Ausspann" zuletzt betrieben von Hannelore und Manfred Schönrock, zum Bundessortenamt und zurück zum Museum. Fackeln sind vor Ort erhältlich. Für Kinder wird eine Überraschung vorbereitet sein. Zum Ende der Veranstaltung wird Glühwein ausgeschenkt.