Trunkenheit im Verkehr

Sehnde (r/gg). Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stoppten Polizisten am Sonntag um 2.30 Uhr eine 41 Jahre alte Nissan-Fahrerin. Eine Atemalkoholkonzentration von 1,16 Promille wurde festgestellt. Eine Blutprobe wurde entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt.