„Tag der offenen Tür“ im Bürgerbüro und Standesamt Sehnde

Wann? 24.10.2010 14:00 Uhr bis 24.10.2010 17:00 Uhr

Wo? Rathaus Sehnde, Nordstraße 21, 31319 Sehnde DEauf Karte anzeigen
Sehnde: Rathaus Sehnde | Im Rahmen des „Sehnder Oktobermarktes“ am morgigen Sonntag, 24. Oktober (mit Öffnung der Geschäfte von 13.00 bis 18.00 Uhr), lädt das Sachgebiet Bürgerbüro/Standesamt der Stadt Sehnde zu einem „Tag der offenen Tür“ im Bürgerbüro des Rathauses, Nordstraße 21, ein.
Interessierte Einwohner/innen der Stadt Sehnde und Besucher/innen des Oktoberfestes können sich in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr in den Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Rathauses einen Eindruck von den Aufgaben und Tätigkeiten eines Bürgerbüros und Standesamtes machen. Dabei wird ein Blick hinter die Kulissen ermöglicht.
Es gibt umfangreiche Informationen zum neuen Personalausweis, der ab dem
1. November 2010 ausgestellt wird. Dabei wird von der Entwicklung des Ausweispapiers bis hin zu den technischen Möglichkeiten, die der neue Ausweis bietet, alles erläutert und die Mitarbeiter/innen des Teams stehen mit Rat und Tat zu Seite.
Auch im Lohnsteuerwesen gibt es eine Neuerung. Für das Jahr 2011 werden keine Lohnsteuerkarten mehr erstellt und die Änderung der Lohnsteuermerkmale erfolgt ausschließlich direkt beim zuständigen Finanzamt.
Merkblätter, Detailinformationen, Ansprechpartner und gesetzliche Regelungen sind einsehbar und werden den Besuchern gern erläutert.
Darüber hinaus bietet der Bereich Bürgerbüro und Standesamt sicherlich viele interessante Einblicke: Welche Aufgaben werden erledigt? Wer ist mein Ansprechpartner? Welche Urkunden werden im Standesamt erstellt? Wie sieht das Trauzimmer aus? Was benötige ich für eine Eheschließung?
„Waschechte Sehnder“ (Hausgeburten) können sich Ihren Geburtseintrag ansehen und Ihre genaue Geburtszeit erfahren.
Das Team vom Bürgerbüro / Standesamt freut sich auf viele Besucher.