Superstimmung beim großen Stadtschützenfest Sehnde

War der Hit auf der in diesem Jahr von einem ansprechenden Budenrund umgebenen Marktplatzbühne: „Geier Sturzflug“ mit einem Potpourri der Neue Deutsche Welle-Hits. (Foto: Walter Klinger)

Tolle Partyabende – Längster Festausmarsch – Andrang beim Familieneinkauf

SEHNDE. Superstimmung und super Beteiligung nicht zuletzt an den Partyabenden im Festzelt kennzeichnete das 3. Sehnder Stadtschützenfest am vergangenen Wochenende. Die Auswahlmöglichkeit zwischen Livemusik auf der Marktplatzbühne (unter anderen „Riff Raff“ AC/DC-Cover, die Partyband „Royal Party Society“ sowie NDW-„Geier Sturzflug“) sowie Top-DJ's (bekannt von Radio „ffn“ und vom AIDA Clubschiff) erwies sich als Publikumsmagnet. Dass es sportliche Erfolge wie den Aufstieg der 1. und 2. Handballdamen und der Fußball A-Jugend zu feiern gab, „heizte“ die Stimmung noch an und bescherte dem Schützenausmarsch eine Rekordbeteiligung gerade der SportlerInnen. Hinter dem langen Schützenzug strömten wahre Besuchermassen in die Festmeile, in der am Sonntag auch die Geschäfte im „Herzen von Sehnde“ zum Familieneinkauf geöffnet hatten.