Sturz mit dem Krad

Sehnde (r/gg). Montagabend gegen 18 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad KTM die K147 zwischen Müllingen und Sehnde (B443). In einer Linkskurve kam er ohne Fremdeinwirkung rechts von der Fahrbahn ab, stürzte und verletzte sich am Fuß. Ein hinzugerufener Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. An dem Leichtkraftrad entstand Sachschaden