Sportboot fahren

Im MBC-Vereinsheim wurde der Abschluss des Lehrgangs Sportboot-Führerschein gefeiert. (Foto: Herbert Petersen)

41 Absolventen erhalten Führerschein

SEHNDE (r/gg). 41 Kurs-Teilnehmer haben im Vereinsheim des Motorboot-Clubs (MBC) an der Gretenberger Straße den Sportboot-Führerschein See und Binnen erhalten. Über mehrere Wochen wurden dafür die Regeln der Schifffahrt, Knotenkunde und der praktischen Teil auf dem Mittellandkanal vermittelt. "Die Teilnehmer haben sich mächtig ins Zeug gelegt und fleißig geübt", lobt der Leiter der Fahrschule Rolf Finkemeier. Im Frühjahr 2020 bietet der MBC einen weiteren See- und Binnenkurs an. Der Infonachmittag für Interessierte ist am 16. Mai um 15 Uhr im MBC-Vereinsheim an der Gretenberger Strasse 41. Der  Seekurs beginnt am 19. Mai um 18.30 Uhr, der Binnenkurs am 30. Juni um 18.30 Uhr. Rückfragen werden gerne unter Telefon 0176 34 34 45 62 beantwortet.