Spiel, Spaß, Infos und Spannung zum 30-jährigen Bestehen der Tischlerei Zurlo in Bilm

Wann? 18.06.2011 11:00 Uhr bis 18.06.2011 18:00 Uhr

Wo? Tischlerei-Innenausbau Zurlo in Bilm, Freien Straße 6, 31319 Sehnde DEauf Karte anzeigen
Alles bereit für den groß angelegten „Tag der offenen Tür“ zum 30-Jährigen der Tischlerei Zurlo am Samstag in Bilm haben (v.l.) Geschäftsführerin Hannelore Sommer-Zurlo, Tischlermeister Giovanni Zurlo, Azubi Ali Donma und Tischlergeselle Jens Brunotte. (Foto: Walter Kinger)
Sehnde: Tischlerei-Innenausbau Zurlo in Bilm |

Jubiläum wird mit einem „Tag der offenen Tür“ gefeiert

SEHNDE/BILM. Seit 30 Jahren, zunächst mit Standort in der Hohe Feldstraße und seit fünf Jahren nun in großzügig ausgelegten Werkstatt- und Büroräumen in der Freienstraße 6 (am Ortseingang aus Richtung Ilten), ist die Tischlerei Zurlo im Sehnder Ortsteil Bilm zuverlässiger und kreativer Partner beim Innenausbau und bei der Herstellung sowie dem Einbau von Möbeln, Fenstern, Türen, Trennwänden und Küchen nach Maß. Das Betriebsjubiläum, das am Samstag, 18. Juni, mit einem „Tag der offenen Tür“ von 11.00 bis 18.00 Uhr gebührend gefeiert werden soll, gibt Einblick in das handwerkliche Produktionsgeschehen einer modernen Tischlerei, bietet aber auch Spiel, Spaß und am Glücksrad und bei einer Versteigerung handgefertigter Möbelstücke (zu Gunsten der Kinderfeuerwehr Bilm) auch Spannung.
Unter anderem wird am Samstag in der Tischlerwerkstatt auch eine kleine Musterküche zu sehen sein und kann an einem Infostand für Sicherheitsglas für Fenster und Glastüren dessen Festigkeit mit einem Hammer selbst getestet werden. Bei einem Schätzspiel mit Holzplättchen können Hausbesitzer eine kostenlose Fensterwartung durch das bewährte Team der Tischlerei Zurlo für ihr ganzes Haus gewinnen.
Darüber hinaus dreht sich das Glücksrad mit weiteren attraktiven Preisen für Erwachsene wie für Kinder. Die jüngsten BesucherInnen können sich in einer Hüpfburg und bei verschiedenen Spielen vergnügen. Für das leibliche Wohl der BesucherInnen sorgen Bratwurst, Schinkengriller, Kaffee und Kuchen, die an diesem Tag zu Ein-Euro-Preisen angeboten werden.
Einen spannenden Programmhöhepunkt bietet gegen 17.00 Uhr die Versteigerung handgefertigter Möbelstücke, darunter ein Stuhl und kleine Bänke, zu Gunsten der neu gegründeten Bilmer Kinderfeuerwehr.
In Sachen handwerklicher Fertigung nach individuellem Kundenwunsch, so freuen sich Geschäftsführerin Hannelore Sommer-Zurlo und Tischlermeister Giovanni Zurlo, „machen wir einfach alles möglich“. Mit Kopf und Hand sind es auch Tischlergeselle Jens Brunotte und Ali Donma als Auszubildender, die auch beim Firmenjubiläum am Samstag wieder alles geben werden – so dass sich die BesucherInnen auf ein gelungenes Fest mit viel Information und Unterhaltung freuen dürfen. Mehr über die Jubiläumstischlerei erfahren Interessierte auch unter www.tischlerei-zurlo.de im Internet.