Spendensumme bestätigt

Katholische Gemeinde hilft in Brasilien

SEHNDE (r/gg). Der Förderkreis Brasilien der katholioschen Kirchengemeinde St. Maria bedankt für die Unterstützung der jüngsten Spendenaktion. Für den guten Zweck gab es einen Brot- , Marmeladen- und Kartenverkauf, bei dem 346 Euro eingeworben werden konnten. 1.954,01 Euro wurden gespendet und zweckgebunden wurden beim Pfarrfamilienfest 216,50 Euro gespendet. Vom Förderkreis bestätigt Marlies Nemetz: "Dadurch können 2.516,51 Euro - ohne jeden Abzug - an Pastor Gereon zur Unterstützung seiner sozialen Projekte in der Gemeinde Simplicio Mendes im trockenen Nordosten Brasiliens überwiesen werden."