Sonntag auf dem Friedhof

Sehnde (r/gg). Die für den Ewigkeitssonntag, 22. November, vorgesehene Andacht auf dem Friedhof, Raiffeisenstraße 2, um 15 Uhr fällt in diesem Jahr wegen der Kontaktbeschlänkungen aus. Sonja Werner vom Förderverein der Kirche zum Heiligen Kreuz empfiehlt einen Spaziergang auf dem Friedhof als Alternative. Ein besonderer Blick auf den Glockenturm lohne sich, denn bis Sonntag soll die Spendentafel aufgestellt sein.