Sinti-Jazz im Bonhoefferhaus

Sehnde (r/gg). Der Kulturverein kündigt für Samstag, 24. Oktober, im Bonhoefferhaus, Am Papenholz, eine musikalische Präsentation an. Das "Lulu Weiss Ensemble" aus Landau wird um 20 Uhr aufspielen und durch mitreißenden Sinti Jazz, ähnlich dem des Django Reinhardt der 20er und 30er Jahre, einer der Begründer des europäischen Jazz, überzeugen. Beim Sinti Jazz oder Gypsy Swing lösen sich gängiger New Orleans Jazz der 20er Jahre mit Rhythmen des französischen Walzers und die traditionelle Spielweise der Sinti ab, umgarnen und ergänzen sich zu etwas gänzlich Neuem.
Die Eintrittskarten werden nur paarweise verkauft und sind unter der Telefonnummer 0151 61 88 60 28 oder unter E-Mail tickets@kultur-sehn.de zu bestellen.